Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Heideker Reisen GmbH

Heideker Reisen GmbH
72525 Münsingen

Hamburgs Elbphilharmonie

Termin: 18.02.2017 - 21.02.2017 - 4 Tage
Preis ab: 855 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 6 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inklusive TAXI-Service
  • Flug Stuttgart – Hamburg – Stuttgart
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im zentral gelegenen Hotel in Hamburg
  • 1 x Abendessen
  • 1 Konzertkarte (1. Kat.) in der Elbphilharmonie
  • 1 Opernkarte für „Lulu“ von Alban Berg (2. Kat.). Aufpreis für 1. Kat. € 14
  • alle Eintritte lt. Programm
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • Audio-Führungssystem
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

aaf13b1f-43a9-4bdd-b715-54aab466e35f.jpg
1 weitere Bilder

und die wieder eröffnete Kunsthalle

Mit dem Wirken Händels, Telemanns und Carl Philipp Emanuel Bachs hatte sich Hamburg schon seit dem frühen 18. Jahrhundert als führende Musikstadt etabliert. An diese große Tradition soll nun mit der Elbphilharmonie angeknüpft werden. Wenige Wochen nach der Eröffnung eines der weltweit spektakulärsten Bauprojekte erleben Sie dort im Rahmen des Festivals „Lux Aeterna“ ein Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters unter der Leitung von Kent Nagano.

  • Konzert in der neuen Elbphilharmonie

  • Besuch der wieder eröffneten

  • Kunsthalle

  • Opernbesuch in der Staatsoper

1. Tag Das alte Hamburg

Fluganreise nach Hamburg. Anschl. ausgiebiger Stadtrundgang u. a. an jene Stelle, wo sich mit der Hammaburg die Keimzelle der von Karl dem Großen gegründeten Stadt befunden hatte. Nach einem gemeinsamen frühen Abendessen erleben Sie in der Staatsoper Alban Bergs „Lulu“.

2. Tag Elbphilharmonie und Hafencity

Vormittags genießen Sie in der Elbphilharmonie ein Konzert des Hamburger Philharmonischen Staatsorchesters unter dem Dirigat von Kent Nagano mit Werken von Bach, Messiaen und Bruckner. Die über einem historischen Kaispeicher errichtete Elbphilharmonie bildet die eindrucksvolle Bugspitze der Hafencity. Diese wird seit 2001 vom „who is who“ der Weltarchitektur an und in der Elbe errichtet. Ein Rundgang führt Sie nachmittags zu den spektakulärsten Bauten dieses neuen Stadtbezirks.

3. Tag Expressionistisches Hamburg

Eine Zeitreise in die 1920er-Jahre wird der Rundgang durch das Kontorhausviertel, wo Sie u.a. mit Sprinkenhof und Messberghof Hamburg als bedeutendes Zentrum expressionistischer Architektur kennenlernen werden. Am Nachmittag sehen Sie im Bucerius Kunstforum die Ausstellung „Paula Modersohn Becker. Der Weg in die Moderne“.

4. Tag Kunsthalle Hamburg – Heimreise

Entlang der Außenalster gelangen Sie zur Kunsthalle: Führung in der neu gestalteten Gemäldesammlung. Anschl. Rückflug.

 

Unterkunft lt. Programm

Doppelzimmer pro Person 855 €
Einzelzimmer ab 955 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Heideker Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Münsingen | Ulm

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play