Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Heideker Reisen GmbH

Heideker Reisen GmbH
72525 Münsingen

Sardinien in seiner ganzen Pracht - Einmal rund um die Insel

Termin: 23.04.2017 - 01.05.2017 - 9 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1235 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Sardinien-Rundreise

  • TAXI-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 1 x Fährüberfahrt Genua - Porto Torres in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC (bei Einzelzimmer Einzelkabine)

  • 1 x Fährüberfahrt Olbia-Livorno in 2-Bettkabinen/innen mit DU/WC bzw. Einzelkabine/innen

  • 6 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels

  • 1 x Frühstücks-Picknick

  • 1 x Abendessen an der Costa Smeralda

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Renate Seitz

Min. 15 Personen.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7f2d6ee1-7775-4541-b53c-80020a53beaf.jpg
11 weitere Bilder

Die zauberhafte Insel, zweitgrößte des Mittelmeeres, wird wegen ihrer Vielfältigkeit auch als „kleiner Kontinent“ bezeichnet. Traumhafte Küsten mit weißem Sand und kristallklarem Wasser, romanische Kirchen und prähistorische Monumente sowie das fantastische Bergland stehen auf dem Programm. Genießen Sie die belebende Meeresluft, die Fernblicke aus dem Gebirge sowie die zum Teil archaische Atmosphäre in abgelegenen Dörfern.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • vier Jahrzehnte Insel-Erfahrung

  • schöne Hotels, landestypisches Essen

  • Kultur, Natur und Zeit zum Baden

1. Tag Anreise nach Genua

Einschiffung in Genua. Fahrt mit der Nachtfähre nach Porto Torres. Gelegenheit am Abend an Bord noch etwas zu essen.

2. Tag Porto Torres – Alghero

Ankunft in Porto Torres um ca. 8.30 Uhr. An einem hübschen Platz direkt am Meer wird Ihnen ein kleines Frühstückspicknick zubereitet. Danach geht es weiter entlang des Golfes von Ansinara nach Castelsardo. Gemeinsamer Spaziergang zur Burg und Besichtigung der Kirche. Kurzer Fotostopp am berühmten Elefantenfelsen. Von dort aus über Perfugas zur bekannten Kirche S. Trinita di Saccargia, die Sie ausführlich besichtigen werden. Anschließend Fahrt nach Alghero, wo Sie am frühen Nachmittag sein werden. Spaziergang durch die Altstadt mit Besichtigung der San Francesco Kirche mit einem sehr schönen Kreuzgang. Sie wohnen im Zentrum der Stadt, so dass Sie noch am Abend einen schönen Rundgang unternehmen können.

3. Tag Bosa – Villanovaforru

Entlang der herrlichen Korallenküste geht es nach Bosa, authentischstes Städtchen Sardiniens. Gemeinsamer Spaziergang durch die Altstadt und Besichtigung der etwas außerhalb der Stadt liegenden bekannten Kirche San Pietro. Anschließend Fahrt zur Halbinsel Sinis mit Besichtigung der antiken Ausgrabungsstätte von Tharros. Auf der Fahrt zum Hotel ist ein kurzer Stopp bei der Kirche Sta. Giusta eingeplant. Übernachtung in Villanovaforru.

4. Tag Villanovaforru – Sant’Anna Arresi

Der Tag beginnt mit einem Höhepunkt, der wohl größten Nuraghe auf Sardinen „Su Nuraxi“. Ausführliche Besichtigung. Anschließend Auffahrt zu dem größten Tafelberg Sardiniens „Giara di Gesturi“. Kurzer Spaziergang durch diesen wunderschönen Nationalpark mit kleinen Seen und wenn Sie Glück haben, können Sie hier einige (halbwilde) Pferde sehen. Anschließend Fahrt durch das Bergwerksgebiet des Iglesiente mit einem Abstecher zu einer traumhaften Küstenlandschaft. Übernachtung in Sant’Anna Arresi.

5. Tag Sant’Anna Arresi – Arbatax

Fahrt auf der herrlichen Küstenstraße nach Cagliari. Rundfahrt durch die Inselhauptstadt mit Besuch des verwinkelten Marina- und des Altstadtviertels Castello mit dem Archäologischen Nationalmuseum. Weiterfahrt durch eine grandiose, rot leuchtende Felsenlandschaft über Villaputzu zur Übernachtung nach Arbatax.

6. Tag Arbatax – Cannigione

Zunächst Fahrt zur Felsnadel Pedra Longa. Weiter über das sehr schön gelegene Bergdorf Baunei folgen Sie der Strada Orientale über den Genna-Silana-Pass nach Dorgali. An Bitti vorbei über einsame Bergdörfer erreichen Sie auf einer landschaftlich schönen Fahrt Ihr Hotel in Cannigione. Zwei Übernachtungen.

7. Tag Palau und Capo Testa

Fahrt nach Palau und Besuch des berühmten „Bären-Felsen“. Anschließend Aufenthalt in Palau. Gelegenheit zur Mittagspause. Danach weiter nach Santa Teresa Gallura. Von dort aus (evtl. mit Shuttlebus) gelangen Sie zum Capo Testa, eine einmalig imposante Granitfelsen-Küste. Am späten Nachmittag sind Sie wieder zurück im Hotel.

8. Tag Arzachena – Olbia – Einschiffung

Kleiner Küstenspaziergang am Vormittag. Danach Fahrt nach Arzachena mit kurzem Stopp. Anschließend kurze Fahrt zu einem Gigantengrab mit Besichtigung. Danach weiter an die Costa Smeralda nach Porto Cervo, Spaziergang zur Kirche Stella Maris und durch die verwinkelten Gassen. Fahrt nach Cala di Volpe und zur Bucht von Capriccioli. Oberhalb von Cala di Volpe sind Sie zum Abendessen eingeladen. In Olbia Einschiffung und Fährüberfahrt.

9. Tag Livorno – Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise.

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Doppelzimmer pro Person 1235 €
Einzelzimmer 1425 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Heideker Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Münsingen | Tübingen | Ulm

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play