Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

SZ-Reisen GmbH

SZ-Reisen GmbH
01067 Dresden

Seychellen & Abu Dhabi

Termin: 23.04.2017 - 04.05.2017 - 12 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 3819 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Transfer ab/an Haustür
Flug mit Air Berlin/Etihad ab Berlin Tegel via Abu Dhabi nach Mahé und zurück
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
Fährüberfahrten Mahé - Praslin - Mahé
5 Übernachtungen im 3*-Palm Beach Hotel (o.ä.) auf Praslin
3 Übernachtungen im 3*-Hotel Berjaya Beau Vallon Bay Resort (o.ä.) auf Mahé
1 Übernachtung im 5*-Hotel Royal Rose (o.ä.) in Abu Dhabi
9 x Frühstück als Büfett
3 x Mittagessen, davon 1 x kreolisches Büfett
9 x Abendessen, davon 1 x Grillabendessen im Beduinencamp
Stadtrundgänge/-fahrten: Victoria auf Mahé, Abu Dhabi
Eintritte/Besichtigungen: Perlenfarm und Praslinmuseum auf Praslin und Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi
Wanderung im Valleé de Mai auf Praslin
Besuch des Strandes Anse Lazio auf Praslin sowie Anse Source d´Argent auf La Dique
Bootsausflug zu den Inseln Cousin, Curieuse und St. Pierre
Inselrundfahrt per Fahrrad auf der Insel La Dique (alternativ Fahrt mit Golf-Buggy gegen Aufpreis möglich)
Katamaranausflug um Mahé mit Stopp auf der Insel Moyenne
Fotostopp: Emirates Palace in Abu Dhabi
Wüstensafari in Abu Dhabi
aktuelle Steuern und Sicherheitsgebühren, Stand 10/15
1 Reisetaschenbuch pro Buchung
Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung: 2.-7. Tag, 10.-11. Tag
SZ-Reisebegleitung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

f3ae5707-4be0-4596-afcd-3074a17ff371.jpg
22 weitere Bilder

"Ganz schön warm in London!" könnte man denken, wenn man mit geschlossenen Augen auf die Seychellen reist und sie erst in der Hauptstadt Victoria wieder öffnet. Denn neben dem Stadtbild im britischen Kolonialstil kann man hier auch das bekannteste Wahrzeichen – einen dem Turm an der Londoner Vauxhall-Bridge nachempfundenen Uhrturm - bewundern. Das Wetter in der ehemaligen britischen und zuvor französischen Kolonie schert sich dagegen nicht um europäische Jahreszeiten. Von Januar bis Dezember liegen die Temperaturen um 30 Grad – was der Inselgruppe eine üppige, tropische Flora und Fauna mit vielen endemischen Arten beschert, darunter drei Arten von Riesenschildkröten und die einem wohlgeformten Po ähnelnde Riesenkokosnuss Coco-de-Mer.

Ihren eigenen Po können Sie an den vielen Traumstränden der 115 Inseln umfassenden Republik in die Sonne recken, die immer wieder als atemberaubende Kulisse für Werbespots und Spielfilme genutzt werden. So kommt der Bacardi-Rum zwar aus der Karibik – seinen paradiesischen Palmenstrand fanden die Werbefilmer aber auf den Seychellen.

Dass die Natur hier so unberührt und intakt wirkt, kommt nicht von ungefähr. Mit knapp 50% der Landesfläche stehen auf den Seychellen so viele Gebiete unter Naturschutz, wie in keinem anderen Land der Erde. Und auch unter Wasser tut man mit der Anlage von künstlichen Korallenriffen alles, um dieses einzigartige Biotop zu erhalten, das in Teilen zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Schnorcheln Sie mal rein!

Nach Ihrem Transfer zum Flughafen Berlin/Tegel startet Ihr Flieger via Abu Dhabi in Richtung Inselparadies Seychellen.

Nach Ihrer Landung auf Mahé werden Sie von Ihrer örtlichen deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Gemeinsam geht es jetzt zum Fähranleger für die Überfahrt nach Praslin.

Im Anschluss können Sie auf der etwa einstündigen Fährüberfahrt nach Praslin die ersten Sonnenstrahlen und den Blick auf das blaue Meer genießen.

Dort angekommen, werden Sie in Ihr Strandhotel gebracht, wo Sie den Tag entspannt ausklingen lassen.

Ihr erster Ausflug führt Sie in das legendäre Vallé de Mai (dt.: Tal des Mai), das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Ihr Reiseleiter wird Sie durch den dichten, geheimnisvollen Wald begleiten. Hier hat sich durch die isolierte Lage der Inseln über Jahrhunderte hinweg eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt entwickelt. Im Vallé de Mai wurde außerdem zuerst die Coco-de-Mer entdeckt. Die endemische Palme ist bekannt für ihren Samen, dem schwersten Samen der Welt und dessen etwas anzügliche Form.

Anschließend geht es zum Anse Lazio, dem großartigsten Strand der Insel. Der silberne Sand vor dem Hintergrund des türkisfarbenen Meeres und der beeindruckenden Felsen bietet den perfekten Ort für einen entspannten tropischen Nachmittag.

Heute erleben Sie drei Trauminseln an einem Tag! Zuerst geht es mit dem Boot zu einer der interessantesten Inseln der Seychellen, nach Cousin. Sie ist als Nationalpark ausgewiesen und ein Paradies für verschiedene Vogelarten, Eidechsen und Schildkröten. 1968 wurde Cousin durch den Vogelschutzbund gekauft. Mittlerweile ist das Inselchen Heimat zahlreicher Vogelarten, die es zum Teil nur noch hier gibt. Auf einer Inseltour haben Sie die Gelegenheit, viele dieser Vögel zu beobachten. Und mit etwas Glück entdecken Sie auch eine der hier wieder zahlreicher vorkommenden Karettschildkröte, die ihre Heimat auf Cousin haben.

Zum Mittagessen geht es nach Curieuse Island, die für ihre etwa 250 Riesenschildkröten bekannt ist. Nach dem Essen unternehmen Sie einen Spaziergang auf einem Naturpfad, der Sie durch Mangrovenwald zu einer wunderschönen Badebucht führt.

Genießen Sie ein Bad im Indischen Ozean bevor Sie das Ausflugsboot weiter nach St. Pierre bringt. Nutzen Sie hier zum Abschluss des Tages die Möglichkeit, beim Schnorcheln die einzigartige Unterwasserwelt der Seychellen zu entdecken.

Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt und zur Fähre gebracht, mit der Sie in ca. 30 Minuten nach La Digue übersetzen. Von vielen Besuchern als schönste Seychellen-Insel gerühmt, bietet Sie eine einzigartige Atmosphäre. Man lebt hier noch geruhsam, die Uhren gehen langsamer und so verwundert es nicht, dass Fahrrad und Ochsenkarren als Hauptfortbewegungsmittel dienen.

Daher erkunden Sie heute La Digue mit einem Fahrrad, welches Sie direkt am Anlegesteg übernehmen (alternativ ist die Fahrt mit einem Golf Buggy gegen Aufpreis möglich). Nun geht es vorbei an alten kreolischen Häusern und einer restaurierten Kopramühle. Genießen Sie die himmlische Ruhe auf der idyllischen Insel.

Danach geht es zum berühmten Strand "Anse Source d'Argent", einer der schönsten und durch seine Granitfelsen mit Abstand einer der am meisten fotografierten Strände der Welt. Genießen Sie ein Bad im klaren Wasser oder schnorcheln Sie mit Rifffischen und Meeresschildkröten.

Gegen 16:00 Uhr geben Sie die Fahrräder wieder ab und fahren per Boot zurück nach Praslin.

An diesem Reisetag steht ein Ausflug zur Black Pearl Ocean Farm auf Praslin auf dem Programm. In dieser einzigen Perlenfarm am Indischen Ozean werden schwarze Perlen gezüchtet. Hier können Sie mehr als 40.000 riesige Muscheln bewundern und einiges über deren Fütterung und Reproduktion erfahren. Natürlich können Sie auch Perlenschmuck erwerben und mit in die Heimat nehmen.

Anschließend geht es weiter zum Praslin Museum, an der Côte d´Or gelegen. Hier erfahren Sie viel über die Traditionen der Seychellen und können in einem Garten mit endemischen und medizinischen Pflanzen der Seychellen spazieren. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, die kreolische Art des Kochens kennenzulernen.

Den Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Heute heißt es Abschied nehmen von Praslin. Per Fähre geht es zurück zur Hauptinsel Mahé. Per Stadtrundfahrt/-gang werden Sie die Hauptstadt Victoria kennen lernen. Die berühmte alte Turmuhr wurde 1903 errichtet und ist nicht, wie so oft fälschlicherweise angenommen, eine Nachbildung des berühmten Big Ben, sondern des Uhrturms an der Londoner Vauxhall Bridge. Im Zentrum sehen Sie mehrere Banken, die Hauptpost, das "Victoria House" sowie das koloniale Gerichtsgebäude. Sie begeben sich auch auf den bunten Markt, wo Sie die Händler beim Verkauf ihrer vielfältigen Waren beobachten können.

Anschließend lernen Sie bei einer Rundfahrt die Hauptinsel kennen. Bewundern Sie die inspirierende landschaftliche Schönheit von Mahé und lauschen Sie dem Reiseleiter, während er Ihnen von der Geschichte der Insel erzählt.

Am Nachmittag fahren Sie in Ihr Hotel an der berühmten Beau Vallon Bay. Die ca. 1,5 Kilometer lange Bucht ist einer der längsten palmenbesäumten Strände der Seychellen. Genießen Sie Ihre Freizeit gemütlich am Strand oder nutzen Sie die Zeit, zu einem ausgedehnten Strandspaziergang.

Vom Jachthafen Victorias geht es mit dem Katamaran volle Fahrt voraus in das kristallklare Wasser der Inselwelt um Mahé. Nach einem Bade- und Schnorchelstopp genießen Sie mittags ein landestypisches kreolisches Büffet an Bord.

Den Nachmittag verbringen Sie am Strand der Insel Moyenne. Entspannen Sie im kristallklaren Wasser oder begegnen Sie einer der einheimischen Riesenschildkröten bei einem Spaziergang über die 10 Hektar große Insel.

Sie schließen den Tag mit einen tropischen Cocktail ab, bevor es wieder zurück nach Mahé in Ihr Hotel geht.

Der letzte Tag auf den Seychellen steht Ihnen für eigene Aktivitäten auf der paradisischen Insel Mahé zur Verfügung. Genießen Sie das schöne Wetter und den Strand, gehen Sie Baden oder auf eigene Erkundungen, die Zeit wird Ihnen nicht lang werden!

Am späten Vormittag verlassen Sie Ihr Hotel und fahren zum Flughafen, von wo aus Sie am Abend Richtung Abu Dhabi abheben.

Nach der abendlichen Landung werden Sie in Ihr zentrales 5*-Stadthotel in Abu Dhabi gebracht.

Am heutigen Morgen besichtigen Sie zuerst die prächtige Sheikh Zayed Moschee. Das aus edelsten Materialien erbaute und durch seinen Stil Ruhe und Einfachheit ausstrahlende Bauwerk, zählt zu den schönsten Moscheen der Welt. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, den größten handgewebten Perserteppich der Welt zu bestaunen.

Anschließend fahren Sie weiter Richtung Stadtzentrum mit einem Foto-Stopp am Luxushotel Emirates Palace.

Am Nachmittag geht es mit dem Geländewagen in die Wüste. Genießen Sie am Abend ein köstliches Grillessen in einem Beduinencamp, wo Bauchtänzerinnen für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen werden.

Am späten Abend erfolgt der Transfer zum Flughafen von Abu Dhabi.

Nach Mitternacht heißt es Abschied nehmen und Ihr Flugzeug verlässt die Vereinigten Arabischen Emirate in Richtung Berlin/Tegel, wo Sie am morgen landen werden. Per Transfer geht es für Sie zurück nach Hause.

Programm

1. Tag: Anreise

Nach Ihrem Transfer zum Flughafen Berlin/Tegel startet Ihr Flieger via Abu Dhabi in Richtung Inselparadies Seychellen.

2. Tag: Ankunft und Transfer nach Praslin

Nach Ihrer Landung auf Mahé werden Sie von Ihrer örtlichen deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Gemeinsam geht es jetzt zum Fähranleger für die Überfahrt nach Praslin.

Im Anschluss können Sie auf der etwa einstündigen Fährüberfahrt nach Praslin die ersten Sonnenstrahlen und den Blick auf das blaue Meer genießen.

Dort angekommen, werden Sie in Ihr Strandhotel gebracht, wo Sie den Tag entspannt ausklingen lassen.

3. Tag: Vallé de Mai und Anze Lazio

Ihr erster Ausflug führt Sie in das legendäre Vallé de Mai (dt.: Tal des Mai), das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Ihr Reiseleiter wird Sie durch den dichten, geheimnisvollen Wald begleiten. Hier hat sich durch die isolierte Lage der Inseln über Jahrhunderte hinweg eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt entwickelt. Im Vallé de Mai wurde außerdem zuerst die Coco-de-Mer entdeckt. Die endemische Palme ist bekannt für ihren Samen, dem schwersten Samen der Welt und dessen etwas anzügliche Form.

Anschließend geht es zum Anse Lazio, dem großartigsten Strand der Insel. Der silberne Sand vor dem Hintergrund des türkisfarbenen Meeres und der beeindruckenden Felsen bietet den perfekten Ort für einen entspannten tropischen Nachmittag.

4. Tag: Cousin, Curieuse & St. Pierre

Heute erleben Sie drei Trauminseln an einem Tag! Zuerst geht es mit dem Boot zu einer der interessantesten Inseln der Seychellen, nach Cousin. Sie ist als Nationalpark ausgewiesen und ein Paradies für verschiedene Vogelarten, Eidechsen und Schildkröten. 1968 wurde Cousin durch den Vogelschutzbund gekauft. Mittlerweile ist das Inselchen Heimat zahlreicher Vogelarten, die es zum Teil nur noch hier gibt. Auf einer Inseltour haben Sie die Gelegenheit, viele dieser Vögel zu beobachten. Und mit etwas Glück entdecken Sie auch eine der hier wieder zahlreicher vorkommenden Karettschildkröte, die ihre Heimat auf Cousin haben.

Zum Mittagessen geht es nach Curieuse Island, die für ihre etwa 250 Riesenschildkröten bekannt ist. Nach dem Essen unternehmen Sie einen Spaziergang auf einem Naturpfad, der Sie durch Mangrovenwald zu einer wunderschönen Badebucht führt.

Genießen Sie ein Bad im Indischen Ozean bevor Sie das Ausflugsboot weiter nach St. Pierre bringt. Nutzen Sie hier zum Abschluss des Tages die Möglichkeit, beim Schnorcheln die einzigartige Unterwasserwelt der Seychellen zu entdecken.

5. Tag: La Digue mit dem Fahrrad erkunden

Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt und zur Fähre gebracht, mit der Sie in ca. 30 Minuten nach La Digue übersetzen. Von vielen Besuchern als schönste Seychellen-Insel gerühmt, bietet Sie eine einzigartige Atmosphäre. Man lebt hier noch geruhsam, die Uhren gehen langsamer und so verwundert es nicht, dass Fahrrad und Ochsenkarren als Hauptfortbewegungsmittel dienen.

Daher erkunden Sie heute La Digue mit einem Fahrrad, welches Sie direkt am Anlegesteg übernehmen (alternativ ist die Fahrt mit einem Golf Buggy gegen Aufpreis möglich). Nun geht es vorbei an alten kreolischen Häusern und einer restaurierten Kopramühle. Genießen Sie die himmlische Ruhe auf der idyllischen Insel.

Danach geht es zum berühmten Strand "Anse Source d'Argent", einer der schönsten und durch seine Granitfelsen mit Abstand einer der am meisten fotografierten Strände der Welt. Genießen Sie ein Bad im klaren Wasser oder schnorcheln Sie mit Rifffischen und Meeresschildkröten.

Gegen 16:00 Uhr geben Sie die Fahrräder wieder ab und fahren per Boot zurück nach Praslin.

6. Tag: Besuch Perlenfarm und Praslin Museum auf Praslin - Freizeit

An diesem Reisetag steht ein Ausflug zur Black Pearl Ocean Farm auf Praslin auf dem Programm. In dieser einzigen Perlenfarm am Indischen Ozean werden schwarze Perlen gezüchtet. Hier können Sie mehr als 40.000 riesige Muscheln bewundern und einiges über deren Fütterung und Reproduktion erfahren. Natürlich können Sie auch Perlenschmuck erwerben und mit in die Heimat nehmen.

Anschließend geht es weiter zum Praslin Museum, an der Côte d´Or gelegen. Hier erfahren Sie viel über die Traditionen der Seychellen und können in einem Garten mit endemischen und medizinischen Pflanzen der Seychellen spazieren. Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, die kreolische Art des Kochens kennenzulernen.

Den Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag: Praslin - Mahé Rundfahrt

Heute heißt es Abschied nehmen von Praslin. Per Fähre geht es zurück zur Hauptinsel Mahé. Per Stadtrundfahrt/-gang werden Sie die Hauptstadt Victoria kennen lernen. Die berühmte alte Turmuhr wurde 1903 errichtet und ist nicht, wie so oft fälschlicherweise angenommen, eine Nachbildung des berühmten Big Ben, sondern des Uhrturms an der Londoner Vauxhall Bridge. Im Zentrum sehen Sie mehrere Banken, die Hauptpost, das "Victoria House" sowie das koloniale Gerichtsgebäude. Sie begeben sich auch auf den bunten Markt, wo Sie die Händler beim Verkauf ihrer vielfältigen Waren beobachten können.

Anschließend lernen Sie bei einer Rundfahrt die Hauptinsel kennen. Bewundern Sie die inspirierende landschaftliche Schönheit von Mahé und lauschen Sie dem Reiseleiter, während er Ihnen von der Geschichte der Insel erzählt.

Am Nachmittag fahren Sie in Ihr Hotel an der berühmten Beau Vallon Bay. Die ca. 1,5 Kilometer lange Bucht ist einer der längsten palmenbesäumten Strände der Seychellen. Genießen Sie Ihre Freizeit gemütlich am Strand oder nutzen Sie die Zeit, zu einem ausgedehnten Strandspaziergang.

8. Tag: Katamaranausflug um die Insel Mahé

Vom Jachthafen Victorias geht es mit dem Katamaran volle Fahrt voraus in das kristallklare Wasser der Inselwelt um Mahé. Nach einem Bade- und Schnorchelstopp genießen Sie mittags ein landestypisches kreolisches Büffet an Bord.

Den Nachmittag verbringen Sie am Strand der Insel Moyenne. Entspannen Sie im kristallklaren Wasser oder begegnen Sie einer der einheimischen Riesenschildkröten bei einem Spaziergang über die 10 Hektar große Insel.

Sie schließen den Tag mit einen tropischen Cocktail ab, bevor es wieder zurück nach Mahé in Ihr Hotel geht.

9. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der letzte Tag auf den Seychellen steht Ihnen für eigene Aktivitäten auf der paradisischen Insel Mahé zur Verfügung. Genießen Sie das schöne Wetter und den Strand, gehen Sie Baden oder auf eigene Erkundungen, die Zeit wird Ihnen nicht lang werden!

10. Tag: Auf nach Abu Dhabi!

Am späten Vormittag verlassen Sie Ihr Hotel und fahren zum Flughafen, von wo aus Sie am Abend Richtung Abu Dhabi abheben.

Nach der abendlichen Landung werden Sie in Ihr zentrales 5*-Stadthotel in Abu Dhabi gebracht.

11. Tag: Stadtrundfahrt und Wüstensafari

Am heutigen Morgen besichtigen Sie zuerst die prächtige Sheikh Zayed Moschee. Das aus edelsten Materialien erbaute und durch seinen Stil Ruhe und Einfachheit ausstrahlende Bauwerk, zählt zu den schönsten Moscheen der Welt. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, den größten handgewebten Perserteppich der Welt zu bestaunen.

Anschließend fahren Sie weiter Richtung Stadtzentrum mit einem Foto-Stopp am Luxushotel Emirates Palace.

Am Nachmittag geht es mit dem Geländewagen in die Wüste. Genießen Sie am Abend ein köstliches Grillessen in einem Beduinencamp, wo Bauchtänzerinnen für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen werden.

Am späten Abend erfolgt der Transfer zum Flughafen von Abu Dhabi.

12. Tag: Rückflug

Nach Mitternacht heißt es Abschied nehmen und Ihr Flugzeug verlässt die Vereinigten Arabischen Emirate in Richtung Berlin/Tegel, wo Sie am morgen landen werden. Per Transfer geht es für Sie zurück nach Hause.

Bildnachweis:
Bild 1, Traumstrand auf den Seychellen ©: Jenny Sturm Fotolia.com
Bild 2, Reiseablauf
Bild 3, La Digue, Anse Source d'Argent ©: Joerg MUC-Fotolia.com
Bild 4, Sonnenuntergang ©: Gerard Larose - STB.com
Bild 5, Unterwasserwelt ©: Toni Baskeyfield - STB.com
Bild 6, Vanille-Orchidee ©: Gerard Larose - STB.com
Bild 7, Romantik im Wasser ©: Gerard Larose - STB.com
Bild 8, Außenansicht, ©: Palm Beach Hotel
Bild 9, Außenansicht mit Pool, ©: Palm Beach Hotel
Bild 10, Zimmerbeispiel, ©: Palm Beach Hotel
Bild 11, Restaurant, ©: Palm Beach Hotel
Bild 12, Poollandschaft, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 13, Swimmingpool, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 14, Pool, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 15, Zimmerbeispiel, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 16, Restaurant, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 17, Restaurant, ©: Berjaya Hotels und Resorts
Bild 18, Royal Rose Hotel, Swimmingpool © Oasis Travel GmbH
Bild 19, Royal Rose Hotel, Zimmerbeispiel © Oasis Travel GmbH
Bild 20, Royal Rose Hotel, Fitnessraum © Oasis Travel GmbH
Bild 21, Royal Rose Hotel, Lobby © Oasis Travel GmbH
Bild 22, Royal Rose Hotel, Printania-Restaurant © Oasis Travel GmbH
Bild 23, Traumstrand auf den Seychellen ©: Jenny Sturm Fotolia.com

 

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 3819 €
p. P. im Einzelzimmer 4647 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : SZ-Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Diex | Erfurt | Kirchbach | Lenzing | Mattstedt | Muggendorf | Scharnitz | Schwarzau am Steinfeld | Söchau | Stocking | Thalheim bei Wels | Thüringen | Weimar | Wendling

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play