Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Weiermair - Reisen GmbH

Weiermair - Reisen GmbH
4560 Kirchdorf

Höhepunkte der SCHWEIZ

Termin: 31.07.2017 - 06.08.2017 - 7 Tage
Preis ab: 1090 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 8 möglichen Zustiegen
 

Reiseverlauf

b69442a6-5b70-4688-b13a-716abd4006a6.jpg

Eiger - Mönch - Jungfrau & Matterhorn

Der beeindruckende Gebirgsstock von Eiger-Mönch-Jungfrau und das imposante Matterhorn stehen im Mittelpunkt dieser Reise in die faszinierende Bergwelt der Alpen. Überwältigende Ausblicke auf die Drei- und Viertausender im Berner Oberland und im Wallis erwarten Sie und werden Sie begeistern! Wir erklimmen mit dem Bus so manchen steilen Bergpass, entdecken traumhafte Bergseen und genießen dabei immer wieder das unvergleichliche Bergpanorama.

1. Tag: Anreise nach Interlaken
Fahrt über Salzburg - Innsbruck - Feldkirch - Sargans - Luzern - Brünigpass - Brienzersee - nach Interlaken, wo wir das City Hotel Oberland - ein stilvolles Hotel im Herzen von Interlaken am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau beziehen werden. www.city-oberland.ch

2. Tag: Im Banne von Eiger-Mönch-Jungfrau
Kurze Busfahrt bis Lauterbrunnen. Mit der Bahn können Sie nun auf das Kleine Scheidegg fahren und dort schöne Wanderungen/Spaziergänge unternehmen. Von hier aus empfiehlt sich bei guter Sicht die Weiterfahrt mit der Zahnradbahn auf den höchstgelegenen Bahnhof Europas, auf das Jungfraujoch (3.454 m). Den Besuchern erschließt sich eine hochalpine Wunderwelt aus Eis, Schnee und Fels, die sie von Aussichtsplattformen aus, auf dem Aletschgletscher oder im Eispalast bewundern können. Vom Kleinen Scheidegg können Sie dann mit der Bahn bis Grindelwald hinunterfahren, wo Sie der Bus wieder abholen wird und nach Interlaken zurückbringt.

3. Tag: Pässefahrt ins Wallis - Zermatt
Eine Traumreise für Liebhaber von Bergpässen und der herrlichen Natur in den Bergen: Über Meiringen kommen wir zum Sustenpass - nach der Überquerung erreichen wir Göschenen und nun geht es wieder über einen Pass nach Andermatt im Urserental. Anschließend überqueren wir auf der Furkastraße den Furkapass (2436 m). Wir spazieren zum Rhonegletscher, einem leicht zugänglichen Talgletscher. Über Oberwald fahren wir nach Visp, dann durch das Mattental nach Täsch, wo wir in die Bahn umsteigen, um in das autofreie Zermatt zu gelangen. Kofferservice ins Hotel. Zimmerbezug für 3 Nächte im guten Hotel und Abendessen www.hotel-perren.ch

4. Tag: Zermatt - „Alpenpanorama pur"
TIPP! Frühaufsteher könnten schon um 05.35 Uhr die „Frühstücksfahrt" auf das Gornergrat machen (wird jeden Donnerstag angeboten, Anmeldung am Vortag bis 16 h). Dieser Sonnenaufgang auf dem Berg wird unvergesslich bleiben!
Bei schönem Wetter muss man unbedingt mit der Zahnradbahn zum 3135 m hoch gelegenen Gornergrat fahren (nicht inkl.). Dort können Sie einen imposanten Rundblick genießen. Mit etwas Wetterglück haben Sie einen der schönsten Gipfel der Alpen vor sich - das 4478 m hohe Matterhorn. Den Nachmittag können Sie dann für Spaziergänge oder Wanderungen nützen.

5. Tag: Ein „Genusstag" in Zermatt
Das Klima in Zermatt ist von ausgesprochener Güte: Bei 300 Sonnentagen im Jahr fällt so wenig Niederschlag wie sonst nirgends in der Schweiz. Heute können Sie eine wunderschöne Wanderung unternehmen oder mit der Seilbahn in die Gletscherwelt des Kl. Matterhorns schweben. Spazieren Sie durch „Alt-Zermatt", besuchen Sie den „Gletscher-Palast" oder das Matterhorn-Museum. Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Tag!

6.Tag: Glacier-Express oder Bus - St. Moritz
Heute können Sie wählen, ob Sie mit dem Bus oder mit dem berühmten „Glacier-Express" bis St. Moritz fahren werden. Mit dem Bus fahren Sie von Naters über die Pässe Nufenen - Gotthard - Oberalbpass - ins Surselvatal - weiter über Disentis zum Julierpass - am späten Nachmittag erreichen wir St. Moritz. Zimmerbezug in einem guten Mittelklassehotel. www.hotelbaeren.com

7.Tag: Heimreise durch das Engadin
Nach einem kurzen Rundgang in der zweifachen Olympiastadt St. Moritz treten wir durch das Ober- und Unterengadin unsere Heimreise an. Über - Landeck - Innsbruck - Salzburg erreichen wir am frühen Abend Oberösterreich.

Leistungen:
Busfahrt mit 4*-Reisebus Ambiente
2 x HP im guten 3*-Hotel in Interlaken
3 x HP im zentral gelegenen Hotel in Zermatt
Kofferservice Bahnhof Zermatt - Hotel u.z.
1 x HP im Mittelklassehotel in St. Moritz
Bahnfahrt Täsch - Zermatt - Täsch
Reisebegleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, Eintritte, sonstige Seilbahn- und Bahnfahrten

TIPP! Für die Ausflüge in die Bergwelt sind gutes Schuhwerk, wetterfeste Bekleidung und gute Sonnenbrillen notwendig! Empfehlenswert ist die Mitnahme eines Fernglases. Bitte beachten Sie, dass es witterungsbedingt zu Programmänderungen kommen kann.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

 

Zubuchbare Optionen

Glacier-Express inkl.Reservierungsgebühr 105 €

lt Katalog

Doppelzimmer Dusche/WC 1090 €
Einzelzimmer Dusche/WC 1255 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Weiermair - Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Kirchdorf an der Krems | Nußbach | Pfarrkirchen bei Bad Hall | Rohr im Kremstal | Sattledt | Schlierbach

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play