Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Johann Gfrerer Omnibusverkehr

Johann Gfrerer Omnibusverkehr
74915 Waibstadt

Naturwunder Donauschlinge

Termin: 23.03.2017 - 26.03.2017 - 4 Tage
Preis ab: 329 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus
• Brezelfrühstück am Bus
• Begrüßungs-Schnapserl im Hotel
• 3 x Frühstücksbuffet
• 3 x 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet oder Themenbuffet
• 3 x Übernachtung im ****-Hotel
• 3-Flüsse-Schiffsrundfahrt in Passau
• Ausflug Linz und Mühlviertel mit örtlicher Reiseleitung
• Stadtführung in Steyr
• Ausflug ins Mostviertel inkl. Mittagsjausen und Mostprobe
• Kostenlose Nutzung des Wellnessparadieses im Hotel - Bademäntel und
Badeschuhe liegen im Zimmer bereit
• Ortstaxe

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

28c16bb4-a3a0-4e86-9f0f-5501c830a08d.jpg

Eröffnungsreise 2017

Naturwunder Donauschlinge

Die Tage werden länger und die Zeitumstellung kündigt zudem das neue Frühjahr und den Sommer an. Und kaum wird es wärmer zieht es uns unweigerlich ans Wasser - doch muss es nicht immer das Meer oder ein See sein. Die Donau, die Lebensader Europas und dessen zweitgrößter Fluss, liegt fast direkt vor unserer Haustüre. Gerade in Deutschland und Österreich fließt sie durch wunderschöne Landschaften. Und einer der landschaftlich schönsten Donauabschnitte beginnt ab Passau und findet seinen Höhepunkt an der berühmten Schlögener Schlinge, wo die Donau sich durch ein wildromantisches Tal den Weg gesucht hat und sich mit ihrer ganzen Kraft in eine um 180 Grad entgegengesetzte Richtung zwingt, mitten in einem geschützten Naturschutzgebiet. Hier bietet schon die Natur alleine ein „verborgenes" Paradies für erholsame Auszeiten, aber hier liegt auch direkt am Flussufer das Hotel Donauschlinge****, ein familiär geführtes Vier-Sterne-Hotel, ein Garant für Ihren abwechslungsreichen Kurzurlaub.

1. Tag: Anreise via Passau
Passau, die den Beinamen Drei-Flüsse-Stadt trägt, lockt jährlich unzählige Besucher an. Ein Grund sind die zahlreichen Flusskreuzfahrten, welche hier starten und die Gäste unter Umständen bis zum Schwarzen Meer bringen. Ein weiterer Grund ist aber die Stadt selbst. Die barocke Altstadt wurde bereits im 17. Jahrhundert von italienischen Künstlern und Baumeistern erschaffen und hat bis heute nichts von ihrem Glanz verloren. Damit Sie einen herrlichen Blick auf die gesamte Stadt werfen können, sind Sie nach der freibleibenden Mittagspause zu einem kleinen Schiffsausflug eingeladen. An der Donau entlang reisen Sie am Nachmittag zu ihrem Hotel weiter.

2. Tag: Linz & Freistadt im Mühlviertel
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Linz. Ihr Reiseleiter unternimmt mit Ihnen eine interessante Stadtführung. Sehenswert ist auf alle Fälle der Linzer Hauptplatz, welcher durch die umliegenden herrlich renovierten Häuser wie ein Schmuckkästchen wirkt, in dem man sich bewegt, einkauft und trifft. Auf dem Weg durch das Mühlviertel nach Freistadt unternehmen Sie einen kleinen Umweg nach Kefermarkt, wo Sie einen sehenswerten Flügelaltar bestaunen dürfen. Unter dem Motto Freistadts schönste Plätze nimmt Sie Ihr Reiseleiter anschließend bei der Hand und führt Sie durch die Brau- und Kulturstadt mit ihren einzigartigen mittelalterlichen Wehranlagen, den mächtigen Türmen und Toren. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Steyr und das Mostviertel
Historische Architektur, Malerei, Musik, bildende Kunst und Lifestyle harmonieren in der 1000-jährigen Stadt Steyr in Oberösterreich. Die historische Altstadt ist zum einen Kulisse und Bühne für zahlreiche Festivals und City-Events, zum anderen Mittelpunkt zum Shoppen, Flanieren und Entspannen. Nach der kulturellen und geschichtlichen Stadtführung wird der Ausflug kulinarisch mit einer Mostheurigenjause und einer Mostprobe bei einem der zahlreichen Mostbarone im niederösterreichischen Mostviertel fortgesetzt. Über Ardagger kommen Sie entlang der Donau, welche hier durch das Auengebiet des Marchlandes fließt wieder zum Hotel zurück. Die Wirtsleute warten bereits mit einem stimmungsvollen Abschiedsabend bei Live-Musik auf Sie.

4. Tag: Rückreise
Nach einem gemütlichen Frühstück, vielleicht hatten Sie ja eine kurze Nacht (Uhrumstellung nicht vergessen), reisen Sie gemütlich über Passau, Regensburg und Nürnberg nach Hause.

Für Ihre Planung:
Abreise in Waibstadt ca. 7:00 Uhr
Rückreise ab Hotel um 11:00 Uhr Ankunft in Waibstadt gegen 17:30 Uhr

 

Hotelinformationen Hotel Donauschlinge (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 329 €
im Einzelzimmer 368 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Johann Gfrerer Omnibusverkehr


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Waibstadt

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play