Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Joost´s Ostsee-Express

Joost´s Ostsee-Express
18211 Rethwisch

Karneval auf Sizilien

Termin: 23.02.2017 - 02.03.2017 - 8 Tage
Preis ab: 799 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 56 möglichen Zustiegen
 

Reiseverlauf

b6eb5189-62b4-4706-bad4-df9b0baac117.jpg

Jetzt doppelt sparen - Frühbucherpreise + Rabatt auf den Flughafentransfer.

Unser Sondertermin zum Karneval auf Sizilien mit seinen ganz besonderen Traditionen!

Ablauf Ihrer Flugreise

1. Tag: Anreise

Flug ab Berlin nach Messina, nach Ankunft Transfer zum Hotel in Giardano Naxos an der Ostküste.

2. - 7. Tag: Urlaub auf Sizilien

Genießen Sie den Aufenthalt. Wir haben ein schönes Programm vorbereitet - drei Ausflüge sind bereits im Preis enthalten, weitere können Sie zusätzlich buchen.

8. Tag: Rückflug und Heimreise

Im Preis enthaltene Ausflüge:

Catania - Acireale mit Besuch des Kanevalsumzugs

Am Vormittag geht die Fahrt nach Catania, der lebendigen Stadt am Fuße des Vulkanes mit den faszinierenden Bauten im Barockstil aus dunkler Lava und weißem Kalkstein. Immer wieder von Erdbeben und Lavaströmen zerstört, wurde Catania neun mal an der gleichen Stelle aufgebaut. Sie besuchen den Domplatz , die elegante Via Etnea und den kunterbunten Fisch- und Gemüsemarkt. Nach der Mittagspause im Zentrum geht es weiter nach Acirealezum schönsten Karneval Siziliens und einen der größten Italiens. Fast einen Monat lang zieht an mehreren Tagen der fantastische Festzug der spektakulären, allegorischen Karnevalskarren, umgeben von Masken, Tanzgruppen und Musik, durch die barocken Straßen der Stadt. Groteske Gestalten und riesige Karikaturen, die Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Schaugeschäft darstellen, rollen auf gigantischen Motivwagen vorüber, bewegen sich auf und ab, drehen sich nach allen Seiten und sorgen für Trubel und Heiterkeit. Für das leibliche Wohl sorgen unzählige Stände, die Süßigkeiten, gegrilltes Fleisch und Würste verkaufen, und die vielen Bars, in denen man Arancini (köstlich gefüllte Reisballen ) und andere sizilianische Spezialitäten genießen kann und natürlich die "Chiacchiere" (Karnevalsgebäck).

Syrakus - Misterbianco mit Besuch des Karnevalumzuges

Syrakus, Weltstadt der Antike, war einst die größte und mächtigste Stadt der Griechen auf Sizilien. Im archäologischen Park besuchen Sie das griechische Theater, den Opferaltar Hieron II, das römische Amphitheater und die berühmt-berüchtigten Steinbrüche mit dem "Ohr des Dionysios". Danach fahren Sie zur Altstadt auf der Insel Ortygia und besichtigen die Reste des antiken Apollo Tempels, den Dom, in den die Säulen des antiken Athena-Tempels integriert wurden und die sagenumwobene Aretusa-Quelle. Anschließend geht die Fahrt nach Misterbianco zum Karnevals-Umzug der "schönsten Kostüme Italiens", die in Monate langer Arbeit von Schneidern und Handwerkern hergestellt werden. Fantasie und Eleganz, innovative und wertvolle Stoffe in harmonischen Farben machen die Kostüme zu tausendfarbigen Meisterwerken, die in einem Spiel von glänzenden Lichtern und schillernden Farben jährlich Hunderte von Besuchern in die Stadt locken und mit Musik und Tanz gefeiert werden.

Messina - Novara di Sicilia mit Besuch des Faschings-Festival & Turnier des "Maiorchino"

Am Vormittag geht die Fahrt nach Messina, Stadt an der Meerenge, von jeher Wächter und Tor zu Sizilien. Man kann von hier die Fährschiffe beobachten und die schmalste Stelle ausmachen. Sie besuchen den Dom und den Domplatz mit dem komplexesten Uhrenturm der Welt. Ein wertvolles Juwel ist die kleine Basilika S. M. Annunziata XIII. Jh., mit ihren byzantinisch-arabisch-normannischen Zügen. Danach geht es weiter durch die Perloritani-Berge ins Dörfchen Novara di Sicilia auf 1.000 m Höhe zum Faschings-Festival und Turnier des "Maiorchino", das nach uraltem Brauch dem Käse des Ortes (Hartkäse aus Schafsmilch) gewidmet ist. Höhepunkt ist ein lustiges Rennen, bei dem es darum geht, mit möglichst wenigen Würfen einen zehn Kilo schweren Käselaib längs der bestimmten Strecke der Dorfgassen in das 2 km entfernte Ziel zu kegeln. So leicht ist das nicht. Mit einer Schlinge "lazzada" wird der Laib so weit wie möglich geworfen und kommt ins Rollen. Über Kopfsteinpflaster, steile Gassen und Treppen rollt, kullert, springt und saust der Laib durch das Dorf direkt vorbei an den heiteren Zuschauern, die das Rennen begeistert verfolgen, Favoriten anfeuern und hingerissen applaudieren. Preis sind die Käselaibe der Teilnehmer - gute 16 Stück. Zum Abschluss und zur Feier des Tages widmen Sie sich der traditionellen Verkostung von Maiorchino-Käse, Ricotta, Salami, Wurst, Makkaroni mit Sugo und Wein.

Zusätzlich buchbare Ausflüge:

Agrigent - Piazza Armerina

Fahrt in den Süden der Insel, zum Tal der Tempel (Unesco-Weltkulturerbe) in Agrigent. Auf einem Hügel über dem Meer reihen sich die bestens erhaltenen, dorischen Tempel Hera, Concordia, Herkules, Zeus, Kastor und Pollux als Zeugnis der Größe der einstigen Stadt Akragas. Inmitten von Mandelbäumen und Olivenhainen geht der Weg an den antiken Stadtmauern vorbei und Sie fühlen sich um Jahrtausende zurück versetzt. Nach der Führung im Tal der Tempel haben Sie Freizeit zur Mittagspause. Anschließend Weiterfahrt nach Piazza Armerina zur Besichtigung der römischen Villa del Casale (Unesco-Weltkulturerbe). Die beeindruckenden Fußbodenmosaike liefern eine der prachtvollsten Bebilderungen aus Mythologie, Jagd- und Alltagsleben der Kaiserzeit.

Palermo-Monreale

Quer durch das Landesinnere, durch Zitronen- und Orangeplantagen, geht es heute nach Palermo, der lebendigen Hauptstadt Siziliens. Hier erinnern die prunkvollen Bauten und Monumente an Araber, Normannen, Staufer und Spanier. In Monreale besichtigen Sie den großartigen Dom mit den kostbaren, goldschimmernden Mosaiken, sizilianisches Meisterwerk der normannischen Kirchenbaukunst. Danach fahren Sie mit dem Bus in die Altstadt, besichtigen die barocke Piazza Quattro Canti, den Pretoria Brunnen und die schöne Martorana-Kirche. Danach schlendern Sie durch den bunten Markt zur Kathedrale, wo Sie den Grabstätten der Stauferkaiser Heinrich VI. und Friedrich II. einen Besuch abstatten.

Im Ausflugspreis enthalten sind Busfahrt, Reiseleitung & Eintritte Dom, Kreuzgang, Martorana-Kirche, Staufergräber

Ätna - Taormina

Der Ätna (Monte Etna) ist mit 3.300 Metern einer der höchsten Vulkane Europas. Der mächtige Berg dominiert den Osten Siziliens und das benachbarte italienische Festland. Straßen führen in Serpentinen ein Stück weit nach oben, wer den Gipfel erreichen will, muss allerdings zu Fuß gehen. Zahlreiche Berghütten und einige Seilbahnen erleichtern den Aufstieg. Taormina gehört zu den schönsten italienischen Küstenstädten. Südlich der Stadt erhebt sich der Ätna, nordöstlich auf dem Festland befindet sich Kalabrien und im Osten erstreckt sich das Ionische Meer. Die Stadt ist auf Terrassen erbaut, von der man einen herrlichen Überblick auf das Umland hat. Hier befinden sich mehrere schöne mittelalterliche Paläste. Der Dom, der dem heiligen San Nicola di Bari geweiht ist, ähnelt wegen seiner Zinnen fast schon einer Festung. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Griechische Theater.

WICHTIG: wir empfehlen bequeme Schuhe und warme Kleidung für den Ätna.

Überzeugende Leistungen:

- Flug Berlin - Catania u.z. mit AirBerlin inkl. Gebühren (Stand 5/2015)*

- Transfers Flughafen - Hotel

- 7 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Sporting Baia in Giardini Naxos

- 7 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü

- Ganztägiger Ausflug Catania & Acireale inkl. Bus & Reiseleitung sowie Besuch des Karnevalumzuges in Acireale

- Ganztägiger Ausflug Messina & Novara di Sicilia inkl. Bus & Reiseleitung sowie Besuch des Faschings-Festival & Turnier des "Maiorchino"

- 1 x Verkostung von Maiorchino-Käse, Ricotta, Salami, Wurst, Makkaroni mit Sugo und Wein

- Ganztägiger Ausflug Syrakus & Misterbianco inkl. Bus & Reiseleitung sowie Besuch des Karnevalumzuges in Misterbianco

- Eintritt Archäologische Zone Syrakus

- Deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort

- 1 kleiner Reiseführer je Buchung

- Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (bis 2 Wochen vor Abreise, gilt auch für Zusatzangebote)

Wichtiger Hinweis:

Die Gemeinde von Giardini Naxos hat entschieden, eine Kurtaxe von 2,- € pro Person und Nacht zu verlangen, die vom Gast direkt bei der Ankunft im Hotel bar vor Ort zu bezahlen ist.

*Die inkludierten Gebühren & Zuschläge entsprechen dem Stand von Mai 2015 (128,03 €). Eventuelle Erhöhungen, die einzig im Ermessen der Fluggesellschaft liegen, müssen wir an Sie weiterleiten.

 

Zubuchbare Optionen

Ermäßigung auf den Transfer bis 31.12.16 -20 €

Ausflug Ätna - Taormina 55 €

Ausflug Agrigent - Piazza Armerina 79 €

Ausflug Palermo - Monreale 73 €

Hotelinformationen Hotel Sporting Baia**** (mehr Infos...)

Reisepreis p.P. im Doppelzimmer 799 €
Reisepreis p.P. im Einzelzimmer 917 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play