Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Wöhr Tours GmbH

Wöhr Tours GmbH
71287 Weissach

Festtagserlebnisse am Gardasee

Termin: 23.12.2016 - 27.12.2016 - 5 Tage
Preis ab: 565 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 100 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Fahrt im komfortablen Fernreisebus
4 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Garda Forte Charme
4 x Frühstücksbuffet im Hotel
1 x festliches Weihnachtsabendessen am Heiligen Abend, 1 Glas Sekt und Panettone
3 x Abendessen mit Menüwahl, Salat- und Gemüsebuffet
Getränke zum Abendessen (1/4 l Wein und ½ l Wasser)
Tea-Time um 15.30 Uhr
Ausflug nach Malcesine und Trento
Ausflug nach Rovereto und Riva del Garda
Tagesausflug nach Verona
Stadtführung Verona
100 % klimaneutrale Reise (s.S. 3)
Taxiservice

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

adebef1b-7aa8-466c-a72e-4c5b11ce078e.jpg

Alle Jahre wieder begeistert die Weihnachtsstimmung in den Städtchen am Gardasee, die sich in dieser Jahreszeit in zauberhafter Atmosphäre zeigen. Festliche Lichterketten säumen die Straßen der liebevoll geschmückten Orte und auf den Gipfeln der Berge rings um den See schimmert der Schnee. Alle, die einen besonderen Urlaub am Gardasee verbringen möchten, sind in Torbole am nördlichen Gardaseeufer, im Garda Hotel Forte Charme herzlich willkommen.

So wohnen Sie:
Im 4-Sterne Hotel Forte Charme. Das Hotel bietet seinen Gästen, einen exklusiven Service
an, der sich auf das persönliche Wohl eines jeden Gastes spezialisiert hat. Die einzigartige Position und Aussicht des Hotels auf den Gardasee und Torbole sind ein Traum. Lernen Sie die landestypische Küche mit regionalen Gerichten kennen, wie auch die zahlreichen italienischen Spezialitäten, die Ihnen der Küchenchef täglich frisch zu bereitet. Ihren Abend können Sie gerne bei einem schönen Glas Rotwein auf der Terrasse, mit Blick auf den Gardasee, romantisch ausklingen lassen. Das Hotelteam steht Ihnen gerne während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung, um Ihren Urlaub angenehm und unkompliziert zu gestalten und Ihnen "sein Italien" von einer köstlichen Seite zu zeigen. "Wie bereits Sokrates sagte, ist die Muße der schönste Besitz von allen und daher freuen wir uns schon heute, Sie bei uns im Garda Hotel Forte Charme, herzlich willkommen heißen zu dürfen und Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten". Das Hotel befindet sich in im Ortsteil Nago, oberhalb des Gardasees, mit einem fantastischen Blick auf den See. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Fön und Minibar ausgestattet. Zur Seepromenade gelangen Sie nach ca. 1 km Fußweg, der sich auf einer herrlichen Panoramastraße befindet. Gemeinsamens Abendessen. Auf Wunsch können Sie Zimmer mit Seeblick buchen.

1. Tag: Anreise zum nördlichen Gardasee
Fahrt auf der Autobahn über Innsbruck - Brenner - Bozen an den Gardasee nach Nago-Torbole zum Hotel.

2. Tag: Malcesine und Trento
Schlemmen Sie vom reichhaltigen Frühstücksbuffet. Ein Ausflug nach Malcesine steht heute Vormittag auf dem Programm. Bummeln Sie durch die beschaulichen kleinen Gassen des Ortes. Geschäfte bieten traditionelle Handwerkskunst und regionale Spezialitäten an. Vielleicht finden Sie ein Mitbringsel. Anschließend fahren Sie nach Trento. Trento oder Trient? Trient oder Trento? Was kann symbolischer sein für die Stadt zwischen Dolomiten und Gardasee, als die Präsenz beider Namen. Seit Jahrhunderten ist sie ein Schmelztiegel italienischer, deutscher und österreichischer Kultur. Die schmucke Renaissance- und Barockarchitektur, die sich in den Palazzi und Kirchen der Stadt findet hat südlichen Charme und erinnert gleichzeitig an die Bodenständigkeit Mitteleuropas. Die romantische Altstadt befindet sich unterhalb des Castello del Buonconsiglio, das erst Festung und dann Residenz war und sowohl die umkämpfte als auch die prachtvolle Vergangenheit Trients widerspiegelt. Das eigentliche Wahrzeichen der Stadt ist allerdings der Neptunbrunnen auf dem Domplatz vor der Kathedrale des San Vigilio. Die umliegenden kleinen Sträßchen sind auch heute noch von reich verzierten Palazzi gesäumt. Im mittelalterlichen Stadtkern von Trento ist auch heute, am Heiligabend, der Weihnachtsmarkt geöffnet. Auf der Piazza Fiera finden Sie regionale Spezialitäten und Kunsthandwerk. Im Hotel genießen Sie ein festliches Weihnachtsabendessen.

3. Tag: Rovereto - Riva del Garda
Frühstück. Heute besuchen Sie den Ort Rovereto. Auch in Rovereto lädt der in der Altstadt aufgebaute Weihnachtsmarkt mit seinen Ständen mit Christbaumschmuck und Geschenkartikeln wie jedes Jahr zu einem Bummel ein. Kunsthandwerk und Spezialitäten aus vielen Ländern werden von den Ausstellern präsentiert. Der Besuch des Weihnachtsmarktes in Rovereto ist aber auch eine Gelegenheit, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Bevor Sie zurück in Ihr Hotel fahren, besuchen Sie noch den Ort Riva del Garda. Riva del Garda ist die Perle des nördlichen Gardaseegebietes. In der Vergangenheit besuchten berühmte Persönlichkeiten, wie Nietzsche, Kafka und die Brüder Mann die Stadt. Die Gastfreundschaft ist an den Ufern des Gardasees damals wie heute exklusiv und zugleich familiär. Ein Spaziergang am Ufer des Gardasees und durch die festlich beleuchteten Gassen des Ortes wird Sie verzaubern. Rückfahrt zu Ihrem Hotel und Abendessen.

4. Tag: Verona
Tagesausflug nach Verona. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigt Ihnen Ihre örtliche Reiseleitung. Natürlich sehen Sie auch die Arena di Verona, die Piazza delle Erbe und die Casa di Giulietta. Die Hotelküche serviert Ihnen heute noch einmal ein typisch italienisches Abendessen.

5. Tag: Bozen - Heimreise
Leider heißt es schon wieder Abschied nehmen. Auf der Rückreise möchten wir Ihnen einen Aufenthalt in Bozen bieten, bevor Sie wieder über die Brennerautobahn Richtung Stuttgart reisen.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Unterbringung im Doppelzimmer 565 €
Unterbringung im Doppelzimmer mit Seeblick 605 €
Unterbringung im Einzelzimmer 685 €
Unterbringung im Einzelzimmer mit Seeblick 755 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Wöhr Tours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Aidlingen | Alfdorf | Althengstett | Ammerbuch | Aspach (Rems-Murr-Kreis) | Asperg | Auenwald | Backnang | Bad Urach | Besigheim | Bietigheim | Böblingen | Boll | Calw | Deckenpfronn | Denkendorf (Esslingen) | Dettingen unter Teck | Ditzingen | Ebersbach an der Fils | Eislingen/Fils | Eningen unter Achalm | Esslingen am Neckar | Fellbach | Filderstadt | Freiberg am Neckar | Freudental | Friolzheim | Gärtringen | Gechingen | Gerlingen | Göppingen | Großbottwar | Heimsheim | Herrenberg | Hildrizhausen | Holzgerlingen | Illingen (Enzkreis) | Kernen im Remstal | Kirchheim unter Teck | Korb | Korntal-Münchingen | Kornwestheim | Leinfelden-Echterdingen | Lenningen | Leonberg (Böblingen) | Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) | Löchgau | Lorch (Ostalbkreis) | Ludwigsburg | Marbach am Neckar | Metzingen | Möglingen | Mönsheim (Enzkreis) | Mühlacker | Mundelsheim | Neckartailfingen | Neckartenzlingen | Neidlingen | Neuffen | Neuhausen auf den Fildern | Niefern-Öschelbronn | Nürtingen | Oberstenfeld | Oppenweiler | Owen | Pforzheim | Pleidelsheim | Pliezhausen | Plochingen | Plüderhausen | Remseck am Neckar | Renningen | Reutlingen | Rudersberg | Sachsenheim | Schönaich | Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) | Schwäbisch Gmünd | Sersheim | Sindelfingen (Böblingen) | Süßen | Tiefenbronn | Tübingen | Unterreichenbach | Vaihingen an der Enz | Waiblingen | Walddorfhäslach | Waldenbuch | Waldstetten (Ostalbkreis) | Weil der Stadt | Weilheim an der Teck | Weinstadt | Welzheim | Wendlingen am Neckar | Wiernsheim | Wimsheim | Winnenden

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play