Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

SZ-Reisen GmbH

SZ-Reisen GmbH
01067 Dresden

Paris für Genießer!

Termin: 13.04.2017 - 17.04.2017 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 672 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Transfer ab/an Haustür
Fahrt im modernen Reisebus
4 Übernachtungen im 3*-Hotel in Paris (z.B. "Green Hotel" in der Nähe der Nationalbibliothek)
4 x Frühstücksbüfett
1 x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. 1 Glas Wein & Tafelwasser in der Nähe der Alten Oper
1 x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. 1 Glas Wein & Tafelwasser beim Place de la République
1 x Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. 1 Glas Wein & Tafelwasser bei den Champs-Élysées
Stadtrundfahrt in Paris mit örtlicher Reiseleitung
Aufenthalt Montmarte mit Sacré Cœur
Führung in den Gärten von Versailles mit örtlicher Reiseleitung
Lichterfahrt im Reisebus bzw. Rundgang Seine-Insel (Termine 04.05. - 24.08.2017) mit örtlicher Reiseleitung
Bootsfahrt auf der Seine
Eintritte: Louvre und Gärten von Versailles
1 Reisetaschenbuch pro Buchung
SZ-Reiseleitung

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

b8cab033-a8e2-48da-ab93-758d75cf8f8a.jpg
11 weitere Bilder

Kaum eine Stadt der Welt wurde so viel besungen wie Paris, die Stadt der Liebe. Warum also sollten wir Ihr Reiseprogramm selbst schreiben, wenn doch weltbekannte Künstler uns die Arbeit schon abgenommen haben. Statt - wie Felix de Luxe - fahren Sie nicht mit einem "Taxi nach Paris", sondern reisen im modernen Komfortbus. Wie Mireille Matthieu blicken Sie "Hinter die Kulissen von Paris!" und stellen fest: "Paris liegt an der Seine", wie schon Vico Torriani wusste. Auch Sie werden auf dem Fluss der Pariser dahingleiten und Sehenswürdigkeiten wie Notre Dame, Musée d'Orsay, die Brücke Pont Neuf und den Eiffelturm erleben. Und der Chansonnier Joe Dassin lädt Sie auf einen Bummel "Aux Champs-Élysées" der Pariser Prachtstraße ein. Mit Nat King Cole besuchen Sie "Mona Lisa" im Louvre und machen sich mit Emmerich Kalman rund um die berühmte Kathedrale Sacré Cœur auf die Suche nach dem "Veilchen vom Montmartre". Al Stewart empfiehlt Ihnen schließlich einen Besuch im "Palace of Versailles" vor den Toren der Stadt. Ihr Lieblingslied über Paris war noch nicht dabei? Kein Problem: selbstverständlich haben Sie während des Aufenthaltes auch genügend Freizeit, um sich Ihren ganz eigenen Reim auf die Stadt der Liebe zu machen. Bummeln Sie durch die Gassen, nehmen Sie Platz in einem der Straßencafés und verlieben Sie sich in den Soundtrack der Stadt. Caterina Valente verspricht Ihnen schon jetzt: "Wer verliebt ist in die Liebe, kehrt nach Paris zurück!"

Im bequemen Reisebus fahren Sie quer durch Deutschland bis nach Paris. Am Abend erreichen Sie die Weltmetropole und übernachten im 3*-Hotel in der Stadt.

Während einer Stadtrundfahrt durch Paris zeigt Ihnen Ihr örtlicher Reiseleiter den "Arc de Triomphe", die "Champs Élysées", die "Opéra Garnier" und viele andere berühmte Sehenswürdigkeiten mehr. Nachmittags besuchen Sie den kosmopolitischen Stadtteil Montmartre. Auf dem Hügel über der Stadt thront die weiße Basilika "Sacré Cœur". Mit einer Höhe von 129 Metern ist der Butte Montmartre die höchste natürliche Erhebung innerhalb der Stadt. Hier treffen sich Liebespärchen und Touristen auf der großen Freitreppe, um den bezaubernden Blick über die Seine-Metropole zu genießen. Musiker spielen kunstvoll ihre Lieder und Maler zeichnen Porträts der Passanten; das typische Pariser Flair ist damit komplett. Ihr Abendessen wird heute in einem typischen Restaurant in der Nähe der Alten Oper serviert.

Sie besuchen den weltbekannten Louvre, das drittgrößte Museum der Welt. Das einstige Pariser Stadtschloss beherbergt heute Meisterwerke wie die Venus von Milo und die Mona Lisa. Sie können ganz nach Ihren eigenen Vorlieben entscheiden, wie lange Sie in diesem überwältigenden Museum auf Erkundungstour gehen, denn bis zum späten Nachmittag haben Sie Freizeit. Nutzen Sie die restliche Zeit für einen individuellen Besuch der berühmten Kathedrale Notre Dame. Werfen Sie doch einen Blick ins Kircheninnere. Es lohnt sich! Oder Sie erklimmen den Eiffelturm, das meistbesuchte Bauwerk der Welt. Bei klarer Sicht können Sie einen tollen Ausblick auf die Stadt genießen. In der Nähe des Place de la République wird Ihnen heute das Abendessen in einer typischen Brasserie serviert. Anschließend unternehmen Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter eine Lichterfahrt durch das beleuchtete Paris (nicht zu den Terminen 04.05. - 24.08.2017). Auf Grund der späten Dämmerung unternehmen Sie bei diesen Reiseterminen mit Ihrem örtlichen Reiseleiter einen romantischen Rundgang über die Seine-Insel Île-de-la-Cité mit der Kathedrale Notre Dame.

Ihr örtlicher Reiseleiter führt Sie durch die Gärten des Schlosses Versailles. Lassen Sie sich in die Zeit des Sonnenkönigs, König des damals mächtigsten Staates Europas, zurückversetzen. Er ließ symmetrische Alleen sowie Wasserflächen, die sich harmonisch in die Landschaft fügen, schaffen - perfekte französische Gartenkunst. Zwischen 11 und 12 Uhr genießen Sie die Wasserspiele. Verweilen Sie an Brunnen mit mythologischen Skulpturen, wo unzählige Wasserstrahlen zu den Klängen barocker Musik tanzen. Auf dem Rückweg in die Seine-Metropole statten Sie dem futuristischen Stadtteil La Défense einen Besuch ab. Das bekannteste Gebäude ist der Grande Arche, die moderne Variante des Triumphbogens. Am späten Nachmittag genießen Sie eine schöne Bootsfahrt auf der Seine und sehen die Stadt von der Wasserseite. Es geht vorbei am "Musée d´Orsay", der Brücke "Pont Neuf", der Kathedrale "Notre Dame" und bis hin zum Eiffelturm. Zum Abendessen kehren Sie heute in einem Restaurant bei den Champs-Élysées ein. Die mit Bäumen gesäumte Promenade ist eine der großen Prachtstraßen der Welt.

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Programm

1. Tag: Anreise – Paris

Im bequemen Reisebus fahren Sie quer durch Deutschland bis nach Paris. Am Abend erreichen Sie die Weltmetropole und übernachten im 3*-Hotel in der Stadt.

2. Tag: Stadtrundfahrt – Montmartre

Während einer Stadtrundfahrt durch Paris zeigt Ihnen Ihr örtlicher Reiseleiter den "Arc de Triomphe", die "Champs Élysées", die "Opéra Garnier" und viele andere berühmte Sehenswürdigkeiten mehr. Nachmittags besuchen Sie den kosmopolitischen Stadtteil Montmartre. Auf dem Hügel über der Stadt thront die weiße Basilika "Sacré Cœur". Mit einer Höhe von 129 Metern ist der Butte Montmartre die höchste natürliche Erhebung innerhalb der Stadt. Hier treffen sich Liebespärchen und Touristen auf der großen Freitreppe, um den bezaubernden Blick über die Seine-Metropole zu genießen. Musiker spielen kunstvoll ihre Lieder und Maler zeichnen Porträts der Passanten; das typische Pariser Flair ist damit komplett. Ihr Abendessen wird heute in einem typischen Restaurant in der Nähe der Alten Oper serviert.

3. Tag: Louvre – Freizeit – Lichterfahrt

Sie besuchen den weltbekannten Louvre, das drittgrößte Museum der Welt. Das einstige Pariser Stadtschloss beherbergt heute Meisterwerke wie die Venus von Milo und die Mona Lisa. Sie können ganz nach Ihren eigenen Vorlieben entscheiden, wie lange Sie in diesem überwältigenden Museum auf Erkundungstour gehen, denn bis zum späten Nachmittag haben Sie Freizeit. Nutzen Sie die restliche Zeit für einen individuellen Besuch der berühmten Kathedrale Notre Dame. Werfen Sie doch einen Blick ins Kircheninnere. Es lohnt sich! Oder Sie erklimmen den Eiffelturm, das meistbesuchte Bauwerk der Welt. Bei klarer Sicht können Sie einen tollen Ausblick auf die Stadt genießen. In der Nähe des Place de la République wird Ihnen heute das Abendessen in einer typischen Brasserie serviert. Anschließend unternehmen Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter eine Lichterfahrt durch das beleuchtete Paris (nicht zu den Terminen 04.05. - 24.08.2017). Auf Grund der späten Dämmerung unternehmen Sie bei diesen Reiseterminen mit Ihrem örtlichen Reiseleiter einen romantischen Rundgang über die Seine-Insel Île-de-la-Cité mit der Kathedrale Notre Dame.

4. Tag: Versailles – La Défense – Bootsfahrt

Ihr örtlicher Reiseleiter führt Sie durch die Gärten des Schlosses Versailles. Lassen Sie sich in die Zeit des Sonnenkönigs, König des damals mächtigsten Staates Europas, zurückversetzen. Er ließ symmetrische Alleen sowie Wasserflächen, die sich harmonisch in die Landschaft fügen, schaffen - perfekte französische Gartenkunst. Zwischen 11 und 12 Uhr genießen Sie die Wasserspiele. Verweilen Sie an Brunnen mit mythologischen Skulpturen, wo unzählige Wasserstrahlen zu den Klängen barocker Musik tanzen. Auf dem Rückweg in die Seine-Metropole statten Sie dem futuristischen Stadtteil La Défense einen Besuch ab. Das bekannteste Gebäude ist der Grande Arche, die moderne Variante des Triumphbogens. Am späten Nachmittag genießen Sie eine schöne Bootsfahrt auf der Seine und sehen die Stadt von der Wasserseite. Es geht vorbei am "Musée d´Orsay", der Brücke "Pont Neuf", der Kathedrale "Notre Dame" und bis hin zum Eiffelturm. Zum Abendessen kehren Sie heute in einem Restaurant bei den Champs-Élysées ein. Die mit Bäumen gesäumte Promenade ist eine der großen Prachtstraßen der Welt.

5. Tag: Paris – Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Bildnachweis:
Bild 1, Notre Dame ©neirfy, fotolia
Bild 2, Paris Eiffelturm ©lapas77 - Fotolia
Bild 3, Metroeingang ©Rainer Sturm, www.pixelio.de
Bild 4, Ile de la Cité ©Paris Tourist Office - Fotograf- Deniel Thierry
Bild 5, Opera Garnier am Abend ©MDLF Benoit Roland
Bild 6, Louvre ©Paris Tourist Office - Fotograf: David Lefranc - Architekt: Ieoh Ming Pei
Bild 7, Louvre ©Paris Tourist Office - Fotograf: Amelie Dupont
Bild 8, Notre Dame ©Rainer Sturm, www.pixelio.de
Bild 9, Pont de Bir-Hakeim ©Paris Tourist Office - Fotograf- Marc Bertrand
Bild 10, Basilika Sacre Cœur ©Steffen Hocker, www.pixelio.de
Bild 11, Romantischer Spaziergang durch Paris ©Paris Tourist Office - Fotograf: Amelie Dupont
Bild 12, Parvis des Libertes et des Droits de l'Homme ©Paris Tourist Office - Fotograf- Amelie Dupont
Bild 13, Notre Dame ©neirfy, fotolia

 

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 672 €
p. P. im Einzelzimmer 809 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : SZ-Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Diex | Erfurt | Kirchbach | Lenzing | Mattstedt | Muggendorf | Scharnitz | Schwarzau am Steinfeld | Söchau | Stocking | Thalheim bei Wels | Thüringen | Weimar | Wendling

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play