Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

jomotours GmbH

jomotours GmbH
71065 Sindelfingen

Rundreise durch Irland

Termin: 28.06.2017 - 05.07.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1148 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 2 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Leistungen:

  • Flug ab/bis Düsseldorf (oder mit Aufpreis ab MUC, FRA) nach Dublin
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (z. Zt. € 109,- p.P.)
  • 7 x Übernachtung (2x Dublin, 2 x Galway, 2x Tralee/Killarny, 1 x Waterford/Wexford)
  • 7 x irisches Frühstück
  • 7 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet
  • Rundreise und Transfers in modernen Reisebussen
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin
  • Eintritte: Trinity College Library (inkl. Book of Kells), Clonmacnoise, Kylemore Abbey, Cliffs of Moher, Rock of Cashel, Gledalough, Powerscourt Gardens, Whiskey Distillery Kilbeggan
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ad76baf6-919c-4326-ab2a-94d90cc45d3a.jpg
7 weitere Bilder
  • Flug ab/bis Frankfurt oder Düsseldorf nach Dublin
  • 7 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet
  • Tagesausflüge im Reisepreis enthalten

Rundreise durch Irland mit Fluganreise!

Für jeden, der noch nicht dort war, ist die Faszination Irlands schwer zu erklären. Das überall gegenwärtige Grün, die Atmosphäre im Pub bei einem Guinness, die Erzählung von Sagen und Mythen aus heidnischer und frühchristlicher Zeit – all das muss man selbst erleben. Bezaubernde Strände wechseln sich ab mit gewaltigen Klippen und einer gigantischen Steilküste, weite Hochmoore mit einer fast vollkommen unberührten Bergwelt. Doch die Insel mit doppelt so vielen Schafen wie Einwohnern hat viel mehr als nur ihre natürliche Schönheit zu bieten: abseits vom Massentourismus hat sich die Insel ihre einzigartige Kultur und Geschichte auf relativ engem Raum bewahrt. Die zahlreichen romantischen Dörfer, Klosterruinen, mittelalterliche Burgen und imposanten Schlösser machen den einzigartigen Charme der Insel am nordwestlichen Ende Europas aus. Fáilte Éire – Willkommen in Irland!
Programmablauf der Rundreise durch Irland:
1.Tag, Anreise:
Flug von Frankfurt oder Düsseldorf bzw. München nach Dublin und Transfer zum Hotel in Dublin. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag, Dublin - Clonmacnoise - Galway:
Frühstück im Hotel. Sie lernen heute die quirlige Hauptstadt Dublin bei einer ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt näher kennen und sehen Sehenswürdigkeiten wie den Parlamentssitz Leinster House, St. Patrick’s Cathedral, die Christ Church Cathedral, die Bank of Ireland, die City Hall, die O’Connel Street und die Grafton Street. Am Ende der Stadtrundfahrt besuchen Sie das Trinity College, in dessen berühmter Bibliothek das Book of Kells ausgestellt ist. Anschließend fahren Sie von Dublin aus über Athlone in Richtung Galway. Auf dem Weg werden Sie bei einer Verkostung in der Kilbeggan Distillery in den Genuss bester irischer Whiskeys kommen. Südlich von Athlone besichtigen Sie die Mönchsiedlung Clonmacnoise, die heute als eines der wichtigsten Zeugnisse der frühen Christianisierung Irlands gilt. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Galway.
3. Tag, Ganztägiger Ausflug Connemara:
Frühstück im Hotel. Ihr Übernachtungsort Galway ist die „Hauptstadt des Westens“ und gleichzeitig auch das Tor zu Connemara, Ihrem heutigen Tagesausflugziel. Die kahle Landschaft Connemaras ist einzigartig. Die Küstenlinie glänzt mit wunderschönen weißen Stränden und die Felder sind durchzogen von einem Netz aus Steinmauern. Während Ihrer Rundfahrt besichtigen Sie auch Kylemore Abbey, ein historisches Schloss, das heute eine von Benediktinerinnen geführte Mädchenschule beherbergt. Die ungewöhnliche Natur Connemaras werden Sie definitiv in Erinnerung behalten. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Galway.
4. Tag, Galway - Burren - Cliffs of Moher - Tralee/Killarney:
Frühstück im Hotel. Heute fahren Sie an die Atlantikküste zu den Cliffs of Moher. Ihr Weg führt dabei durch das unwirklich erscheinende Burren Gebiet im Nordwesten der Grafschaft Clare, das aus kahlem Kalkstein besteht. Die Cliffs of Moher werden Sie absolut beeindrucken. Auf einer Strecke von 8 km erheben sie sich zwischen 100 und 200 m hoch über den tosenden Atlantik. Die grasbewachsenen Plateaus, die abrupt vor den fast senkrechten Steilwänden enden, bieten Ihnen schwindelerregende aber dafür umso faszinierendere Blicke in die Tiefe. Nach diesen atemberaubenden Eindrücken fahren Sie über Limerick nach Tralee/Killarney, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Abendessen und Übernachtung.
5. Tag, Ganztägiger Ausflug Ring of Kerry:
Frühstück im Hotel. Sie fahren heute entlang einer der wohl schönsten und beeindruckendsten Küstenstraßen Westeuropas: dem weltberühmten „Ring of Kerry“. Die Strecke führt in engen Bögen über die Halbinsel Inveragh, vorbei an steilen Klippen, zerklüfteten Küstenabschnitten, malerischen Buchten und idyllischen Stränden. Auf der ganzen Halbinsel findet man immer wieder Zeugnisse prähistorischen Lebens, wie z.B. die Ringfestung Saigue Stone Fort. Über Kenmare und Killarney fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel im Raum Tralee/Killarney. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag, Tralee/Killarney - Rock of Cashel - Waterford:
Frühstück im Hotel. Heute steht der Rock of Cashel auf Ihrem Programm, ein einzigartiges Monument irischer Geschichte. Der Berg erhebt sich 65 m hoch und gilt als irisches Wahrzeichen. Im Jahre 1101 wurde der Berg der irischen Kirche geschenkt, die darauf im 13. Jahrhundert eine Kapelle und einen Rundturm errichten ließ. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Waterford/Wexford.
7. Tag, Waterford - Glendalough - Powerscourt Gardens - Dublin:
Frühstück im Hotel. Auf Ihrem Weg zurück nach Dublin machen Sie einen Stopp bei der Klostersiedlung Glendalough, die romantisch in einem Tal der Wicklow Mountains liegt. Am Nachmittag geht es weiter zu den Parkanlagen von Powerscourt Gardens, eine der bedeutendsten Gartenanlagen des Landes, die gleichzeitig zu den großartigsten in ganz Europa zählen. Besonders bekannt sind die Anlagen für ihre umfangreiche Sammlung von Nadelbäumen aus der ganzen Welt. Sehenswert sind auch die einzelnen Ziergärten, z.B. der japanische und italienische Garten. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Dublin. Abendessen und Übernachtung.
8. Tag, Heimreise:
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt/Düsseldorf/München.

Gruppen sind bei dieser Reise herzlich willkommen!
Für Gruppen, Vereine und Betriebe (ab mind. 25 Personen) erstellen wir gerne ein individuelles Reiseprogramm zu Ihrem Wunschtermin.

 

Hotelinformationen 3- und 4-Sterne Hotels in Irland (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 1148 €
Pro Person im Mehrbettzimmer 1148 €
Pro Person im Mehrbettzimmer 1358 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : jomotours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Düsseldorf | Freising

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play