Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Albert Rexer GmbH & Co. KG

Albert Rexer GmbH & Co. KG
75365 Calw

Pfirsichblüte an der Mosel

Termin: 06.04.2017 - 09.04.2017 - 4 Tage
Preis ab: 415 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Im Preis enthaltene Leistungen:
■ Taxi-Transfer
■ Fahrt im 4-Sterne Reisebus
■ 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3*-Hotel Hutter in Bremm
■ 2 x Abendessen
■ 1 x 4-Gänge-Schlemmermenü
■ 1 x Begrüßungsgetränk
■ 1 x Stadtführung Cochem (ca. 1 Std.)
■ 1 x Weinprobe bei einem Winzer an der Mosel
■ Ganztägige Reiseleitung am 3. Tag
■ 1 x Weinbergswanderung
■ 1 x Besichtigung einer Weinbegpfirsichplantage inkl. 1 x Kir Moselle und Kostproben rund um den Moselweinbergpfirsich
■ 1 x Fahrt mit dem Calmont-Express inkl. deftigem Eintopf
■ 1 x Weinbergpfirsichkuchen und Kaffee im Hotel
■ Rücktrittskostenversicherung

Informationen:
■ Rexer Reisebetreuung
■ Die Abfahrtszeit entnehmen Sie den Unterlagen
■ Währung: Euro / Preise pro Person
■ Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich
■ Örtliche Kur- / Hotelabgaben nicht enthalten
■ Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

a8ba0d99-3372-4946-9c2d-29eac2d70b60.jpg

Der Pfirsich liebt die Sonne. Kein Wunder, dass er sich nicht nur in Spanien und Italien wohlfühlt, sondern auch an der Mosel. Hier, inmitten von mineralischem Schiefer, der die Sonnenstrahlen des Tages für die Nacht bewahrt, gedeiht eine einzigartige Südfrucht: der Moselweinbergpfirsich. Außen rau mit zartem Flaum, innen burgunderrot und voller Aroma - nicht nur für Steinobstfreunde ein Genuss.

Erleben und genießen Sie bei dieser Reise eine
fantastische Wein-Kultur-Landschaft und kulinarische Köstlichkeiten rund um den roten Moselweinbergpfirsich, ein 4-Gänge-Schlemmer-
Menü, eine Weinbergwanderung mit Planwagenfahrt, eine Weinprobe sowie eine Stadtführung in Cochem.

1. Tag: Anreise
Anreise direkt nach Bremm, an der wohl bekanntesten und einer der schönsten Moselschleifen im Herzen der Calmont-Region gelegen. Die Landschaft um das Dorf erhält ihren einmaligen Charakter durch die steilen Hänge des Calmonts und die Klosterruine Stuben: eine Naturkulisse der ganz besonderen Art. Der „Bremmer Calmont“ mit 378 Metern Höhe und ca. 65 Grad Steigung ist die steilste Weinbergslage Europas. Ihr 3*-Hotel Hutter liegt direkt am Fuße des Calmont. Die gemütlich eingerichteten Zimmer (teilweise mit Moselblick und Balkon) sind ausgestattet mit Dusche/WC und TV. Die Küche überzeugt mit saisonal wechselnden, regionalen Gerichten.

2. Tag: Ein Tag an der Mosel
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug ins Moseltal. Im Mosel-Städtchen Cochem werden Sie bereits von Ihrem Stadtführer in der malerischen Altstadt erwartet. Wie viele Plätze an der Mosel war auch Cochem von den Kelten und dann von den Römern besiedelt, ehe es im Jahre 886 zum ersten Mal in einer Urkunde erschien. Historische Bausubstanz in schönen Fachwerkhäusern findet sich vor allem am Markt mit seinem Brunnen und dem barocken Rathaus sowie in den Nebengassen. Bemerkenswert ist das alte Kapuzinerkloster von 1623, heute als Cochemer Kulturzentrum restauriert. Der Ort zeichnet sich durch viele schöne Fachwerkhäuser aus und wird von der Reichsburg überragt. Im Anschluss an die Stadtführung lädt Sie ein Winzer der Region zu einem Besuch seines Weingutes inkl. Verkostung der guten Moselweine ein. Am Abend werden Sie in Ihrem Hotel kulinarisch mit einem 4-Gänge-Schlemmer-Menü rund um den roten Weinbergpfirsich verwöhnt.

3. Tag: Auf den Spuren des roten Weinbergpfirsichs
Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Ihr ganztägiger Reiseleiter zu Ihrem heutigen Ausflug „Auf den Spuren des roten Weinbergpfirsich“. Sie wandern entlang der Mosel zu einer Weinbergpfirsichplantage. Dort angekommen, genießen Sie ein Glas Kir Moselle und erfahren viel Wissenswertes rund um den roten Weinbergpfirsich. Weiterhin erhalten Sie verschiedene Kostproben rund um diesen „Schatz der Mosel“ (Brand, Likör, Marmelade, etc.). Anschließend erleben Sie eine Planwagenfahrt zum Gipfelkreuz auf dem steilsten Weinberg Europas mit dem Calmont Express. Dort wird Ihnen ein deftiger Eintopf serviert. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel hausgemachter Weinbergspfirsichkuchen und leckerer Kaffee. Das Abendessen nehmen Sie ebenfalls im Hotel ein.

4. Tag: Rückreise
Auf Wiedersehen! Nach einem letzten Frühstück und schönen Tagen im malerischen Moseltal treten Sie heute mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise zurück in Ihre Ausgangsorte an.

 

3*-Hotel Hutter in Bremm

Frühbucherpreis p.P. bis 28.02.2017 im Doppelzimmer 415 €
Frühbucherpreis p.P. bis 28.02.2017 im Einzelzimmer 455 €
p.P. im Doppelzimmer 455 €
p.P. im Einzelzimmer 495 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Albert Rexer GmbH & Co. KG


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Calw

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play