Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ostreisen GmbH

Ostreisen GmbH
32657 Lemgo

Piemont

Termin: 28.10.2017 - 04.11.2017 - 8 Tage
Preis ab: 1047 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 6 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busreise nach Italien im modernen Reisebus inkl. Straßengebühren, je eine Zwischenübern. auf der Hin- und Rückreise
  • 5 Übernachtungen in Baveno
  • 7 x Halbpension
  • Reiseprogramm inkl. Eintrittsgelder, Führungen und Rundfahrten laut Reiseverlauf, wie Mailand, Ascona, Como, Schiffsfahrten Isola Pescatori, Orta-See, Isola Bella
  • Reiseleitung durch Prof. Dr. H. Schürmann und zusätzl. Reiseführer in Piemont
  • Informationsmaterial

Hinweise:

  • Einstiegsorte ab Raum Bielefeld, weitere in Paderborn, Kassel-Wilhelmshöhe am Hotel, Würzburg und auf Anfrage.
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

fd0701a2-6f2e-4c74-b2c5-d52be427d585.jpg
1 weitere Bilder

Lago Maggiore - Baveno - Mailand - Borromäische Inseln - Ascona - Locarno - Como - Orta-See | ein Termin 2017

Piemont – wie der Name selbst sagt, ist es ein Land am Fuße der Berge: an drei Seiten wird es von der Alpenkette begrenzt, die gerade hier die höchsten Gipfel und Gletscher Italiens aufweist. Und am Fuße der Alpen liegt der Lago Maggiore. Sein Klang beschwört wie der keines anderen oberitalienischen Sees den Zauber von Bella Italia. Ein Ziel für anspruchsvolle Reisende mit Sinn für Romantik. Während der von den Tessiner Alpen eingerahmte Nordzipfel zur Schweiz gehört, teilen sich die Regionen Piemont (im Westen) und Lombardei (im Osten) den größten Teil des Sees. Während wir am Westufer des Sees wohnen und auch eher die Küche und die Weine des Piemont genießen werden, zieht es uns auch in die Hauptstadt der Lombardei, nach Mailand.

1. Tag: Busreise ab Bielefeld, Paderborn, Kassel-Wilhelmshöhe und Würzburg zur Zwischenübernachtung. Bei einem leckeren Abendessen freuen wir uns auf die nächsten Tage.

2. Tag: Weiterreise durch Liechtenstein bis in das Schweizer Hoheitsgebiet. Dann geht es durch die Via Mala Schlucht und über den San Bernardino. Auf der anderen Seite erwartet Sie bereits eine mediterrane Vegetation und am frühen Nachmittag erreichen Sie den Lago Maggiore. Ihr Domizil für die nächsten Tage liegt im Zentrum von Baveno, nur wenige Fußminuten vom See entfernt. Nach dem Zimmerbezug machen wir einen ersten Spaziergang durch den Ort und über die Promenade.

3. Tag Baveno: Die Reise geht heute in die Metropole der Mode. Das 100 km entfernte Mailand (Milano). Vor Ort entdecken Sie das Zentrum mit dem Dom, der Scala und weiteren Höhepunkten. Ebenso haben Sie Zeit für einen Bummel durch die mondänen Modeläden in der Via Montenapoleone. Nach der Rückankunft in Baveno haben Sie einen Augenblick Zeit, bevor es gegen 17:30 Uhr mit dem privaten Motorboot von Baveno aus zur Isola Pescatori geht. Wir empfehlen einen Aperitif am kleinen Hafen der Insel, bevor wir Sie zum Abendessen bitten. Nach dem Essen fahren wir mit dem Motorboot gemeinsam wieder zum Festland.

4. Tag Baveno: Der Weg führt Sie heute zum nördlichen Teil des Sees, nach Ascona. Dort haben Sie etwas Zeit für einen Bummel in dem mondänen Ort. Ebenso wie in Locarno. Beide Orte liegen bereits in der Schweiz, besitzen aber trotzdem das italienische Lebensgefühl.

5. Tag Baveno: Heute besuchen Sie den wohl romantischsten See Italiens. Am Orta-See finden Sie nicht nur ein einmaliges Naturschauspiel und kleine, charakteristische Orte, sondern auch ganz besondere Handwerksbetriebe wie Schirme- und Hutmacher sowie Instrumentenbauer. Sie fahren mit dem Bus bis nach Omegna, dort gehen Sie an Bord des Linienschiffes bis zur Isola San Giulio (Dauer ca. 45 min), Mit dem Schiff geht es weiter nach Orta, einem der bedeutendsten Bergwallfahrtsorte Norditaliens. Noch einmal geht es mit dem Schiff weiter bis nach Pella, wo Sie den Busfahrer wieder treffen und mit ihm zu einem Weinkeller im Raum Ghemme fahren. Nach der Besichtigung des Kellers probieren Sie ein paar der Weine (mit kleinem Imbiss) und dann ist es auch schon wieder Zeit zu fahren, um zum Abendessen rechtzeitig im Hotel zu sein.

6. Tag Baveno: Wie ein Fjord, eingebettet zwischen mächtigen Gipfeln der Alpen, liegt der Comer See. Como und der See liegen östlich des Lago Maggiore und sind mit dem Bus schnell zu erreichen und ein lohnendes Ausflugsziel. Lassen Sie sich überraschen. Nach der Rückankunft in Baveno sollten Sie sich noch etwas mit Ihrem Übernachtungsort befassen. Die Altstadt des antiken Städtchens Baveno beherbergt eine große Anzahl aus Gebäuden aus dem 10. Jh. Die Besiedelung dieses Gebietes am unteren Teil des Sees wurde vermutlich dadurch begünstigt, dass der begehrte rosa und rote Granit der umliegenden Berge hier reichlich vorhanden war und leicht abgebaut werden konnte (insbesondere vom Berg Camoscio). Der Ort Baveno gruppiert sich in idealer Weise um die Kirche herum, die im 11. Jahrhundert aus dem lokalen Granit erbaut worden ist. Etwas vom Zentrum entfernt befinden sich viele von adeligen Familien erbaute Villen aus dem neunzehnten Jahrhundert. Zu erwähnen ist die Villa Fedora, wo der berühmte Komponist Umberto Giordano die gleichnamige Oper komponierte und Villa Branca (vorher Villa Clara, dann Villa Maria), die sich am Eingang des Ortes befindet und unverwechselbar ist durch die weißen Zinnen, die einen starken Kontrast zu den roten Backsteinen bilden. Am Abend fahren Sie mit dem Motorboot zur Isola Bella zum Abendessen.

7. Tag Baveno: Bis zu Ihrem Zwischenübernachtungsort Ulm sind es nur 400 km, so dass Sie nach der Ankunft Zeit haben, in der Doppelstadt an der Donau noch ein wenig zu bummeln. Ulm ist bekannt für seine Sakralbauten und besitzt mit dem Ulmer Münster, den höchsten Kirchturm Deutschlands.

8. Tag: Wir sind sicher, dass Sie diese Reise zu den oberitalienischen Seen auch nach der Rückankunft noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

 

Hotelinformationen Hotel Rosa (mehr Infos...)

p.P. im Doppelzimmer 1047 €
Einzelzimmer 1237 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Ostreisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bielefeld | Herford | Kassel | Paderborn | Würzburg

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play