Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Meissen-Tourist GmbH

Meissen-Tourist GmbH
01662 Meissen

Hotel Jan Rügenwalde *** RÜGENWALDE

Termin: 01.04.2017 - 23.06.2017 - 84 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 495 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 51 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Haustürtransfer

Hin- und Rückfahrt mit dem Bus oder individuelle Anreise

Mittagessen in Ryman während der Busan- und -abreise

Übernachtung im Hotel Jan

Halbpension

Deutschsprachiger Ansprechpartner

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

e5759981-e840-4be1-a2bd-9686e943ef7a.jpg
5 weitere Bilder

Anreisemöglichkeiten

Unsere Routen bei organisierter Busan- und -abreise


Route I: Riesa – Meißen – Dresden – Berlin – Raststätte Buckowsee via Ryman nach Rügenwalde


Route II: Magdeburg – Berlin – Raststätte Buckowsee (Umstieg) via Ryman nach Rügenwalde

Individuelle Anreise mit dem PKW (Abschlag 150 € pro Person)

Region

Ca. 35 km östlich von Köslin (Koszalin) befindet sich die ehemalige Königsstadt

Rügenwalde (Darlowo)

, der Ursprungsort der berühmten Teewurst. Die alte Hafenstadt liegt direkt an der Ostsee, umgeben von Wäldern, Mooren und Wiesen. Rügenwalde ist eines der meist besuchten touristischen Ziele der polnischen Küste. Ca. 3 km westlich liegt

Rügenwaldermünde (Darlowko)

, ein Ortsteil von Rügenwalde. An der Mündung des Flusses Wipper (Wieprza) befindet sich ein Fischerhafen. Am östlichen Ufer steht ein kleiner Leuchtturm aus dem XI. Jahrhundert, das Wahrzeichen von Rügenwaldermünde. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Ausflügen in die malerische Natur ein. Der Charme dieser Region zieht jährlich Tausende von Touristen an. Rügenwalde besitzt eine reizvolle Altstadt mit schön renovierten Bürgerhäusern. Vor dem spätbarocken Rathaus steht ein schön gestalteter Fischerbrunnen. Sehenswert sind die Marien-Basilika und die Kapelle St. Gertrud, welche die örtlichen Schuster spendierten. Das bedeutendste Gebäude der Stadt ist das gut erhaltene Schloss.

Das Seebad zeichnet sich durch ein günstiges Mirkoklima aus, reich gesättigt an Jodmolekülen und ohne Einfluss von Industrie. Schöne Aussichten, sauberer Strand und viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie.

Reiseverlauf

AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN (vor Ort zubuchbar, teilweise saisonabhängig)


Fischerdorf Jershöft (Jaroslawiec) mit einem der schönsten Leuchttürme in Pommern


Iwiecino (malerisches Dorf)


Stettin


Kolberg


Köslin


Danzig


Slowinzischer Nationalpark mit Wanderdüne Leba


Pommersche Seenplatte mit Tempelburg


Pommersche Schweiz mit Bad Polzin

 

Zubuchbare Optionen

RZZ 12 5 €

RZZ 4,7,9 29 €

RZZ 3,8 17 €

Abschlag PKW-Anreise -150 €

RZZ 10,11 35 €

Hotelinformationen Unterkunft lt. Beschreibung (mehr Infos...)

  8 Tage mit Bus im DZ / HP ab 495 €
  8 Tage mit Bus im EZ / HP ab 560 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play