Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Janssen-Reisen GmbH & Co KG

Janssen-Reisen GmbH & Co KG
26409 Wittmund

Höhepunkte Kroatiens

Termin: 05.06.2017 - 14.06.2017 - 10 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 999 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 45 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Salzburger Land
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse (1x Crikvenica, 1x Sibenik, 3x Neum, 1x Sinj, 1x Raum Plitvicer Seen)
  • Eintritt Krka-Wasserfälle inkl. Bootsfahrt
  • Eintritt Plitvicer Seen inkl. Bootsfahrt
  • Stadtführung Dubrovnik
  • Personenfähre Orebic-Korcula-Orebic
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Kleines Janssen-Bordfrühstück Taxi Gutschein inkl.

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten!

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

d82b0ba7-1083-43ec-a067-669821ddacd0.jpg
9 weitere Bilder

Erleben Sie auf dieser eindrucksvollen Rundreise die Schönheiten Kroatiens und lernen Sie dieses tolle und gastfreundliche Land kennen und sicherlich auch lieben! Entdecken Sie Naturwunder wie den Nationalpark Plitvicer Seen und genießen Sie die Fahrt an der herrlichen dalmatinischen Küste - für viele eine der schönsten Küstenstraßen Europas. Selbstverständlich lernen Sie auch die Perle der Adria, Dubrovnik, kennen und statten Split, Korcula, Zadar und Ljubljana einen Besuch ab. Tauchen Sie ein in Geschichte, Kultur und Natur dieses großartigen Landes!

1. Tag: Anreise Salzburger Land
Aus unseren Zustiegsorten erreichen wir am Abend unseren ersten Übernachtungsort im Raum Flachau/Wagrain.

2. Tag: Salzburger Land – Postojna – Crikvenica
Nach dem Frühstück führt die Route weiter in Richtung Süden. In Kärnten werden Sie dann von unserer Reiseleitung, die uns durch Kroatien führen wird, begrüßt. Nutzen Sie später im slowenischen Postojna die Möglichkeit, die weltberühmten Adelberger Grotten zu besuchen (Extrakosten). Die nächste Übernachtung ist in Crikvenica an der kroatischen Adriaküste vorgesehen.

3. Tag: Crikvenica – Zadar – Krka-Wasserfälle – Sibenik
Der heutige Tag beginnt mit einer Fahrt entlang der mitteldalmatinischen Küste zunächst nach Zadar. Sie erreichen diese schöne Küstenstadt gegen Mittag. Bei einem Rundgang lernen Sie die traumhafte, von venezianischen Einflüssen geprägte Altstadt kennen. Nachmittags erleben Sie dann mit den Krka-Wasserfällen ein Naturschauspiel der ganz besonderen Art. Auf seinem Weg zum Meer bildet der Fluss Krka zahlreiche Seen und Wasserfälle. Lernen Sie diese spektakuläre Landschaft bei einer Bootsfahrt kennen. Anschließend fahren Sie in den Raum Sibenik.

4. Tag: Sibenik – Split – Neum
Nach dem Frühstück führt die Reise entlang der herrlichen Küstenstraße zunächst in die geschichtsträchtige Hafenstadt Split. Dort sollten Sie auf keinen Fall den berühmten Diokletianspalast, UNESCO Weltkulturerbe, verpassen. Anschließend fahren Sie entlang der Makarska-Riviera in Richtung Bosnien-Herzegowina. In Neum übernachten Sie für die nächsten drei Nächte.

5. Tag: Neum – Ausflug Dubrovnik
Mit dem heutigen Ausflug nach Dubrovnik steht ein weiterer großer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm. Nicht ohne Grund wird diese wunderschöne Stadt auch als Perle der Adria bezeichnet und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf unserem Stadtrundgang sehen Sie unter anderem die Hauptstraße "Stradun“, das Franziskanerkloster mit der ältesten Apotheke Südeuropas und natürlich den bekannten Stadthafen. Den Nachmittag können Sie dann in Dubrovnik nutzen, wie es Ihnen gefällt. Auf keinen Fall sollten Sie einen Spaziergang über die 2,5 km lange, jahrhundertealte Stadtmauer versäumen. An jeder Ecke eröffnen sich neue Ausblicke auf diese tolle Stadt.

6. Tag: Neum – Ausflug Ston und Korcula
Dieser Tag beginnt mit einem Besuch der Ortschaft Ston, Tor zur Halbinsel Peljesac und bekannt durch die Austernzucht. Selbstverständlich haben Sie hier Gelegenheit, die Austern zu probieren (Extrakosten). Später geht es dann mit einer kurzen Personenfähre auf die Insel Korcula, angeblich Geburtsort Marco Polos. Die Altstadt liegt sehr idyllisch auf einer kleinen Halbinsel im Meer und ist nicht ohne Grund eines der bekanntesten Fotomotive Kroatiens. Der historische Altstadtkern zählt zu den besterhaltenen mittelalterlichen Städten im gesamten Mittelmeerraum und wird Ihnen sicherlich lange in Erinnerung bleiben.

7. Tag: Neum – Mostar – Sinj
Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel in Neum und fahren weiter nach Mostar, auch bekannt als Tor zum Orient. Entdecken Sie hier einzigartige Baudenkmäler des Osmanischen Reiches. Die einmalige orientalische Atmosphäre der Altstadt wird auch Sie in den Bann ziehen und der Blick auf die berühmte Brücke über den Neretva-Fluss wird Ihnen sicher in Erinnerung bleiben. Nachmittags geht es dann weiter in den nächsten Übernachtungsort Sinj.

8. Tag: Sinj – Plitvice
Der heutige Tag beginnt mit der Fahrt nach Plitvice, wo Sie mit dem Besuch der Plitvicer Seen einer der vielen Höhepunkte dieser Reise erwartet. Der Besuch des bekanntesten Nationalparks Kroatiens steht ganz im Zeichen der Natur dieser spektakulären und wohl einmaligen Landschaft. Das Gebiet besteht aus 16 übereinanderliegenden Seen, die durch rauschende Wasserfälle und schäumende Kaskaden miteinander verbunden sind. Erleben Sie diese fantastische Seenlandschaft mit dem klaren, smaragdgrünen Wasser während der Fahrt mit dem Boot. Nicht ohne Grund wurde diese Region als Kulisse für zahlreiche Winnetou-Filme ausgewählt und zählt heute zum UNESCO Weltnaturerbe. Nach diesem fantastischen Erlebnis fahren wir zum Hotel im Raum Plitvice, wo wir bereits erwartet werden. Beim gemeinsamen Abendessen können Sie die Eindrücke dieses Tages Revue passieren lassen.

9. Tag: Raum Plitvice – Ljubljana – Salzburger Land
Zeitig am Morgen starten wir zunächst Richtung Slowenien, wo wir in der Hauptstadt Ljubljana einen Aufenthalt zur individuellen Mittagspause einlegen werden. Oder Sie nutzen die Zeit für einen Bummel durch die romantische Altstadt und entlang der Promenade an der Save, bevor wir endgültig in Richtung Salzburger Land aufbrechen. In Kärnten verabschiedet sich unsere Reiseleitung der letzen Tage. Am Abend erreichen wir wieder unser Hotel im Salzburger Land zur letzten Übernachtung dieser eindrucksvollen Reise. Abendessen und Übernachtung.

10. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück verlassen wir am frühen Morgen unser Hotel im Salzburger Land und kehren mit einem "Koffer“ voller neuer Erlebnisse und Eindrücke in unsere Zustiegsorte zurück. Sicherlich werden Sie noch lange von dieser tollen Reise schwärmen.

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

 

Hotelinformationen Höhepunkte Kroatiens (mehr Infos...)

Doppelzimmer p.P. 999 €
Einzelzimmer p.P. 1139 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play