Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ubben Reisen GmbH

Ubben Reisen GmbH
24594 Hohenwestedt

Provence und Camargue erleben

Termin: 06.05.2017 - 13.05.2017 - 8 Tage
Preis ab: 950 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 x HP mit Frühstücksbüffet und 3- Gang Abendessen in 3 Sterne Hotels im Raum Lyon
  • 5 x HP im *** Hotel Club La Grand Motte – Presqu’ Ile de Ponant
  • Halbpensionsformel in der Clubanlage:
  • Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet mit kalten und warmen Speisen
  • 4-5 Gang Abend Buffet
  • Wein zum Abendessen nach Belieben
  • Begrüßungscocktail
  • Abendliche Unterhaltung (je nach Wochentag) zum Beispiel mit Tanzabend (Diskothek)
  • Kofferservice in/out in den Belambra Hotelclubs:
  • Eintritt ins römische Theater von Orange
  • Stadtführung Avignon
  • Tagesführung Camargue (Tag 3): 470,00€ pro Gruppe
  • Zugfahrt in den Salinen von Aigues Mortes
  • Tagesführung Arles und Les Baux
  • Tagesführung Marseille – Aix-en-Provence
  • Stadtführung Montpellier
  • Stadtführung Nîmes
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

d4a8bc3d-b60d-4333-ae36-0953687ef734.jpg
11 weitere Bilder

Sie wohnen in der Camargue nur wenige Meter vom Meer entfernt an einer romantischen Lagune in einem Pinienwald im Hotel Club La Grande Motte auf der Halbinsel von Ponant. Von hier aus machen Sie herrliche Ausflüge in die Camargue und die Provence.

So wohnen Sie:

Vor den Toren der Camargue erwartet Sie eine grüne Insel in La Grande-Motte in der Region Languedoc-Roussillon. Der Club Belambra liegt in einer gepflegten, parkähnlichen Anlage und bietet einen 1000 m² großen Außenpoolbereich. Über einen Fußgängerpfad erreichen Sie nach 800 Meter den Sandstrand. Die gesamte Anlage besteht aus 408 Unterkünften, aufgeteilt in kleine separate Bungalows mit privater Sonnenterrasse oder Balkon sowie ein Gebäude mit 2 Etagen. Der Club Belambra Presqu'île du Ponant verfügt über moderne, praktisch eingerichtete Zimmer. Alle sind mit einem Flachbild-TV ausgestattet.

1. Tag:Anreise Lyon

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Avignon – Orange - La Grande Motte

Weiterfahrt durch das schöne Rhônetal entlang des Flusses nach Süden. Halt in Avignon mit Möglichkeit zur Besichtigung des herrlichen, römischen Theaters, dem größten in Zentraleuropa. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Pabststadt Avignon, Stadtbummel und Möglichkeit zu Besichtigung. Abends Ankunft in ihrem Standorthotel, der Clubanlage auf der Halbinsel von Ponant in La Grande Motte.

3. Tag: Camargue – Aigues Mortes und Saintes Maries de la Mer

Entdeckungsreise in die Camargue mit ihren wilden Stieren, der vielfältigen Vogelwelt mit den berühmten rosa Flamingos und den weißen Pferden. Sie sehen den alten Kreuzfahrerhafen Aigues Mortes, den Zigeuner-Wallfahrtsort Saintes Maries de la Mer und können einem Stierzüchter bei der Arbeit zusehen und eine Zugfahrt durch die größten Salinen Europas machen. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit für einen Bummel am Meer in La Grande Motte.

4. Tag: Arles – Les Baux

Das Rom der Provence, das auch den berühmten Maler van Gogh inspirierte ist ihr 1. Ziel. Durch die herrliche Landschaft der Provence fahren Sie in die Felsenstadt Les Baux. Nachdem sie durch das malerische Örtchen mit seinen schönen Handwerksläden gebummelt sind, haben sie vom Burgberg (Eintritt) einen herrlichen Rundblick über die gesamte Provence. Besonders lohnenswert ist auch ein Besuch der unterirdischen Cathédrale d’Images, Danach bleibt noch Zeit für eine Probe des leckeren Roséweines aus der Region, eventuell kombiniert mit einer Olivenölprobe.

5. Tag:Marseille und Aix-en-Provence

Die Hafenstadt Marseille hat sich in den letzten Jahren zu einem spektakulären Ziel für Kreuzfahrten entwickelt. Besuchen Sie das hochinteressante Mucem Museum am komplett umgestalteten alten Hafen, der nun einer der schönsten Yachthäafen des Mittelmeeres ist und fahren Sie mit dem kleinen Zug zur Wallfahrtskirche Notre-Dame mit herrlichem Blick über die gesamte Bucht. Weiterfahrt in die schönste Stadt Frankreichs: Aix-en-Provence. Bummel durch die historischen Gassen mit ihren schönen Palais aus dem 17. Jahrhundert rund um den Cours Mirabeau. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Montpellier

Vormittags Ausflug in das historische Zentrum von Montpellier, hier steht eine der ältesten Universitäten Europas. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um von ihrer Anlage und dem Meer in La Grande Motte zu profitieren.

7. Tag: Nîmes - Pont du Gard – Lyon

Beginn der Rückfahrt und Halt in Nîmes mit seinen fantastischen, römischen Monumenten. Mittags erreichen Sie den römischen Aquädukt Pont du Gard, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Danach Rückfahrt durch das Rhônetal zur Etappe nach Lyon. Übernachtung und Abendessen

8. Tag: Rückreise

Frühbucherpreis:
bis 10.02.17
922, - €

 

F17002

Doppelzimmer 950 €
Einzelzimmer 1110 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Ubben Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Zöblitz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play