Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

BLESINGERtours GmbH

BLESINGERtours GmbH
67454 Haßloch

Mississippi-Feeling auf Elbe und Moldau

Termin: 04.05.2017 - 12.05.2017 - 9 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 2288 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

› Haustürabholung inklusive Kofferservice
› Reise im modernen Fernreisebus
› Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
› 8 Nächte mit Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 9. Tag
› Getränke während der Hauptmahlzeiten an Bord und Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte)
› 1x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
› Begrüßungsdrink
› Geführte Stadtrundfahrt in Berlin
› Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci
› Stadtführung in Magdeburg
› Stadtführung in Wittenberg
› Besichtigung Porzellanmanufaktur Meißen
› Stadtführung Dresden
› Ausflug „Sächsische Schweiz“ und Besuch der Festung Königstein
› Stadtführung Leitmeritz
› Ausflug Prag mit Stadtführung inklusive Mittagessen
› Bordveranstaltungen & kostenfreies WLAN
› Hafengebühren
› Deutsch sprechender Gäsetservice

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt. Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

82c537a7-c81c-4235-8e0c-09ffd83d8f89.jpg

Berlin - Potsdam - Magdeburg - Wittenberg - Meißen - Dresden - Sächsische Schweiz - Leitmeritz - Prag

Unterwegs auf Elbe und Moldau zwischen Berlin und Prag erwarten Sie unverfälschte Landschaften an den Ufern und ein kulturelles Erbe, das seinesgleichen sucht. Es ist eine Flussreise durch 1000 Jahre deutsch tschechischer Geschichte und sie beginnt in der Bundeshauptstadt Berlin. Die sagenhaften Parkanlagen von Schloss Sanssouci in Potsdam, Magdeburg und die Lutherstadt Wittenberg, das altehrwürdige Meißen und das berühmte „Elbfl orenz“ Dresden werden Sie mit ihren prächtigen Bauwerken und der Schönheit ihrer Lage verzaubern. Als landschaftlicher Höhepunkt folgt dann das wildromantische Elbsandsteingebirge der Sächsischen Schweiz, bevor Sie die an der Moldau gelegen „Goldene Stadt“ Prag erreichen.

1. Tag | Anreise - Berlin
Morgens Beginn der Anreise nach Berlin-Spandau, das Sie am frühen Abend erreichen. Hier liegt die MS "Elbe Princesse", ein ganz besonderes Schiff mit kombiniertem Schaufelrad-/Jetantrieb, zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug erfolgt beim Begrüßungsdrink die Vorstellung der Mannschaft. Danach nehmen Sie im Restaurant Platz zu Ihrem ersten Dinner an Bord.

2 . Tag | Berlin - Brandenburg
Nach dem Frühstücksbuffet erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Spreemetropole hautnah. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des neuen und alten Berlins werden dabei unter fachkundiger Leitung eines Berliner Stadtführers berücksichtigt. Danach fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Potsdam. Ein geführter Besuch in den herrlichen Parkanlagen des Sommerschlosses Sanssouci steht auf Ihrem Reiseprogramm. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Schiff, das am frühen Abend zu seiner ersten Etappe Richtung Brandenburg startet. Hier macht es spätabends und über Nacht fest.

3 . Tag | M agdeburg - Wittenberg
Der Morgen steht ganz im Zeichen der gemütlichen Flusskreuzfahrt. Gegen Mittag erreicht die MS "Elbe Princesse" Burg. Hier verlassen Sie nach dem Mittagessen Ihr Schiff und fahren mit dem Reisebus nach Magdeburg. Mit einem ortskundigen Führer entdecken Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das Wahrzeichen der Stadt, der Magdeburger Dom, das Rathaus, den Magdeburger Reiter u.v.m. Ihr Hotelschiff ist zwischenzeitlich weitergefahren und Sie begeben sich in Magdeburg wieder an Bord. Am Abend heißt es Leinen los und das Schiff nimmt Kurs auf Wittenberg.

4. Tag | Wittenberg - Meißen
Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, macht die MS "Elbe Princesse" in Wittenberg fest. In der Lutherstadt steht heute Morgen eine Stadtführung auf Ihrem Programm. Wittenberg verfügt über eine Vielzahl historischer Bauwerke, davon vier UNESCO-Welterbestätten. Neben der Schlosskirche, der Kirche St. Marien, dem Melanchthonhaus ist die bekannteste sicher das Lutherhaus. Pünktlich zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Hotelschiff legt ab zur nächsten Etappe Richtung Meißen.

5 . Tag | Meißen - Dresden
Der Name Meißen ist untrennbar mit dem Gedanken an Porzellan verbunden. Die morgendliche Besichtigung führt Sie daher auch in die berühmte Porzellanmanufaktur, wo Ihnen bei einer fachkundigen Führung in den Schauwerkstätten alles über die Geschichte und die Herstellung des berühmten Meißner Porzellans näher gebracht wird. Die MS "Elbe Princesse" ist weitergefahren und Ihr Reisebus bringt Sie nach Dresden, wo Sie wieder an Bord gehen. Nach dem Mittagessen an Bord entdecken Sie dann mit einem ortskundigen Führer die Schönheiten von „Elbflorenz“. Während Ihrer Führung sehen Sie u.a. die Semperoper, den Zwinger und die Frauenkirche. Ihr Hotelschiff bleibt über Nacht in Dresden.

6. Tag | Dresden - Pirna
Frühmorgens legt das Schiff ab und erreicht, während Sie frühstücken, Pirna. Hier besteigen Sie Ihren Reisebus zu einem Ausflug in die spektakuläre Landschaft der
Sächsischen Schweiz. Senkrechte Felswände, Schluchten und ausgedehnte Waldgebiete kennzeichnen das Gebiet des Elbsandsteingebirges. Die Fahrt führt Sie zur Festung Königstein, einem über 800 Jahre alten eindrucksvollen Zeugen europäischer Festungsbaukunst. Die MS "Elbe Princesse" ist währenddessen weitergefahren und Sie gehen nach der Besichtigung in Schmilka wieder an Bord. Der kleine Kneippkur- und Erholungsort Schmilka liegt in unmittelbarer Nähe zur tschechischen Grenze. Kurz nach dem Ablegen überquert Ihr Hotelschiff die Grenze und bewegt sich nun auf dem „Labe“ genannten tschechischen Teil der Elbe. Am Abend erreichen Sie Aussig, wo das Schiff für die Nacht festmacht.

7. Tag | Aussig - Leitmeritz - Melnik
Bereits am frühen Morgen geht die Fahrt weiter und Sie erreichen im Laufe des Vormittags Leitmeritz. Die an der Einmündung der Eger in die Elbe gelegene alte Bischofsstadt gehört zu den schönsten Städten in Nordböhmen. Ein ortskundiger Führer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie den Dom, den Marktplatz mit dem Kelchhaus und seinen malerischen Häusern zeigen. Nach der Rückkehr an Bord legt die MS "Elbe Princesse" ab und nimmt nun Kurs Richtung Prag. Über Nacht liegen Sie in Melnik vor Anker.

8 . Tag | Melnik - Kralup an der Moldau
Frühmorgens geht die Fahrt von Melnik nach Kralup an der Moldau. Dort besteigen Sie Ihren Reisebus und fahren in die „Goldene Stadt“ Prag. Die Stadt an der Moldau zählt unbestritten zu den schönsten Städten Europas. Die Besichtigung Prags führt Sie zu den kleinen verwinkelten Gassen der Altstadt, zeigt Ihnen den schönen Platz am Altstädter Ring mit Rathausturm und astronomischer Uhr, den Wenzelsplatz und die Prager Burganlage mit dem gotischen Veitsdom. Die Stadtführung wird für die Einnahme des Mittagessens in einem typischen Restaurant unterbrochen. Ihr Hotelschiff ist währenddessen weitergefahren und am Nachmittag gehen Sie in Prag wieder an Bord. Heute Abend werden Sie im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet und danach trifft man sich bei Musik und Tanz im Salon.

9. Tag | Prag - Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der „Goldenen Stadt“ Prag und der MS "Elbe Princesse". Ihr Reisebus steht zur Heimreise bereit.

Ihr Schiff
Sie sind Gast der MS "Elbe Princesse" , ein Schiff innovativster Konzeption, das im Frühjahr 2016 getauft wurde. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem kombinierten Schaufelrad-/ Jetantrieb ausgerüstet. Das neuartige Schiff ist 93 m lang, 10 m breit und verfügt über 2 Passagierdecks. Die 40 geräumigen Kabinen (ca. 15 m²) sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Fön, Bordradio, Plasma-TV, WiFi, Safe und Klimaanlage ausgestattet.

 

Zubuchbare Optionen

Zuschlag Oberdeck 298 €
Preis pro Person

Zuschlag Einzelkabine 648 €
Preis pro Person

Flusskreuzfahrtschiff

pro Person in einer Kabine auf dem Hauptdeck 2288 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : BLESINGERtours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Haßloch (Bad Dürkheim)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play