Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Freizeitreisen KG

Freizeitreisen
12057 Berlin

Prager Kulturkaleidoskop

Termin: 18.03.2017 - 21.03.2017 - 4 Tage
Preis ab: 559 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 93 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück
  • 3 Übernachtungen mit HP
  • halbtägige Führung Prager Burgberg inkl. Eintrittsgeldern
  • halbtägige Führung Prager Altstadt
  • Führung "Auf den Spuren berühmter Komponisten"
  • Karten für die Aufführungen in der Staatsoper, im Nationaltheater und Obecni dum
  • Stadtrundgang in Dresden
  • Reiseleiter ab Berlin

Matinee am 29.03.
(EK) CZ-KULT-EK € 25,-

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

6e242a4e-dd95-47b1-8a89-6806fecb87c0.jpg
2 weitere Bilder

Künstlerische Höhepunkte in einer faszinierenden Stadt
Wir bieten Ihnen Kultur vom Feinsten in der bezaubernden "Goldenen Stadt" Prag. Erleben Sie großartige Inszenierungen von bekannten Opern- und Konzertwerken, die den Zeitgeist der tschechischen Kulturszene widerspiegeln. Nicht fehlen darf natürlich der Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Metropole mit dem unverwechselbaren Flair. Das Zusammenspiel der ruhigen, verträumten Winterzeit mit dem Engagement von Künstlern und Ensembles lassen diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Highlights

  • Konzert im Smetana-Saal des Obecni dum
  • "Rusalka" in der Staatsoper
  • "Die verkaufte Braut" im Nationaltheater

Hotelbeschreibung

In dem ausgewählten ****Hotel in Prag sind alle Zimmer mit Dusche/WC ausgestattet.

Programm

1. Tag: Anreise - Prag
Anreise nach Prag mit Gelegenheit zum Mittagessen unterwegs. Nach dem Zimmerbezug im Hotel können Sie die Prager Altstadt auf eigene Faust oder mit Ihrem Reiseleiter erkunden. Abends besuchen Sie das Konzert im Smetana-Saal des Jugendstiljuwels Obecni dum.

2. Tag: Prag
Die bedeutenden Sehenswürdigkeiten auf dem Prager Burgberg wie der St. Veitsdom, der alte Königspalast mit dem Vladislavsaal, die Allerheiligen-Kapelle und das Goldene Gässchen stehen heute auf dem Programm. Bei einer Stadtführung "Auf den Spuren berühmter Komponisten" mit Besuch des Smetana- oder des Dvorakmuseums erfahren Sie am Nachmittag Interessantes über das Musikerleben in Prag. Auf dem Ehrenfriedhof Slavin sind die letzten Ruhestätten großer Meister zu sehen. Höhepunkt ist am Abend die Aufführung der tschechischen Nationaloper "Die verkaufte Braut" von Smetana.

3. Tag: Prag
Vormittags können Sie fakultativ an einer Matinee mit Werken tschechischer und internationaler Meister teilnehmen oder Prag auf eigene Faust erkunden. Später erschließt Ihnen ein Rundgang die Prager Altstadt. Sie sehen die prachtvollen Fassaden in der Pariser Straße, den Altstädter Ringplatz mit Rathaus und Aposteluhr, die Karlsgasse, die Moldaupromenade und natürlich die weltberühmte Karlsbrücke. Um 19.00 Uhr erfreut Sie in der prächtigen Staatsoper Dvoraks Meisterwerk "Rusalka". Dieses lyrische Märchen wurde vom tschechischen Filmregisseur Zdenek Troska herrlich inszeniert und mit einem gigantischen Bühnenbild und wunderschönen Kostümen ausgestattet.

4. Tag: Dresden - Heimreise
Vor der Rückkehr nach Berlin besuchen Sie das barocke Dresden.

Zusatzinformationen

Personalausweis erforderlich.

Programmänderungen vorbehalten!

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer mit Zustellbett lt.Programm / Halbpension 559 €
Doppelzimmer lt.Programm / Halbpension 559 €
Einzelzimmer lt.Programm / Halbpension 639 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play