Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Hirsch Reisen

Hirsch Reisen
76133 Karlsruhe

Lago Maggiore

Termin: 10.04.2017 - 13.04.2017 - 4 Tage
Preis ab: 455 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Örtliche Führungen
  • Schifffahrten
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

872fdb7e-10d2-4033-b9d4-994e6fc9c832.jpg
6 weitere Bilder
  • Mediterranes Klima und südländische Flora
  • Stresa, Verbania und die Isola Bella
  • Luganer See und Comer See

Perle zwischen Schweiz und Italien

Klares Wasser, grüne Hänge und majestätische Berge lassen sofort Urlaubsstimmung aufkommen. Der Lago Maggiore ist der zweitgrößte See Italiens. Das südliche Becken liegt inmitten einer lieblichen Voralpenlandschaft, der nördliche See beeindruckt mit Ausblicken auf schnee- und eisbedeckte Gipfel. Wein, Edelkastanien, Buchen und Birken gedeihen im milden Klima. Entfliehen wir dem Alltag für einige Tage auf dieser reizvollen Kurzreise!

1. Tag: Cannobio am See
Mannheim 5.30 Uhr - Karlsruhe 7.00 Uhr - Autobahn Basel - Gotthard - Bellinzona - Locarno. Malerische Gassen durchziehen die Stadt und senken sich hinab zur Piazza und zur Seepromenade mit einladenden Cafés. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Bummel. Weiterfahrt nach Cannobio.

2. Tag: Die schöne Insel
Cannobio - es steht ein Tagesausflug nach Stresa, der "Perle des Lago Maggiore“, auf dem Programm. Auch in Verbania, dem "Garten am See“, machen wir Halt. Während einer Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln entdecken wir kleine Paradiese. Die Isola Bella ist der ganze Stolz des Lago Maggiore - ihre Gartenanlage besticht durch Pflanzen und Blumen von seltener Schönheit, verteilt auf zehn Gartenterrassen. Fontänen, Statuen und frei spazierende weiße Pfauen verstärken das märchenhafte Ambiente.

3. Tag: Drei-Seen-Rundfahrt
Cannobio - nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Intra, von wo aus wir mit der Fähre nach Laveno übersetzen, und weiter nach Ponte Tresa, kleinste Gemeinde der Schweiz am Luganer See. Schließlich kommen wir ins mondäne Lugano. Gelegenheit zum Mittagessen an der Uferpromenade mit anschließendem Spaziergang im Park der Villa Ciani. Auf der Rückfahrt machen wir Halt am Comer See und kommen bei einer Stadtführung vorbei am berühmten Comer Dom. Nach einer Kaffeepause kehren wir nach Cannobio zurück.

4. Tag: Abschied
Cannobio - Rückfahrt über Locarno - Gotthard - Luzern (Aufenthalt und Mittagspause) - Basel - Karlsruhe (ca. 19.00 Uhr) und Mannheim (ca. 20.00 Uhr).

 

Hotelinformationen Hotel Il Portico (mehr Infos...)

Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC 455 €
Einzelzimmer mit Bad oder Dusche und WC 525 €
Doppel als Einzelzimmer mit Bad oder Dusche und WC 565 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Hirsch Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Appenweier | Eggenstein-Leopoldshafen | Freiburg im Breisgau | Iffezheim | Karlsruhe | Kippenheim | Mannheim | Weil am Rhein

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play