Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ubben Reisen GmbH

Ubben Reisen GmbH
24594 Hohenwestedt

Oberlausitz - Zittauer Gebirge - mit Görlitz, Zittau und Bad Muskau

Termin: 13.06.2017 - 18.06.2017 - 6 Tage
Preis ab: 680 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im 4- oder 5-Sterne Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen, 3-Gang Menue oder Buffet
  • Stadtführung in Görlitz
  • Rundfahrt durch das Görlitzer Umland
  • Rundfahrt mit Reiseleitung Zittau und Zittauer Gebirge
  • Besuch von Herrnhut und Kloster Marienthal
  • Rundfahrt mit Reiseleitung Riesengebirge
  • Rundfahrt mit Reiseleitung Lausitzer Seenland
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

f9a4f53f-4ad3-4aac-972b-bb12acf552ca.jpg
11 weitere Bilder

Von Görlitz bis Dresden und vom Naturpark Zittauer Gebirge bis zum Lausitzer Seenland erstreckt sich die Oberlausitz. Besucher können ihre einzigartige Kulturgeschichte in historischen Städten, bezaubernden Parklandschaften, beeindruckenden Schlössern und zahlreichen sakralen Bauwerken erkunden. Das Zittauer Gebirge gehört zu dem stolzen Gebirgszug der Sudeten und ist einzigartig durch seine gewaltigen Sandsteinfelsen und die hohen vulkanischen Restberge. Höchste Erhebung ist die Lausche mit 793 Metern. Im Dreiländereck zu Böhmen und Niederschlesien beeindruckt der Naturpark Zittauer Gebirge mit seinen einmaligen Umgebindehäusern und einer großen Erlebnisvielfalt.

So wohnen Sie:

Willkommen im 4-Sterne Superior Parkhotel Görlitz: Sie finden unser Haus in ruhiger Lage am Stadtpark, direkt an der Neisse und der polnischen Stadt-Hälfte. Die historische Altstadt ist wenige hundert Meter entfernt. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und strahlen Eleganz und Luxus aus..Als Hotelgast stehen Ihnen zudem ein kostenfreier WLAN-Zugang und die Sauna zur Verfügung.

1. Tag: Anreise in die Oberlausitz nach Görlitz

Nach einem kleinen, geführten Spaziergang Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Görlitz

Stadtrundfahrt und Stadtführung durch die Innenstadt, Stadtbezirke, Gründerzeit & Jugendstil, Teile der Altstadt sowie der Nikolaivorstadt mit Besichtigung und Führung durch das Heilige Grab. Nach einer individuellen Mittagspause Rundfahrt durch das Görlitzer Umland u.a. durch die Königshainer Berge mit Spaziergang durch den Schlosspark entlang des Schlossensembles Königshain, mit Stopp an der Landschlossanlage Krobnitz und Aufenthalt am Berzdorfer See an mehreren Stellen und individueller Kaffeepause.

3. Tag: Zittau und Zittauer Gebirge

Rundfahrt durch das Zittauer Gebirge mit Stopp in Oybin und Besichtigung der Hochzeitskirche, Weiterfahrt nach Zittau mit gemeinsamen Rundgang durch die Altstadt zwischen Glockenspiel, Rathaus, Johanniskirche und Salzhaus, Besichtigung / Führung Großes Zittauer Fastentuch. Weiterfahrt von Zittau nach Herrnhut, gemeinsamer Rundgang zwischen Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine, Gottesacker und Sterne Manufaktur, Besichtigung / Führung durch die Sternemanufaktur, Möglichkeit zum Kaffeetrinken in der Manufaktur, Fortsetzung der Rundfahrt mit Stopp am Kloster St. Marienthal (nur kurzer Stopp zur individuellen Aufenthalt mit Klosterladen und kleinem Rundgang).

4. Tag: Riesengebirge mit Hirschberger Tal

Rundfahrt durch das Riesengebirgsvorland und durch das Hirschberger Tal mit seinen Schlössern, Parks und Palästen, inkl. Rundgang durch Hirschberg, Besichtigung der Stabkirche Wang, Besichtigung / Führung durch den Miniaturenpark "Klein Schlesien“, Kaffeegedeck auf Schloss Lomnitz und Aufenthalt mit Park und Dominium.

5. Tag: Bad Muskau und Neues Lausitzer Seenland – Land der Sorben

Tagesfahrt durch einen Teil des Neuen Lausitzer Seenland mit Stopp an der Marina von Senftenberg, dem Leuchtturmhotel und den Schwimmenden Häusern, am Aussichtspunkt Schwerer Berg mit Grubenausblick in einen aktiven Tagebau, Beendigung der Rundfahrt mit einem Spaziergang durch den Fürst Pückler Park zu beiden Seiten der Neiße (Weltkulturerbe).

6. Tag: Rückreise

Frühbucherpreis:
bis 20.03.17
650, - €

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer 680 €
Einzelzimmer 775 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Ubben Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Zöblitz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play