Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Heideker Reisen GmbH

Heideker Reisen GmbH
72525 Münsingen

Piemont - Vercelli

Termin: 14.04.2017 - 18.04.2017 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 625 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Piemont-Rundreise für Genießer

  • Taxi-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 4 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel in Terrugia

  • 1 x Weinprobe mit Imbiss

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

9e6bb6ca-b762-4eea-83d8-9e3946397d07.jpg
2 weitere Bilder

„Am Fuß der Berge“ erstreckt sich die zweitgrößte Region Italiens, von drei Seiten eingerahmt von der Kette der Alpen und des Appenin, durchzogen von abwechslungsreichen Hügellandschaften und offen und eben zum Verlauf des Po hin, größter Fluss Italiens. Hier begann nach Jahrhunderten der Fremdherrschaft die Geschichte des „neuen“ Italien, hier findet man ungeahnte kulturelle Schätze und hier prägen kulinarische Besonderheiten aus Küche und Keller das Lebensgefühl.

Besonderheiten und Höhepunkte

  • Besichtigung und Freizeit in Turin

  • Rundfahrt durch die Langhe mit Weinprobe

  • Besuch auf einer Reisfarm

1. Tag Anreise nach Terruggia

2. Tag Alba, Barolo und die Langhe

Sie entdecken eines der interessantesten Weinanbaugebiete Europas: die Langhe. Das Gebiet ähnelt ein wenig dem Chiantigebiet in der Toskana, aber mit seinen burgen- und turmgekrönten Hügeln ist die Langhe noch viel schöner. Am nördlichen Rand dieser bezaubernden Landschaft liegt Alba. Bei einer Besichtigung entdecken Sie das historische Zentrum. In gemütlicher Fahrt über die kurvenreiche Weinstraße erreichen Sie Monforte d‘Alba. Von Monforte geht es nach Barolo, dem Herkunftsort des gleichnamigen Spitzenweins. Nach einem kurzen Bummel durch die pittoresken Gassen ist La Morra das nächste Ziel. Hier hat man einen atemberaubenden Blick über die Langhe und die Rebhügel liegen einem wie in einem Amphitheater zu Füßen. Krönender Abschluss ist die Einkehr zu einer Weinprobe in einem typischen Weingut.

3. Tag Sacro Monte – Vercelli

Fahrt zur Wallfahrtskirche Sacro Monte di Crea. Ein wahrer Augenschmaus ist das Ensemble mit 23 Kapellen und einer Basilika mit grandioser Fassade, einzigartig ist auch die Lage. Weiter geht es in die reizvolle Stadt Vercelli, inmitten eines ausgedehnten Reisanbaugebietes gelegen, mit einer der bedeutendsten gotischen Kirchen Italiens. Der Besuch bei einem lokalen Reisproduzenten bringt interessante Erkenntnisse bezüglich der Reisproduktion sowie der kulinarischen Bedeutung des Reises für die gesamte Region.

4. Tag Turin

Heute geht es nach Turin, einst Sitz der Herzöge von Savoyen und Hauptstadt des neu entstehenden Königreiches Italien im 19. Jh. Sie sehen großartige Plätze und prunkvolle Paläste und gewinnen so überraschende Eindrücke von der Pracht dieser Stadt. Über allem thront der eigentümliche Turm der Mole Antonelliana, einst als jüdische Synagoge konzipiert und heute das italienische Filmmuseum. Freie Zeit, um zu Fuß durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln. Besonders die endlosen Arkadengänge locken mit Boutiquen, Bars und Cafeterien.

5. Tag Heimreise

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Doppelzimmer pro Person 625 €
Einzelzimmer 715 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Heideker Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Münsingen | Tübingen | Ulm

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play