Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ubben Reisen GmbH

Ubben Reisen GmbH
24594 Hohenwestedt

Fürstentum Andorra

Termin: 23.09.2017 - 01.10.2017 - 9 Tage
Preis ab: 950 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 9 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • 1x Zwischenübernachtung/HP Dijon Süd
  • 5x Übernachtung/HP Hotel St Gothard in Andorra
  • 1x Zwischenübernachtung/HP Raum Paris Besuch Olympische Parkanlage (Seu & Os)
  • 3 x Ganztagesführung (Andorra Panoramica, Seu & Os, Tal der Traüme)
  • 2 x Halbtagesführung (Engolasters & Andorra la Vella)
  • 1 x Bodega-Besuch mit Tast
  • 1 x Tapasmenu
  • Begruessungstast bei Ankunft in Os de Civis
  • Landestypischer Grillmahlzeit in Os de Civis
  • Besuch Bergdorf
  • Zahnradbahn & Kat. Brotmahlzeit (Tal der Traüme)
  • Innenbesuch Kathedral von Sta Maria (Seu & Os) 2,50 Gruppe
  • Besuch Klosterkirche von Nuria (Tal der Traüme)
  • Thematischer Brunch mit La Dama del Llac (Engolasters & Meritxell)
  • Kreuzweg, Kapelle von St Gil (Tal der Traüme)
  • Besuch der Haupstadt (Andorra la Vella)
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

926cf30e-6654-4a55-a7e7-65b24ca860c2.jpg
7 weitere Bilder

Wir laden Sie zu einem Besuch des Fürstentums Andorra ein, dem größten der europäischen Kleinstaaten, im Herzen der Pyrenäen gelegen. Andorra ist Natur schlechthin, ein Gebiet von unvergleichlicher Schönheit, Andorra ist ein Jahrtausende altes Land: Romanische Kunst, Museen, Monumente, Kulturrouten, Feste und Feiern ...

1. Tag: Anreise und Zwischenübernachtung im Raum Dijon, Frankreich

2. Tag: Andorra

Sie werden von Ihrem örtlichen Reiseleiter mit einem Getränk in Ihrem Hotel begrüßt. Abendessen und Übernachtung

3. Tag – 07. Tag: Folgendes Programm haben wir für Sie vorgesehen:

  • Andorra Panoramica, Bier und Tapas Rundfahrt mit Reiseleitung bei der Sie das Land, seine Bewohner und deren Gewohnheiten kennnenlernen werden. Zum Mittagessen geniessen wir landestypische “Tapas” (kleine Häpchen) kombiniert mit ein Paar Glaeschen Hauswein und Wasser a Volonté. Am Nachmittag lernen Sie, wie das andorranische Bier gebraut wird.
  • Bischofstadt La Seu, Wochenmarkt & Landestypischer Grillmahlzeit Heute besuchen wir die Stadt des Bischofs, einer der beiden Co-Prinzen von Andorra (der andere ist der Französische Präsident) In dieser Stadt gibt es am Dienstag und Samstag einen wunderschönen Wochenmarkt zum Bummeln. Weiter gibt es eine schöne Innenstadt mit Arkadenbögen, der Kathedral von St. Maria (Innenbesuch möglich auf Anfrage, Aufpreis ca. 3€ p.P.) und den Olympischen “Parc del Segre”. Auf dem Rückweg besuchen Sie die spanische Enklave Os de Civis, ein typisch spanisches Bergdorf, das nur von Andorra aus zu erreichen ist. Hier genießen Sie eine landestypische Grillmahlzeit.
  • Das Tal der Träume "Val de Nuria". Sie fahren über den Gebirgspass Collada de Tosses in ein kleines katalanisches Dorf. Wir nehmen den kleinen Zahnradzug ins Tal der Traueme: 1000 m sind zu überwinden, um in das Autofreie "Vall de Nuria" zu kommen.Hier besuchen Sie die Klosterkirche mit dem Heiligenbild der Magd Nuria, erklären Ihnen die Legende der Heiligen St Gil und geniessen eine Katalanische Brotmahlzeit mit gerostetem Bauernbrot, Tomaten, Knoblauch, Olivenoel, Wurst, Kaese und Obst, Wein und Wasser Inklusive.
  • Spaziergang, Stausee Engolasters und die Basilik der heiligen Meritxell Heute nehmen wir Sie mit auf eine schöne flache Wanderweg mit wunderschönen Weitsichten. Dieser Wanderweg bringt uns bis zu dem Stausee von Engolasters. Auf der Rückweg zum Hotel machen wir noch einen Abstecher und zeigen Ihnen die Andorranische Wahlfahrtskirche der Schutzheilige, Meritxell *.
  • Die Hauptstadt, Zollfreundlicher Einkaufsbummel, Andorra la Vella Ein Andorra Besuch ist nicht Komplett ohne einen Bummel in der Haupstadt. Wir nehmen Sie mit zum alten Viertel und der moderne Dorfplatz, sehen die Kirche von St. Esteve, das neue Ministerium und das Haus der Täler "Casa de la Vall". Danach gibt es selbstverständlich Freizeit für einen "steuerfreundlichen Einkaufsbummel" .

8. und 9. Tag: Rückreise mit Zwischenübernachtung auf den Rückweg im Raum Paris.

Frühbucherpreis:
bis 30.06.17
922, - €

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer 950 €
Einzelzimmer 1110 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Ubben Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Zöblitz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play