Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Schäfer Touristik

Schäfer Touristik
74074 Heilbronn

Naturpark Steinwald und Stiftland

Termin: 23.03.2017 - 26.03.2017 - 4 Tage
Preis ab: 380 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 4 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

- Fahrt im 4-Sterne First-Class Fernreisebus
- 2 Paar Bratwürstl mit Sauerkraut und Brot
- Halbe Zoiglbier
- „Grüß-Gott-Schluckerl“ zur Begrüßung im Hotel
- 3 x Übernachtung im Hotel Steinwaldhaus
- 3 x Frühstücksbuffet
- 2 x 3-Gang-Abendessen
- 1 x Themenabendessen als kalt/warmes Buffet
- 1 x Tanzmusikabend mit Auslosung der gelben Karten
- 1 x Steinwälder LiederFrühling mit Entertainer Gerhard Winter
- Hallenbadbenutzung
- Reiseleitung Sieglinde und Günter Schäfer

Beim Ausflug Waldsassen:
- Eintrittsgelder
- Führung in der Bibliothek
- Kaffee + Gebäck

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

26ec2717-5f96-4e6e-9c58-3c48b17ec475.jpg
2 weitere Bilder

Auslosung der gelben Karten

Reiseverlauf

1. Tag: Donnerstag, 23.3.2017 – Anreise und Zoiglbier
Autobahn Nürnberg – Amberg – durch die Oberpfalz – Weiden – zum Naturpark Steinwald. Heute geht’s gleich zünftig los: Wir fahren direkt in die originelle Zoiglstube „zum Rechersimer“. Dort erwarten Sie ein Zoiglbier und zwei paar Bratwürstl mit Sauerkraut und Brot. Nach der gemütlichen Pause fahren Sie ins Hotel Steinwaldhaus. Zur Begrüßung gibt es ein „Grüß-Gott-Schluckerl“, das Abendessen ist ein 3-Gang-Menü.

2. Tag: Freitag, 24.3.2017 – Vom Steinwald ins Stiftland
Einladung ins Hallenbad, dann erwartet Sie in einem großen, hellen Frühstücksraum ein reichhaltiges Steinwälder Frühstücksbuffet mit Kaffee – direkt am Tisch. 10.00 Uhr: Gelegenheit zum Ausflug über Friedenfels durch den Steinwald und die Wondrebsenke – Wiesau – Mitterteich nach Waldsassen zum berühmten Klosterstift, von dem sich der Name Stiftland ableitet. Die Waldsassener Stiftsbasilika mit seiner großartigen Orgelanlage zählt zu den bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Und dann die barocke Bibliothek, das Kleinod des Stift- landes. Bei aller Würde gibt es da sogar Gelegenheit zum Lachen. Die
Atlanten, starke geschnitzte Figuren, welche die umlaufende Galerie tragen, sind höchst sonderbar, einfach lustig. Den einen zwickt die eigene Haube, in Form eines Storches in die Nase. Aus dem gewaltigen Bart des anderen kommen Mäuse heraus. Diese Figuren sind eine satirische Auseinandersetzung mit den Lastern und Torheiten des Lebens.
Dann gibt’s Kaffee + Gebäck: Sie besuchen die Lebkuchenbäckerei Rösner von der die Fürstin Gloria von Thurn und Taxis schwärmte: „Die besten Lebkuchen der Welt“. Anschließend Fahrt auf den Glasberg zur einsam gelegenen Wallfahrtskirche Kappl. Herrlicher Blick bis weit ins Egerland.
Abends im Hotel: Oberpfälzer Bauern-Buffet mit deftigen Schlemmereien – da stimmt die Optik, jeder wird satt und schmecken tuts obendrein. Und zum Abschluss noch ein schönes Eisdessert. Unterhaltsamer Abend mit Live-Musik, auch zum Tanzen. Dazwischen Auslosung der GELBEN KARTEN.

3. Tag, Samstag, 25.3.2017 – Natur in der Stadt
Der Tag fängt gut an: Frühstücksbuffet im Steinwaldhaus! 10.00 Uhr Busabfahrt nach Tirschenreuth im Land der tausend Teiche. 2013 Schauplatz der Gartenschau „Natur in der Stadt“. Eine Gästeführerin zeigt Ihnen die interessante Anlage rund um den Fischhof. Spätnachmittags zurück im Hotel. Abendessen bei Kerzenschein: Schlemmermenü mit Vorspeise, Hauptgericht, Dessert … Der Höhepunkt unserer Abendprogramme:

Steinwälder LiederFrühling
ein unterhaltsamer Abend mit dem Entertainer Gerhard Winter, charmanter Sänger und Solotrompeter, der sich mit unvergessener Musik in die Herzen singt – garantiert live!

4. Tag, Sonntag, 26.3.2017 – Windischeschenbach
10.00 Uhr Abschied vom Steinwaldhaus. Vieles haben Sie gesehen von der schönen Oberpfalz und jetzt geht’s noch zum größten Landbohrturm der Welt, der „Kontinentalen Tiefbohrung“, einem Prestigeobjekt der Bundesrepublik Deutschland: Das tiefste Loch der Erde! Wie wärs noch mit einem kleinen Frühschoppen in einer zünftigen ZOIGL-Stub’n?
Fröhliche Heimreise – HN an ca. 19.00 Uhr.

Abfahrt 9.30 Uhr Betriebshof, 10.00 Uhr Karlstraße

 

Hotelinformationen Hotel Steinwaldhaus (mehr Infos...)

Doppelzimmer 380 €
Einzelzimmer 434 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Schäfer Touristik


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Heilbronn | Ludwigsburg | Stuttgart Flughafen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play