Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Berchtold´s GmbH & Co. KG

Berchtold´s GmbH & Co. KG
87437 Kempten

Kuren & Wellness im Böhmischen Bäderdreieck

Termin: 12.12.2016 - 26.12.2016 - 15 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1048 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

GRUNDLEISTUNGEN MARIENBAD
- An- und Abreise im modernen Nichtraucherreisebus
- Haustürabholung
- Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise inklusive
- 7/14/21x Ubernachtung mit Frühstucksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie
- 7/14/21x Abendessen im Rahmen der Halbpension wie beschrieben
- Ärztliche Eingangsuntersuchung
- Mind. 10 Kuranwendungen pro Woche nach ärztlicher Vorgabe
- Geführter Rundgang durch Marienbad
- Gratis Linienbusticket für den öffentlichen Nahverkehr in Marienbad
- Örtliche deutschsprachige Reiseleitung
- Möglichkeiten zur Buchung von Ausflügen vor Ort
- Kurtaxe fur den gesamten Aufenthalt

GRUNDLEISTUNGEN KARLSBAD
- An- und Abreise im modernen Nichtraucherreisebus
- Haustürabholung
- Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise inklusive
- 7/14/21x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie
- 7/14/21x Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel
- Ärztliche Eingangsuntersuchung
- Mind. 10 Kuranwendungen pro Woche nach ärztlicher Vorgabe
- Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
- Möglichkeiten zur Buchung von Ausflügen vor Ort
- Kurtaxe fur den gesamten Aufenthalt

GRUNDLEISTUNGEN FRANZENSBAD
- An- und Abreise im modernen Nichtraucherreisebus
- Haustürabholung
- Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise inklusive
- 7/14/21x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie
- 7/14/21x Abendessen im Rahmen der Halbpension wie beschrieben
- Ärztliche Eingangsuntersuchung
- Mind. 2 Anwendungen pro Werktag nach ärztlicher Vorgabe
- Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
- Möglichkeit zur Buchung von Ausflüugen vor Ort
- Geführter Rundgang durch Franzensbad
Hinweis: Die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7580ea21-6d6f-45b2-b451-e28aca3d54f8.jpg

Sollte Ihr Wunschhotel nicht buchbar sein, so melden Sie sich bitte bei uns. Häufig müssen wir die Hotels erst rückbestätigen lassen.

Bequemer kann der Urlaub gar nicht beginnen!
Bei allen Fahrten nach Marienbad, Karlsbad und Franzensbad holen wir Sie direkt von zu Hause ab. Einer unserer freundlichen Fahrer bringt Sie mit einem Transferbus zu unserem Betriebsgelände. Auch bei der Rückankunft steht ein Fahrer pünktlich bereit, um Sie sicher nach Hause zu bringen!
Bei uns beginnt Ihr Urlaub schon an Ihrer Haustüre!

Marienbad/Mariánské Lázne, der jüngste westböhmische Kurort, herrlich gelegen in einem Tal, das sich nach unten öffnet. Seine Lage, 630 m ü.d.M., die reine Luft, die Ruhe der Landschaft und die wohltuende Stille der Wälder sind charakteristisch für diese Kurstadt. Marienbad erstrahlt nach der Renovierung im neuen Glanz. Gepflegte Parks und gekennzeichnete Wege laden zu Spaziergängen ein. Darüber hinaus bietet Ihnen Ihr Kur-Urlaubsort die Möglichkeit eines reichhaltigen, gesellschaftlichen und kulturellen Lebens mit (Kur-) Konzerten und Theater. Ein nicht alltägliches Erlebnis ist die "Singende Fontäne" vor der Kolonnade. Hier können Sie entspannen und "Ihre Seele baumeln lassen" . Die Kureinrichtungen mit allen Kuranwendungen sind das ganze Jahr in Betrieb. Die heutigen ca. 40 Marienbader Mineral-Quellen (Säuerlinge) haben kaltes Heilwasser, das auffallend unterschiedlich ist. Hier in Marienbad weilten auch viele bekannte, historische Persönlichkeiten. Das historische Zentrum bilden die Wandelhalle, die Kurpromenade und der Kreuzbrunnen. Hier liegen auch die meisten Hotels, die überwiegend eine eigene Kurabteilung haben. Entlang der Kurpromenade finden die Kurgäste zahlreiche Restaurants, Bars, Cafés, Läden und Boutiquen. Der Tag und der Abend ist hier immer mit Leben und Erleben erfüllt.

Heilanzeigen
Erkrankung der Nieren und Harnwege
Erkrankung des Bewegungsapparates
Nichtspezifische Erkrankungen der Atemwege
Gynäkologische Erkrankungen
Stoffwechselerkrankungen (z.B. Übergewicht, Gicht, Diabetes mellitus usw.) und Störungen der Drüsen

Kontraindikationen
Schwangerschaft
akute und infektiöse Erkrankungen
bösartige Geschwüre
Abhängigkeit von suchtverursachenden Stoffen

Behandlungsmethoden
Hauptbestandteil der Therapie sind die Marienbader Trinkkur, trockene Gasbäder, Gasinjektionen, verschiedene Massagen, Gesundheitsgymnastik, Perl- und Mineralbäder, Moor- und Fangopackungen, Inhalation, Parafango und Elektrotherapie.

Karlsbad
Willkommen im größten und bekanntesten Kurbad Böhmens. In Karlsbad kurten und trafen sich im 18. und 19. Jahrhundert Kaiser, Könige, Zaren, Politiker und Staatsmänner. Besonders prachtvoll und sehenswert sind die Alten und Neuen Kolonnaden und das Kurviertel mit prächtigen Fassaden. In und um Karlsbad entspringen aus über 80 Stellen heiße hydrogencarbonat-, sulfat- und natriumchloridhaltige Säuerlinge mit Temperaturen zwischen 30 °C und 72 °C. Ursprünglich bestand die Kur aus übermäßigem Baden im Heilwasser. Seit dem 17. Jahrhundert jedoch überwiegen die Trinkkuren. Die größte und ergiebigste Quelle ist der berühmte Sprudel ("Vridlo" ), bei dem bis zu 2.000 l Mineralwasser pro Minute empor springen. Ingesamt sind 26 Quellen bekannt, dreizehn von ihnen werden zu Heilzwecken eingesetzt. Diese Heilquellen werden für Trinkkuren, Bäder und Spülungen angewandt. Naturgas, Schlamm und Moor werden für weitere Kuranwendungen eingesetzt.

Heilanzeigen
Erkrankungen des Verdauungstraktes (Magen, Darm, Galle, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse)
Stoffwechselstörungen
Diabetes mellitus
Gicht
Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere Funktionsbeschwerden der Wirbelsäule und degenerative Erkrankungen der Gelenke,
Zustände nach physischer und psychischer Erschöpfung
Übergewicht

Kontraindikationen
Infektionskrankheiten
unbehandelter Bluthochdruck
bösartige Tumore, Zustände nach Thrombose
akute Psychosen, Pflegebedürftigkeit
Harn- und Stuhlinkontinenz
Schwangerschaft
Überfunktion der Schilddrüse

Behandlungsmethoden
Trinkkur, Gasinjektionen, versch. Massagen, Gesundheitsgymnastik, Perl- und Mineralbäder, Moor- und Fangopackungen, Inhalation, Parafango, Magnettherapie, Kryotherapie, diverse Formen der Elektrotherapie, Spülungen mit Mineralwasser, Akupunktur, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie und vieles mehr.

Franzensbad ist das kleinste und beschaulichste Heilbad des Böhmischen Bäderdreiecks. Es liegt im Westen Tschechiens nahe der deutschen Grenze und nur 6 km von der altertümlichen Stadt Cheb (Eger) entfernt. Die Lage im Windschatten des Erz- und des Fichtelgebirges verleiht dem Ort ein angenehmes Klima. Ausgedehnte Wälder übergehende Parkanlagen wirken sich überaus positiv auf die klimatischen Verhältnisse aus und schaffen somit günstige Voraussetzungen für die Durchführung wirkungsvoller Heilkuren. Franzensbad kann auf eine 200-jährige Kurtradition zurückblicken. Die wichtigsten Heilmittel sind das eisen- und schwefelhaltige Moor, eine trockene Kohlendioxydquelle sowie über 20 Mineralquellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), darunter die stärkste Glaubersalzquelle der Welt.

Bad I Lusienbad Kohlensäure-, Perlbäder, Wassergymnastik, Unterwassermassage, Moorpackungen, Schottische Duschen
Bad II Kaiserbad Perl- und Kohlensäurebäder, Irrigationen, Moorvaginaltampons, Unterwassermassage, Inhaltion.
Bad III Moorbad Moorbäder und -packungen, Irrigationen, Moortamponaden, Kohlensäurebäder, Unterwassermassage.

Heilanzeigen:
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Zustände nach rheumatischer Karditis
Bluthochdruckkrankheiten
Arteriosklerose der Gliedermaßen
Frauenerkrankungen
Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
Arthritis in chronischem Stadium usw.

Prävention- und Kurzuschuss:
Bitte fragen Sie bezüglich einer eventuellen Kostenerstattung Ihre Krankenkasse und/oder Ihren Hausarzt!

 

Hotelinformationen Danubius Health Spa Resort Hvezda**** (mehr Infos...)

Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1348 €
Doppelzimmer Superior/DU/WC, 4* (Halbpension) 1432 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1502 €
Zur Reise anmelden

Hotelinformationen Hotel Reitenberger**** (mehr Infos...)

Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Vollpension) 1118 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Vollpension) 1356 €
Zur Reise anmelden

Hotelinformationen Hotel Silva**** (mehr Infos...)

Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1058 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1303 €
Zur Reise anmelden

Hotelinformationen Hotel Villa Regent*** (mehr Infos...)

Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1048 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1286 €
Zur Reise anmelden

Hotelinformationen Spa Resort Sanssouci**** (mehr Infos...)

Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1318 €
Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Vollpension) 1444 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1514 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Vollpension) 1640 €
Zur Reise anmelden

Hotelinformationen Spa- & Kurhotel Harvey**** (mehr Infos...)

Doppelzimmer Superior/DU/WC, 4* (Halbpension) 1128 €
Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1128 €
Doppelzimmer/DU/WC, 4* (Vollpension) 1212 €
Doppelzimmer Superior/DU/WC, 4* (Vollpension) 1212 €
Einzelzimmer/DU/WC, 4* (Halbpension) 1226 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Berchtold´s GmbH & Co. KG


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Kempten

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play