Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Benninghoff Reisen GmbH

Benninghoff Reisen GmbH
51674 Wiehl

Frankreich Gourmet Reise im Périgord

Termin: 18.03.2017 - 25.03.2017 - 8 Tage
Preis ab: 1249 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 42 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

UNSERE LEISTUNGEN 8 Tage
* 1 x Übernachtung/ Halbpension in Clermont Ferrand
* 3 x Übernachtung/ Frühstück in Périgueux
* 2 x Übernachtung/ Halbpension in Bordeaux
* 1 x Übernachtung/ Halbpension in Orleans
* in **** Hotels entlang der Reiseroute
* Auffahrt mit der Zahnradbahn zum Gipfel des Puy de Dôme (wetterabhängig)
* Besuch einer Käserei inkl. Verkostung
* Ganztagsausflug Dordogne mit Führung in den Höhlen Lascaux II
* Ausflug nach Sarlat mit Trüffelmarkt
* Ausflug auf eine Trüffelfarm inkl Einführung in die Trüffelsuche und einem Mittagessen
* Stadtführung Rocamadour
* Fahrt durch das Tal der Dordogne nach Bordeaux mit Aufenthalt in St. Émilion
* Führung in St. Émilion inkl. Eintritt in die Felsenkirche
* Besuch eines Weingutes in St. Émilion inkl. Verkostung
* Stadtführung Bordeaux
* Ausflug ins Fischerstädtchen Arcachon mit Mittagessen
* Besuch eines Winzers mit Verkostung der begehrten Weine des Bordeauxs
* Fahrt über Cognac in das Loiretal mit Aufenthalt in Cognac und Besuch des Cognac-Hauses Martell inkl. Verkostung
* Besichtigung von Schloss Chambord
* Begrüßungsdrink im Bus
* alle Fahrten im modernen Reisebus

Stornostaffel A

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Dies ist die perfekte Reise für Genießer. Neben der wunderschönen Landschaft hat die französische Region Périgord im Südwesten Frankreichs noch einiges mehr zu bieten - Trüffel, Käse, Cognac und vor allem Wein. Von all diesen Spezialitäten dürfen Sie bei unseren Ausflügen natürlich probieren. Sie übernachten in luxuriösen **** Hotels und besichtigen zahlreiche Städte und Dörfer entlang der Reiseroute.

1.Tag:
Anreise nach Clermont Ferrand.

2. Tag:
Sie fahren durch die Vulkanlandschaft der Auvergen zum Puy de Dôme, bevor es mit der Zahnradbahn zum Gipfel des erloschenen Vulkans, der ein schönes Panorama über die Vulkanlandschaft bietet (witterungsbedingt), geht. Weiterfahrt durch das Gebiet der Cantal, der Vulkanlandschaft wo der berühmte Käse produziert wird (witterungsbedingt), mit Besuch einer Käserei inkl. Verkostung.

3. Tag:
Heute unternehmen Sie einen Ganztagsausflug in die Region Dordogne. Sie unternehmen einen Ausflug in die Frühgeschichte der Menschheit mit dem Besuch der Höhlen Lascaux II, die nach der Originalhöhle erbaut und bemalt wurde - die ursprüngliche Höhle von Lascaux ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Anschließend geht es über das Vézère Tal weiter nach Sarlat. Dort besichtigen Sie den Trüffelmarkt und die Innenstadt, wo sowohl das Mittelalter aus auch die Renaissance sehr präsent ist und sich in zahlreichen Gebäuden spiegelt. Außerdem besichtigen Sie die Kathedrale St. Sacerdos und den alten Bischofspalast.

4. Tag:
Heute unternehmen Sie einen Ausflug auf eine Trüffelfarm mit Einführung in die Trüffelsuche und einem Mittagessen. Weiter geht es nach Rocamadour zur Stadtführung. Rocamadour wurde an einer Felswand über dem Alzou Tal gebaut und ist zu einer der wichtigsten Pilgerstätten Frankreichs geworden.

5. Tag:
Durch das Tal der Dordogne geht es ins Bordeaux mit dem ersten Stopp in St. Emilion, dort können Sie selbstständig durch die Stadt bummeln. St. Emilion ist eine bezaubernde Weinbaustadt, deren Innenstadt und umliegende Weingebiete zum Weltkulturerbe zählen. Im Anschluss geht es zur Führung in der Felsenkriche von St. Emilion. Danach fahren Sie weiter nach Bordeaux, wo Sie während einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten kennen lernen.

6. Tag:
Sie fahren nach Arachon zur Besichtigung der bezaubernden Innenstadt, des ehemaligen Fischerstädtchens. Dort bekommen Sie noch Ihr Mittagessen, bevor es weiter geht mit dem Besuch der Dünen von Pilat, die zu den größten Wanderdünen Europas zählen und sich mächtig an der Atlantikküste aufbauen. Auf der Rückfahrt nach Bordeaux legen Sie einen Stopp ein, um ein Weingut zu besuchen und dort die behehrten Bordeaux Weine zu verkosten.

7. Tag:
In der Stadt Cognac, wo alle bedeutenden Cognachäuser ihre Kellereien haben, besuchen Sie das Cognachhaus Martell und verkosten dort den berühmten Cognac. Im Anschluss geht es weiter ins Loiretal zum Schloss Chambord, das größte Chateau im Loiretal, das Francois I im Sommer als Jagdschloss nutzte und deren Doppelwendeltreppe angeblich auf Pläne von Leonardo da Vincis zurückgehen.

8. Tag:
Heimreise

(Programmänderungen vorbehalten)

 

HPLUS Gruppenreisen nach Maß GmbH

Doppelzimmer Du/WC - Laut Programm 1249 €
Einzelzimmer Du/WC - Laut Programm 1539 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play