Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Die Weltenbummler GmbH

Die Weltenbummler GmbH
99098 Erfurt

Kreuzfahrt zur Tulpenblüte nach Holland

Termin: 01.04.2017 - 06.04.2017 - 6 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 570 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 60 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Für Sie inklusive:

  • 3% Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2017
  • Transfer Ausgangsort – Köln - Ausgangsort im modernen Reisebus inkl. Bordservice
  • 5 x Übernachtung in einer 2-Bett-Kabine Mosel-/Hauptdeck, achtern auf der MS "Alemannia“
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee, Kuchen und Mitternachtssnack je nach Programm
  • Begrüßungscocktail
  • deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Begrüßung durch die Mannschaft
  • Galadinner mit Eisparade im Rahmen der Vollpension
  • tägliches Musikprogramm
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Hafentaxen
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffsanlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 6 Weltenbummler-TreueHerzen

Extra-Leistungen:
2-Bett-Kabine Mosel-/Hauptdeck: 100,-
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck, achtern: 145,-
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck, vorne: 195,-
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck: 295,–

Buchen Sie schon bei Reiseanmeldung Ihr umfangreiches AUSFLUGSPAKET inklusive:

  • Ausflug Keukenhof
  • Grachtenrundfahrt und kleiner Stadtrundgang/ -fahrt Amsterdam
  • Ausflug Rotterdam & Delft

alle diese Ausflüge als Ausflugspaket für nur: 125,–

oder stellen Sie sich Ihr Ausflugsprogramm bei Reiseanmeldung per Einzelbuchung der Ausflüge selber zusammen.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Ausflugsprogramm.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

e32330ad-02b3-4876-8024-b54e7704f290.jpg
19 weitere Bilder

Erleben Sie Holland einmal von einer ganz anderen Seite. Gemütlich gleitet Ihr "schwimmendes Hotel“ durch die landschaftliche Schönheit Hollands vorbei an Tulpenfeldern und Windmühlen.

1. Tag: Anreise – Köln – Einschiffung
Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Fahrt nach Köln. Um 16 Uhr heißt es "Leinen los!“ und Sie haben Gelegenheit, Ihr "schwimmendes Hotel“ ein wenig zu erkunden. Am Abend lädt Sie Ihre Kreuzfahrtleitung zum Begrüßungscocktail und anschließendem Willkommens-Dinner ein.

2. Tag: Hoorn
Am Vormittag erreicht Ihr Schiff Hoorn. Hier starten Sie Ihren Busausflug und lernen Nordholland näher kennen. Dabei sehen Sie u.a. das Freilichtmuseum Zaanse Schans mit seinen charakteristischen Holzhäusern, schönen Stilgärten, kleinen Brücken, alten Windmühlen und netten kleinen Geschäften. Käse- und Holzschuhmacher lassen Sie in vergangene Zeiten eintauchen und geben Ihnen eine Vorstellung ihrer traditionellen Berufe. (Aufpreis)

3. Tag: Amsterdam – Keukenhof
Am Morgen haben Sie Amsterdam erreicht. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, den berühmten Keukenhof mit seiner unvergesslichen Blütenpracht zu besuchen. (Aufpreis) Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, die Hauptstadt der Niederlande näher kennenzulernen. Eine Grachtenrundfahrt und ein anschließender kleiner Stadtrundgang/ -fahrt bringen Ihnen das einzigartige Amsterdam mit seiner schönen Altstadt, welche von zahlreichen Grachten durchzogen ist, näher. (Aufpreis) Abends gibt es die Gelegenheit, Amsterdam während einer abendlichen Grachtenrundfahrt kennenzulernen. (Aufpreis)

4. Tag: Rotterdam – Delft
In der Nacht verlassen Sie Amsterdam und fahren nach Rotterdam. Am Vormittag erreicht Ihr Schiff Rotterdam in Südholland, welches den zweitgrößten Seehafen der Welt beherbergt. Der heutige Ausflug zeigt Ihnen die dynamische Hafenstadt und führt Sie weiter nach Delft, das vor allem für das "Delfter Blau“ (Porzellan) und zahlreiche Maler, wie z.B. Jan Vermeer, bekannt ist. (Aufpreis) Am Nachmittag verlässt Ihr Schiff die Hafenstadt Richtung Gorinchem.

5. Tag: Arnheim
Am Morgen können Sie an unserem Stadtrundgang in Arnheim teilnehmen. Die Hauptstadt der Provinz Gelderland bietet einerseits mittelalterliche Gassen und Bauwerke (z.B. Eusebius-Kirche) und andererseits sehenswerte moderne Architektur. Weltbekannt ist der Film "Die Brücke von Arnheim“. (Aufpreis) Anschließend haben Sie noch eine kurze Freizeit. Nachmittags Weiterfahrt in Richtung Süden.

6. Tag: Köln – Heimreise
Am Morgen erreicht Ihr Schiff wieder Köln, den Ausgangspunkt der Reise. Nach einem letzten Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen. Heimtransfer in die Ausgangsorte.

Hier finden Sie die genauen Hafenzeiten

MS "Alemannia"

Bitte bedenken Sie, dass es durch unterschiedliche Wasserstände und Schleusenzeiten zu Abweichungen der Fahrzeiten kommen kann. Die im Fahrprogramm vermerkten Liegestellen sind unter Vorbehalt der Zuweisung der jeweiligen Hafenbehörde. Fahrzeiten sind immer als Richtzeiten zu sehen. Änderungen der Ausflüge seitens der Reederei sind vorbehalten. Das vollständige Programm und weitere Vorschläge sowie die genauen Preise für optionale Landausflüge erhalten Sie an Bord. Ein aktueller Routen- und Zeitplan liegt am Anreisetag in Ihrer Kabine aus.

Zusätzliche Kosten vor Ort: Getränke außerhalb des o.g. Angebotes, optionale Landausflüge (*), Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Einzelkabinen auf Anfrage.

Unsere Partnerreederei versucht, Ihre Kabinenwünsche innerhalb Ihrer gebuchten Kategorie zu berücksichtigen, was jedoch nicht immer gelingt.

Die MS "Alemannia“ wurde 1971 erbaut, 2010/2011 renoviert und 2015/2016 teilrenoviert und begeistert durch ihre gemütliche und ungezwungene Atmosphäre. Das Sonnendeck mit Pool lädt zum Entspannen und Sonnenbaden ein. Sollte es einmal regnen, können Sie trotzdem die einzigartige Aussicht auf dem überdachten Achterdeck genießen. Weiterhin finden Sie an Bord ein Panoramarestaurant und eine Panoramabar. Auf dem Rhein-/Oberdeck befindet sich ein Treppenlift zum Restaurant. Die Bordwährung ist Euro, die Zahlung erfolgt bar oder mittels EC- oder Kreditkarte (Mastercard oder Visa). Die Stromspannung ist 220 V.

Deckplan der MS "Alemannia"
bitte klicken Sie zum Vergrößern auf das Bild

Alle Kabinen sind 12 m² große Außenkabinen und mit zwei unteren Betten ausgestattet. Sie verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV und eine individuell regulierbare Lüftungsanlage. Auf dem Rhein-/Oberdeck haben alle Kabinen große, zu kippende Panoramafenster, auf dem Hauptdeck kleinere, nicht zu öffnende Fenster.

 

Zubuchbare Optionen

Ausflug Keukenhof 49 €

Stadtrundgang Arnheim 19 €

Taxigutschein nicht gewünscht -15 €

Abendliche Grachtenrundfahrt Amsterdam 29 €

Ausflugspaket 125 €

Ausflug Windmühlen & Käse 49 €

Stadt- und Grachtenrundfahrt Amsterdam 39 €

Ausflug Rotterdam & Delft 49 €

Schiff MS "Alemannia"

2-Bett-Kabine Mosel-/Hauptdeck, achtern - Vollpension 570 €
2-Bett-Kabine Mosel-/Hauptdeck - Vollpension 670 €
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck, achtern - Vollpension 715 €
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck, vorne - Vollpension 765 €
2-Bett-Kabine Rhein-/Oberdeck - Vollpension 865 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play