Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Die Weltenbummler GmbH

Die Weltenbummler GmbH
99098 Erfurt

Höhepunkte Schottlands 2017

Termin: 04.06.2017 - 15.06.2017 - 12 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1515 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 60 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Für Sie inklusive:

  • 3 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2017
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • "Weltenbummler“-Reisebegleitung / -Bordservice
  • Fährüberfahrt Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle
  • Fährüberfahrt Newcastle – Amsterdam/ Ijmuiden
  • 2 x Übernachtung/englisches Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 9 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels – im Norden und auf der Isle of Skye erfolgt die Unterbringung in landestypischen Hotels
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 9 x schottisches Frühstück
  • 9 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Eintritte Bamburgh-, Blair- & Dunrobin Castle und Inverewe Gardens (sonstige Eintritte nicht enthalten)
  • Begrüßung durch einen Dudelsackspieler
  • Stadtführung in Edinburgh
  • Besuch einer Whisky-Destillerie
  • ganztägige Reiseleitung im schottischen Hochland
  • Tagesausflug auf die Orkney Islands inkl. Reiseleitung und Fährüberfahrt
  • Besuch von Gretna Green inkl. Eintritt Museum
  • Schottisches Hochland-Diplom
  • Reiseliteratur pro Zimmer
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 14 Weltenbummler-TreueHerzen
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

26ec45ec-7594-4033-a010-66b7206a8f33.jpg
6 weitere Bilder

Was für eine grandiose Tour! Erleben Sie die königliche Erhabenheit von Edinburgh, die Schönheiten der schottischen Highlands, die blutrünstige Geschichte der Clans mit ihren Schlachten und Castles und die reizvollen Landschaften der Orkney-Inseln, mit ihrer speziellen Flora und den steinzeitlichen Hinterlassenschaften.

1. Tag: Amsterdam/Ijmuiden – Newcastle
Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden. Am späten Nachmittag Einschiffung auf ein Fährschiff von DFDS Seaways. Überfahrt nach Newcastle mit Übernachtung an Bord. Genießen Sie das Bordleben.

2. Tag: Newcastle – Bamburgh Castle – Edinburgh
Frühstück an Bord und kurz darauf Ankunft in Newcastle. Weiterfahrt nach Bamburgh Castle, welches malerisch direkt am Meer liegt. Aufenthalt. Später geht die Fahrt weiter in den Raum Edinburgh. Übernachtung.

3. Tag: Edinburgh
Heute zeigen wir Ihnen bei einer Stadtführung u.a. Edinburgh Castle, St. Giles Cathedral, Princes Street u.v.m. Anschließend haben Sie Freizeit. Bummeln Sie über die Einkaufsstraßen oder besuchen Sie einen der vielen Pubs. Ihr Bus bringt Sie am Abend zurück zum Hotel. Übernachtung im Raum Edinburgh.

4. Tag: Edinburgh – Blair Castle – Highlands
Eines der schönsten Schlösser erwartet Sie – Blair Castle. Mit seinen original erhaltenen Räumen zeigt es Einblicke in die Lebensweise des schottischen Adels. Seit 1629 ist es Sitz der Dukes of Atholl, der Chiefs des Clans. In Blair Atholl besuchen Sie eine Whisky-Destillerie. Anschließend geht es in die Highlands.

5. Tag: Schottisches Hochland
Heute begeben Sie sich in eine Region voller Sagen und Mythen. Zunächst fahren Sie nach Inverness. Die Panoramafahrt geht entlang des bekannten Sees von Schottland – Loch Ness. Wer weiß, vielleicht haben Sie eine Begegnung mit dem Seeungeheuer Nessie. Weiter geht es nach Fort Augustus, wo Sie die fünf Schleusenstufen des Caledonian Kanals bewundern können. Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Highlands – Dunrobin Castle – Wick
Heute verlassen Sie die Highlands. Ihr Ziel ist Dunrobin Castle, Stammsitz der Sutherland-Dynastie. Als einst größte Grundbesitzer Westeuropas zeugt noch heute das Anwesen von ehemaliger Macht und Reichtum. Sie sehen das "Neuschwanstein und Versailles Schottlands“ mit all seinem Prunk sowie den dazugehörigen Gartenanlagen mit Falknerei. Nach umfassender Besichtigung des Anwesens Weiterreise in den Raum Wick/Thurso.

7. Tag: Orkney Islands
Wir fahren mit Ihnen nach John O’ Groats. Von hier aus Fährüberfahrt zu den Orkney Islands. Die Geologie und der Charakter dieser Inseln ist einmalig. Fruchtbarer Boden, eine Vielzahl seltener Seevögel und steinzeitliche Ansiedlungen prägen das Bild. Sie besuchen u.a. Skara Brae, ein Dorf, dessen Gründung auf ca. 3.100 v. Chr. geschätzt wird und das jahrhundertelang unter Flugsand begraben war sowie den berühmten Ring of Brodgar. Am Abend Rückfahrt zum Hotel.

8. Tag: Wick – Wilde Nordküste – Ullapool
Von Wick fahren Sie entlang der Nordküste nach Ullapool. Die Nordküste besticht durch ihre Vielfalt und ihre atemberaubenden Ausblicke. Bergige Moorlandschaft wechselt sich ab mit weißen Stränden und grünem Weideland. Die Strecke, die Sie fahren, besticht durch ihre raue Einsamkeit. Schottlandkenner meinen, hier sei das Land am ursprünglichsten. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ullapool, einen der hübschesten Orte an der Westküste. Übernachtung im Raum Ullapool.

9. Tag: Ullapool – Inverewe Gardens – Loch Maree
Ein weiteres Highlight erwartet Sie heute – die Inverewe Gardens. Dieser botanische Garten gilt als nationales Kulturgut, denn in ihm wachsen Bäume, Sträucher und Blumen aus der ganzen Welt und das, obwohl der Garten auf einer nördlichen Breite von 57,8 Grad liegt. Begünstigt durch den Golfstrom wachsen hier seit 1862 exotische Pflanzen wie Rhododendron oder Lilien. Entlang des Loch Maree fahren Sie weiter durch die wildromantische Bergwelt des Wester Ross in den Raum Insel Skye. Übernachtung.

10. Tag: Glencoe – Stirling – Glasgow
Durch das wildromantische Tal von "Glencoe“, einem der schönsten Täler der Region, fahren Sie zuerst nach Stirling mit einer der beeindruckendsten Burgen des Landes, Stirling Castle. Hier wurde Maria Stuart zur Königin von Schottland gekrönt. Weiterfahrt nach Glasgow. Übernachtung im Raum Glasgow.

11. Tag: Gretna Green – Newcastle
In Gretna Green, einem unscheinbaren Dorf an der schottisch-englischen Grenze, steht das Hochzeitsmuseum, denn hier konnte der Schmied junge Menschen nach schottischem Recht bereits mit 16 Jahren verheiraten. In England unmöglich und deshalb viel genutzt. Weiterfahrt nach Newcastle. Ihre komfortable Fähre wartet bereits auf Sie. Übernachtung an Bord.

12. Tag: Heimreise
Frühstück an Bord. Nach dem Auschecken treten Sie die Heimreise an. Es gibt viel zu erzählen.

 

Zubuchbare Optionen

2x Abendessen auf den Fähren 80 €

Taxigutschein nicht gewünscht -15 €

Hotels lt. Ausschreibung

Dreibettzimmer Bad oder DU/WC - Halbpension 1515 €
Zur Reise anmelden

Übernachtung Fähre

Doppelzimmer/ 2-Bett-Kabine innen Bad oder DU/WC - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension 1515 €
Doppelzimmer/ 2-Bett-Kabine außen Bad oder DU/WC - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension 1550 €
Einzelzimmer/ Einzelkabine innen Bad oder DU/WC - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension 1945 €
Einzelzimmer/ Einzelkabine außen Bad oder DU/WC - Übernachtung mit Frühstück, Halbpension 1970 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play