Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Komm mit - Morent GmbH & Co. OHG

Komm mit Reisen
87527 Sonthofen

Silvester am Gardasee

Termin: 30.12.2016 - 02.01.2017 - 4 Tage
Preis ab: 434 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 36 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus
• Drei Übernachtungen mit Halbpension
• Gutes Mittelklassehotel in Torbole sul Garda
• Silvester-Galadinner mit Live-Musik und Sekt um Mitternacht
• Führung in Trient
• Führung in einer Schnapsbrennerei mit Imbiss und Grappaprobe
• Führung in Verona
• Eintrittskarten für die Krippenausstellung in der Arena di Verona

Bonus-Punkte •

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

f120afbc-1d33-47e5-bdfd-991985d50fe4.jpg

Silvester am Gardasee

Höhepunkte der Reise:

· Ausflüge nach Trient und Verona

· Krippenausstellung in der Arena di Verona

· Führung in einer Schnapsbrennerei mit Imbiss und Grappaprobe

· Silvester-Galadinner mit Live-Musik und Tanz um Mitternacht

Der Winter verleiht dem Gardasee einen ganz besonderen, im wahrsten Sinne des Wortes, romantischen Reiz und ist daher aufregend, mitreißend, hinreißend und in ein mystisches Licht getaucht. Die Farben sind das Silber des Wasserspiegels, das dunkle Grün der immergrünen Wälder und das Weiß der Schneeberge, die sich im See spiegeln. Düfte von Glühwein, Zimt und gutem Essen ziehen durch die Gassen der Orte die mit festlichen Lichtern eine sehr eindrucksvolle Atmosphäre bilden.

Ein Fest mit reichlichem Silvesteressen und Live-Musik geht um Mitternacht mit Sekt und Feuerwerken ins neue Jahr über.

1.Tag- Anreise Riva, Gardasee

Die Anreise erfolgt über den Brenner und durch Südtirol nach Riva del Garda. Dort werden Sie in Ihrem Hotel zum Abendessen erwartet.

2.Tag - Trient - Grappaprobe

Vormittags starten Sie zur Fahrt nach Trient. Diese alte, stark befestigte Stadt markiert die Grenze zwischen Südtirol und Italien, hat aber bereits mit den vielen Türmen, Palästen und mondänen Plätzen ein typisch italienisches Flair. Bei einer Führung entdecken Sie auch den sehenswerten Dom, die Kirche Santa Maria Maggiore und herrliche Fassadenmalereien an den Palazzi. Nach einer Mittagspause werden Sie in einer Schnapsbrennerei die Qualität des heimischen Grappas bei einem kleinen Imbiss testen. Nachmittags treffen Sie wieder im Hotel in Riva del Garda ein und haben noch Zeit bis zum Silvesterabend. In der Zwischenzeit bereiten die Küchenchefs ein Galadinner für Sie vor und die Musikgruppe bringt ihre Instrumente in Position. In den letzten Stunden des Jahres werden Sie mit gutem Essen, Live-Musik und Tanz verwöhnt. Um Mitternacht wird mit einem Glas Prosecco auf das Gelingen des Neuen Jahres angestoßen.

3.Tag - Verona - Krippenausstellung

Der Morgen ist zum Ausschlafen und Schlemmen am Frühstücksbuffet da. Gegen Mittag starten Sie nach Verona. Die Stadt, an beiden Seiten der Etsch gelegen, beeindruckt durch ein historisches Antlitz und die bewegte Vergangenheit, die nicht nur in Shakespeares Geschichte um Romeo und Julia wiedergespiegelt wird. Bei einer Führung erleben Sie das Castelveccio, die Piazza dei Signori und natürlich den Balkon des weltweit berühmtesten Liebespaares. Die Führung wird abgeschlossen in der Arena di Verona, in der noch immer die imposante Krippenausstellung zu bewundern ist.

4.Tag - Heimreise

Die Heimreise erfolgt auf der gleichen Strecke wie die Anreise, durch Südtirol und den Brenner in die Ausgangsorte der Reise.

 

Hotel Bristol

Doppelzimmer DU/WC, HP+Silvestergala 434 €
Dreibettzimmer DU/WC, HP+Silvestergala 434 €
Einzelzimmer DU/WC, HP+Silvestergala 509 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play