Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Die Weltenbummler GmbH

Die Weltenbummler GmbH
99098 Erfurt

Madeira

Termin: 01.04.2017 - 08.04.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1205 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 60 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Für Sie inklusive:

  • 3 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2017
  • "Weltenbummler“-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfer Ausgangsort – Berlin-Tegel – Ausgangsort im modernen Reisebus inkl. Bordservice
  • Hinflug Berlin – Madeira in der Economy Class
  • Rückflug Madeira – Berlin in der Economy Class
  • Steuern und Sicherheitsgebühren
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge vor Ort (außer Bootsfahrt Südküste)
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • 7 x Übernachtung / Halbpension im ****Hotel "Enotel Baia“ in Ponta do Sol
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • 1 x Abendessen in einem Folkorerestaurant
  • Stadtrundfahrt Funchal inkl. Eintritt Botanischer Garten
  • Ausflug "Die Gärten Madeiras“ inkl. Eintritt Garten Quinta das Cruzes und Orchideenzüchtung
  • Reiseliteratur pro Zimmer
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 13 Weltenbummler-TreueHerzen
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

9e2fcdd7-15e1-4590-ab73-2bab4e9ab785.jpg
10 weitere Bilder

Madeira ist ein Kleinod vor den Toren Afrikas und Europas. Wesentlich grüner als manche Kanareninsel ist die zu Portugal gehörende Insel wirklich eine Reise wert. Das Klima ist nahezu ganzjährig mild, weshalb man Madeira die "Insel des ewigen Frühlings“ nennt. Wir laden Sie ein, die üppige Flora und Fauna im Herzen Madeiras ebenso kennenzulernen wie die schön angelegten botanischen Gärten auf der Insel. Funchal, die quirlige und gepflegte Hauptstadt mit ihrer Kathedrale und der mit allerlei Leckereien ausgestatteten Markthalle sollten Sie auf Ihrer Reise ebenfalls nicht auslassen.

1. Tag: Anreise
Abfahrt von den Ausgangsorten am sehr frühen Morgen. Transfer zum Flughafen. Unterwegs begrüßt Sie schon Ihre "Weltenbummler“-Reisebegleitung. Flug nach Madeira. Transfer zum Hotel und Zimmerbezug.

2. Tag: Freizeit oder Ausflug in den Nordosten der Insel*
Camacha – der Korbflechterort der Insel – ist das erste Ziel des heutigen Tages. Weiter geht es in das Naturschutzgebiet Ribeiro Frio, wo die Vegetation der Insel am ursprünglichsten ist. Hier wachsen Mahagoni-, Lorbeer- und Maiblütenbäume, Baumheide und andere Pflanzen, die schon die Entdecker der Insel vorfanden. Weitere Höhepunkte sind der Besuch des Aussichtspunktes "Os Balcões“ und Santana – ein Ort mit malerischen strohgedeckten Häuschen. Aufenthalt. Im Anschluss fahren Sie vorbei am Adlerfelsen Penha de Aguia über Porto da Cruz nach Machico, dem ältesten Ort der Insel und immer der Küstenlinie folgend zurück zum Hotel. (Aufpreis)

3. Tag: Funchal
Während einer Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen die schönsten Seiten der Inselhauptstadt Funchal. Erleben Sie u.a. die Kathedrale Sé aus dem Jahre 1514 – eines der wenigen Bauwerke im manuelinischen Stil, die berühmte mit Kacheln verzierte Markthalle, eine Manufaktur für Stickerei sowie den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug in den Westen der Insel*
Der malerische Fischerort Câmara de Lobos ist die erste Station Ihrer Rundfahrt auf der Westroute. Hier wird der Schwarze Degenfisch gefangen. Weiterfahrt über Estreito de Câmara de Lobos, dem Weinbaugebiet, und entlang der Südküste zum imposanten Cabo Girão, der mit 590 m höchsten Steilküste Europas. Immer der Küstenlinie folgend gelangen Sie bis Ribeira Brava mit seiner berühmten Kirche und weiter über den Encumeada Pass bis São Vicente. Aufenthalt. Nachmittags fahren Sie entlang der wildromantischen Nordküste mit zahlreichen Wasserfällen bis zum nordwestlichsten Punkt der Insel - Porto Moniz. Über die Hochebene Paúl da Serra fahren Sie zurück zum Hotel. (Aufpreis)

5. Tag: Die Gärten Madeiras
Die heutige Fahrt führt Sie zur Quinta das Cruzes, einem archäologischen Park mit einem wunderschönen Garten und seinem Museum mit schönen Möbeln und Porzellan aus dem 15. Jahrhundert. Anschließend besuchen Sie noch eine Orchideenzüchtung, bevor Sie zurück in Ihr Hotel fahren. Am Abend erleben Sie ein typisches Abendessen in einem Folklorerestaurant.

6. Tag: Freizeit oder Nonnental – Monte – Korbschlittenfahrt*
Diese Tour bietet Ihnen atemberaubende Ausblicke, z.B. von der Anhöhe Pico dos Barcelos auf die Bucht von Funchal. Nächster Haltepunkt ist Eira do Serrado, von wo aus Sie ins Nonnental hinabschauen können. Ganz unten liegt das Dorf Curral das Freiras. Weiterfahrt nach Monte, 550 m über dem Meeresspiegel gelegen. Hier liegt in der Kirche Nossa Senhora do Monte der Sarkophag von Österreichs letztem Kaiser, Karl I. Auf dem Rückweg haben Sie die Gelegenheit, mit den traditionellen Korbschlitten zu fahren. (Aufpreis)

7. Tag: Freizeit oder Bootsfahrt entlang der Südküste*
Segeln Sie entlang der Südküste Madeiras mit der "Santa Maria“, die Sie ins 15. Jh. zurückversetzen wird. Die "Santa Maria“ ist ein beeindruckender Nachbau des Flaggschiffs von Cristoph Kolumbus. Auf dem Ausflug haben Sie Gelegenheit, der Mannschaft bei ihrer täglichen Routinearbeit zuzuschauen, während Sie sich den atemberaubenden Aussichten über das Meer und der Insel Madeira hingeben. Wenn Sie Glück haben, können Sie vielleicht sogar Delfine sehen! (Aufpreis) Der Nachmittag ist dann nochmals frei. Genießen Sie Ihre letzten Stunden auf Madeira.

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Ihr Bus erwartet Sie, die Heimreise beginnt. Ankunft in den Ausgangsorten am späten Abend bzw. frühen Morgen des nächsten Tages.

Gleichwertige Programmänderungen und Hotelwechsel behalten wir uns vor, wenn unvorhergesehene Umstände eintreten, welche die geplante Durchführung nicht ermöglichen.

****Hotel "Enotel Baia“
Ihr ****Hotel "Enotel Baia“ befindet sich in Ponta do Sol direkt am Kieselstrand, nur durch die Küstenstraße vom Meer getrennt. Das Zentrum von Funchal ist ca. 25 km von Ponta do Sol entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, diverse Aufenthaltsräume, ein Terrassen-Bistro, ein Hallenbad und eine Sauna. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Mietsafe, Klimaanlage, Sat-TV und Minibar ausgestattet.

Weitere Informationen zu Ihrem Hotel finden Sie hier.

 

Zubuchbare Optionen

Ausflug Nonnental - Monte - Korbschlittenfahrt 45 €

Taxi-Gutschein nicht gewünscht -15 €

Ausflug in den Westen der Insel 50 €

Bootsfahrt entlang der Südküste 50 €

Ausflug in den Nordosten der Insel 60 €

****Hotel "Enotel Baia"

Zustellbett im Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1205 €
Doppelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1205 €
Einzelzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1380 €
Zur Reise anmelden

zubuchbare Leistungen

Direktan-/-abreise Flughafen Berlin-Tegel -65 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play