Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Schnieder Reisen  - CARA Tours GmbH

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
22177 Hamburg

Irlands Norden| Fluganreise

Termin: 21.06.2017 - 27.06.2017 - 7 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1139 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 4 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Linienflug mit einer renommierten Fluggesellschaft vom gewählten Abflughafen nach Dublin und zurück
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 6 Übernachtungen in 3-4-Sterne-Hotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • alle Fahrten lt. Programm im modernen Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm
  • alle Ausflüge, Transfers und Besichtigungen lt. Programm
  • Informationsmaterial
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

1811496f-e2f0-4a26-8a43-ed3874115ae5.jpg
11 weitere Bilder

7-tägige geführte Rundreise ab/bis Dublin (inkl. Flug).
Bei dieser Reise entführen wir Sie in den spektakulären Norden der Insel mit all seinen landschaftlichen Schönheiten und seiner geheimnisvollen Geschichte. Erleben Sie Irland von einer noch unbekannten Seite und genießen Sie die kulturelle und landschaftliche Vielfalt. Es erwartet Sie ein höchst exklusives Rahmenprogramm. Lassen Sie sich mit einem herzlichen „Failte“ – das ist Gälisch für „Willkommen“ – in Irland begrüßen!

Bitte beachten Sie, dass diese Reise inklusive Flug und Transfers angeboten wird.

1. Tag: Anreise
Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Dublin. Nach ihrer Ankunft werden Sie von unserem irischen Bus am Flughafen abgeholt. Die erste Übernachtung wird im herrlichen Hotel Castle sein, welches direkt gegenüber von Trim Castle liegt. Genießen Sie hier ihr erstes Abendessen mit herrlichem Panoramablick auf die Bars.
Übernachtung in/bei Trim.

2. Tag: Trim – Strokestown – Ballina (ca. 320 km)
Am heutigen Morgen steht der Besuch von Trim Castle auf dem Programm. Die Burg aus dem 13. Jahrhundert stellte die Kulisse für den Film „Braveheart“ mit Mel Gibson. Geschichtsträchtig geht es weiter: Im mittelirischen Strokestown besuchen Sie das Famine Museum und das danebenliegende Herrenhaus aus der Feudalzeit des 19. Jahrhunderts. Hügelige Landschaften säumen Ihren Weg auf der Weiterfahrt nach Ballina im Nordwesten Irlands, wo Sie nach dem Abendessen im Hotel den Tag in einem traditionellen Pub ausklingen lassen können. Übernachtung in Ballina.

3. Tag: Ballina – Slieve League – Letterkenny/Burt (ca. 260/300 km)
Die spektakuläre Nord-West Küste Irland, auch bekannt als „Wild Atlantic Way“ wird Sie heute den ganzen Tag begleiten. Eine der eindrucksvollsten Abschnitte erleben Sie bei den Slieve League, welche sich mit über 600 Metern Höhe aus dem Atlantik erheben und somit zu den höchsten Klippen Europas gehören. Nach der atemberaubenden Aussicht dort, können Sie im dortigen Visiter Center noch einen Mittagsimbiss einnehmen, bevor es über die sanften Hügel von Donegal in Richtung Derry geht. Abendessen und Übernachtung Raum Derry.

4. Tag: Raum Derry – Giant’s Causeway (ca. 100/80 km)
In der Stadt Londonderry/Derry werden bei einem kurzen Spaziergang über Europas besterhaltene Stadtmauer Interessantes über die wechselvolle Geschichte der Stadt erfahren. Im Anschluss führt Sie der Weg hoch in den Norden – zu einem spektakulären Höhepunkt dieser Reise. Es geht an den „Rand Irlands“, zur Carrick-a-Rede Rope Bridge. Sicherlich ist es für den einen oder anderen eine Mutprobe vom Klippenrand aus auf eine etwas wackelige Hängebrücke zu gehen, um die kleine Basaltinsel Carrick-a-Rede zu erreichen. Die Aussicht wird Sie dafür belohnen! Bei klarer Sicht können Sie von hier aus sogar die nahe gelegene schottische Küste sehen. Nach der bestandenen Mutprobe wird es mystisch, denn Sie erkunden den „Damm des Riesen“, den Giant’s Causeway. Der Legende nach sollen die ca. 40.000 Basaltsäulen von einem Riesen erbaut worden sein. Hier können Sie sich Zeit lassen mit der Besichtigung, denn Ihr Hotel liegt direkt am Giant’s Causeway. Besonders spektakulär sind der Ausblick vom Hotel sowie die frische Seeluft. Übernachtung am Giant’s Causeway.

5. Tag: Giant’s Causeway – Belfast (ca. 100 km)
Nach einem reichhaltigen irischen Frühstück führt die Reise entlang einer der landschaftlich schönsten Küstenstraßen Europas – der sagenumwobenen Antrim „Coastal Route“. Am Vormittag erreichen Sie Belfast, die Nordirische Hauptstadt. Belfast? Die Stadt, über die man schon so vieles gehört hat und doch nicht so recht weiß, was man davon halten soll? Richtig! Belfast ist spannend, lebendig, voller Geschichte und Tatendrang. All dies werden Sie bei einer interessanten Stadtrundfahrt erleben, wobei die Führung in der imposanten City Hall, dem Rathaus der Stadt, den krönenden Abschluss bildet. Der restliche Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Das Abendessen und die Übernachtung erleben Sie im top-zentralen 4-Sterne Boutique- Hotel Ten Square gegenüber der City Hall.

6. Tag: Belfast
Am Vormittag erfolgt die Fortsetzung der Stadtrundfahrt: Alte Historie und neuere Geschichte, junges, modernes Belfast und Tradition – und als Höhepunkt ein Besuch im Ulster Folk & Transport Museum. Dieses Museum lässt nicht nur die Herzen von Liebhabern historischer Fahrzeuge höher schlagen, sondern zeigt auf beeindruckende Art und Weise das kurze Leben der als unsinkbar geltenden „Titanic“. Das dazugehörige Folk Museum ist ein Freilichtmuseum mit ganz eigenem Charme. Man fühlt sich zurückversetzt in die Zeit der Provinz Ulster im 19. Jahrhundert – und befindet sich plötzlich inmitten des dörflichen Lebens. Auch heute Abend speisen Sie wieder in Ihrem Hotel wo Sie auch übernachten. Doch vor der Übernachtung sollten Sie noch einmal die Gelegenheit nutzen, in dem einen oder anderen typischen Pub die nordirische
Gastfreundschaft zu genießen - bei irischer Musik und einem guten Pint des leckeren Bieres. Folgen Sie einfach Ihrer Reiseleiterin.

7. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen – von einer Insel, die Ihnen ans Herz gewachsen ist, mit vielen neuen Eindrücken als Souvenir im Gepäck. Slain Abhaile – Guten Heimweg! Gegen Mittag Transfer von Belfast zum Flughafen von Dublin (ca. 160 km) und Rückflug.

Mindestteilnehmerzahl:
20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.

 

Hotelinformationen Hotel - Irlands Norden (mehr Infos...)

Preis pro Person im Doppelzimmer 1139 €
Preis pro Person im Einzelzimmer 1359 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Düsseldorf | Langenhagen | Schkeuditz | Stuttgart Flughafen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play