Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Fuhrmann-Mundstock Reisen

Fumu-Reisen - Fuhrmann Mundstock Reise
38159 Vechelde-Wedtlenstedt

Festtage in Südböhmen

Termin: 23.12.2016 - 02.01.2017 - 11 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 959 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • Willkommensgetränk
  • 4/5 bzw. 10 x Übernachtung im DZ
  • 4/5 bzw. 10 x Frühstücksbuffet
  • 4/5 bzw. 10 x Abendessen
  • Stadtführung Tábor mit Reiseleitung
  • FUMU-Reisebetreuung
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein
  • zusätzlich bei der Weihnachtsreise:
  • Weihnachtspräsent
  • 1 x festliches Weihnachtsessen mit Musik
  • Ausflug Budweis und Krumau mit Reiseleitung
  • Ausflug Hluboka, Holasovice und Pisek mit Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt Prag
  • zusätzlich bei der Silvesterreise:
  • Silvesterfeier mit festlichem Buffet, Live-Musik, Unterhaltungsprogramm und Freigetränken von 18:00 - 01:00 Uhr
  • Ausflug Jindřichův Hradec und Telc mit Reiseleitung
  • Ausflug Trebon und Nove Hrady mit Reiseleitung
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7b466fac-b2fd-4c33-b5e9-5164caf5e29e.jpg
5 weitere Bilder

Die Region des berühmten Bieres, der herrlichen Schlösser und Burgen und der ungezwungenen Gastfreundschaft lädt ein. Budweis, das faszinierende, mittelalterliche Krumau und der Naturpark Südböhmen sind Höhepunkte der Reise in einer malerischen Landschaft.

Weihnachtsreise:
1. Tag: Anreise

2. Tag: Tábor – Heiligabend
Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Urlaubsort Tábor bei einer Stadtführung näher kennen. Dank ihrer reichen Geschichte, interessanten Lage sowie ihren Sehenswürdigkeiten zählt Tábor zweifellos zu den touristisch attraktivsten Städten in der Tschechischen Republik. Den Heiligen Abend verbringen Sie im Hotel bei einem leckeren 4-Gang-Menü und besinnlicher Weihnachtsmusik. Jeder Gast erhält zudem ein kleines Geschenk.

3. Tag: Budweis und Krumau
Mit Ihrem Reiseleiter lernen Sie Budweis, die Stadt des Bieres kennen. Besondere Aufmerksamkeit verdient auch der wundervolle Marktplatz, einer der schönsten Plätze seiner Art in Mitteleuropa. Weiterfahrt nach Krumau, die historische Perle Südböhmens. Besonders sehenswert ist das Gebäude des Schlosses, die spätgotische St. Veitskirche und das Rathaus.

4. Tag: Hluboka, Holasovice & Pisek
Heute geht es nach Hluboka, wo das mächtige Schloss, dessen Ursprünge auf eine Wachburg aus dem 13. Jahrhundert zurückgehen, besichtigt wird. Im Jahr 1563 von einer gotischen Burg zu einem Renaissanceschloss umgebaut, diente es von 1661 bis 1939 auch der Familie Schwarzenberg als Wohnsitz. Anschließend statten Sie dem Museumsdorf Holasovice noch einen Besuch ab. Letzte Station des heutigen Ausflugs ist die südböhmische Stadt Pisek.

5. Tag: Prag
Heute geht es in die tschechischen Hauptstadt Prag. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Heimreise
Silvesterreise:

1. Tag: Anreise
2. Tag: Jindřichův Hradec und Telc

Nach dem ersten gemeinsamen Frühstück fahren wir in Begleitung einer Reiseleitung nach Jindřichův Hradec. Die Stadt ist ein bedeutendes Zentrum im Osten Südböhmens. Die Innenstadt wurde zum Schutz des erhaltenen, historischen, mittelalterlichen Kerns zum Stadtdenkmalreservat erklärt. Anschließend geht es weiter nach Telc. Die gesamte historische Altstadt mit den Häusern im Renaissance- und Barockstil aus dem 16. und 17. Jahrhundert gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier erwartet Sie eine interessante Führung.

3. Tag: Tábor-Silvester
Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Urlaubsort Tábor bei einer Stadtführung näher kennen. Dank ihrer reichen Geschichte, interessanten Lage sowie ihren Sehenswürdigkeiten zählt Tábor zweifellos zu den touristisch attraktivsten Städten in der Tschechischen Republik. Am Abend startet die große Silvesterfeier mit Buffet, Live-Musik, Unterhaltung und Freigetränken von 18:00 – 01:00 Uhr.

4. Tag: Trebon und Nove Hrady
Heute darf ein wenig länger geschlafen werden. Im Laufe des Vormittags fahren Sie nach Trebon, eine der schönsten und malerischsten Kleinstädte in Südböhmen. Im Anschluss besuchen Sie das altertümliche Städtchen Nove Hrady. Es liegt ganz in der Nähe der Grenze zu Österreich und verfügt über eine wunderschöne Burg und zwei Schlösser.

5. Tag: Heimreise
Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel:

Das ***Hotel Palcát (mit Lift) liegt zentral in Tábor, unweit der Altstadt. In den Zimmern stehen LCD-Fernseher mit Kabelempfang, kostenlosem WLAN-Internetzugang, Schreibtisch und Bad oder Dusche/WC zur Verfügung. Das moderne Spa- und Wellnesscenter wurde im Juni 2013 eröffnet und bietet eine finnische Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool, Kneippanwendungen und eine Vielzahl von Massagen und kosmetischen Behandlungen. Im gemütlichen Restaurant genießen Sie tschechische Speisen.

 

Festtage

Einzelzimmer p.P. 959 €
Doppelzimmer p.P. 959 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Fuhrmann-Mundstock Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Braunschweig | Celle | Dessau | Halberstadt | Halle (Saale) | Hannover | Helmstedt | Hildesheim | Magdeburg | Peine | Zickeritz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play