Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Jean Schatorjé GmbH & Co. KG

Jean Schatorje
47623 Kevelaer

Festtage im Bayerischen Wald - Weihnachten & Silvester

Termin: 23.12.2016 - 02.01.2017 - 11 Tage
Preis ab: 998 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 11 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 10 x Ü/ Halbpension als 3-Gang Menü od. Buffet
  • Weihnachtsfeier am Hl. Abend mit Musik, Gebäck, Kaffee, Glühwein u. Besuch des Weihnachtsmannes
  • Eintritt Waldwipfelpfad, Haus auf dem Dach - barrierefrei
  • Örtliche Reiseleitung am 5.-8. Tag ( ganz bzw. halbtags )
  • Eintritt Glasbläserei u. Bärwurzerei inkl. Probe
  • 1 x Donau-Schifffahrt inkl. 1 Glas Glühwein u. 1 Stk. Stollen
  • Silvesterfeier im Hotel mit Buffet und Musik
  • 1 Glas Sekt zu Mitternacht
  • Programm/Ausflüge wie beschrieben ohne evtl. Eintrittsgelder
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

a1e29482-a2c8-4dde-8bdc-af7585b97f3d.jpg
1 weitere Bilder

Neuer Reiseverlauf - Neues Hotel in 2016

Der Bayerische Wald - das heißt Natur pur, Nationalpark, weite Wälder, bayerisches Brauchtum und urige Menschen. Streng geologisch betrachtet ist er ja nur ein Teil des Böhmerwaldes und mit ihm zusammen eine der größten geschlossenen Waldlandschaften Europas. Besonders in der Weihnachtszeit gibt es hier viel zu entdecken. Unser liebevoll zusammengestelltes Ausflugsprogramm rundet Ihre Erlebnisreise ab.

Freitag / 23.12. Gemütlich Anreise über Nürnberg und Regensburg in den Bayerischen Wald. In herrlich ruhiger Lage erwartet Sie das "4* Hotel Arcadia Sonnenhof" im Luftkurort Grafenau. Hier werden Sie sich Wohlfühlen. Am Abend hat der Küchenchef ein leckeres 3-Gang-Abendmenü für Sie gezaubert.

Samstag / 24.12. Waldkirchen glüht - Besuchen Sie den beschaulichen Christkindlmarkt, schlendern Sie durch Altstadt und erleben Sie um die Mittagszeit ein Weihnachtskonzert auf dem Marktplatz Waldkirchen. Am frühen Abend werden Sie bereits im wunderschön und feierlich geschmückten Hotel zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier erwartet. Bei Weihnachtsmusik, Gebäck, Kaffee und Glühwein lässt es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen Ihnen Frohe Weihnachten zu wünschen! ( Christkindlmarkt unter Vorbehalt )

Sonntag / 25.12. Genießen Sie einen entspannten ersten Weihnachtstag im Hotel und erleben Sie traditionelle Gastlichkeit. Die vielseitigen Angebote innerhalb des "Sonnenhofes", wie z.B. Pool, Dampfbad oder Massage lassen keine Wünsche offen. Empfehlenswert ist auch ein Spaziergang durch das weihnachtlich geschmückte Grafenau.

Montag / 26.12. Mysteriös und beeindruckend zugleich erhebt sich der Baumwipfelpfad und das Haus, das auf dem Kopf (Dach) steht im Nationalpark Bayerischer Wald. Dieser Pfad ist weltweit der längste mit 1300m Steglänge. Wandeln Sie in 8 bis 25 Meter über dem Waldboden in unberührter Natur. Der Zutritt erfolgt über einen Einstiegsturm, der mit Hilfe seines Aufzugs einen bequemen und unbeschwerten Besuch ermöglicht. Am Nachmittag erleben Sie in wunderschöner Atmosphäre die traditionelle Waldweihnacht in Freyung. Auf dem Geyersberg lauschen Sie einigen besinnlichen Weihnachtsgeschichten, hören Musik der Kreuzberger Bläser und eines Männerchores.

Dienstag / 27.12. Heute gehen Sie mit einem örtlichen Reiseleiter auf Entdeckungstour: Erfahren Sie mehr über den Bayerischen Wald, die malerischen Dörfer, die dunklen Wälder und die glasklaren Bäche. Durch das Zellertal geht die Fahrt nach Arnbruck. Besichtigen Sie eine Glasbläserei und schauen Sie den Glasmalern über die Schulter. Weiter geht es über Bodenmais nach Zwiesel, über Bayerisch Eisenstein entlang der tschechischen Grenze zum Großen Arber (1457m) und zur Arber Sesselbahn. (Aufpreis). Die Rückfahrt erfolgt über den Lamer Winkel zum Besuch einer traditionellen Bärwurzerei. Bei einer Filmvorführung und der anschließenden Probe, erfahren Sie alles Wissenswerte über dieses Allheilmittel.

Mittwoch / 28.12. Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und verbindet alt und neu zugleich: Schlendern Sie in Begleitung eines Gästeführers durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppern Sie das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Der Rundgang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr. Rückfahrt am Späten Nachmittag.

Donnerstag / 29.12. Heute unternehmen Sie in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters einen Ausflug ins Böhmische Grenzland. Vorbei an Furth im Wald in das historische Stadtzentrum von Domazlice. Bei einem Stadtspazier- gang sehen Sie das Rathaus, den Stadtplatz, das Prager Tor und das Schloss. Durch den Böhmerwald fahren Sie nach Böhmisch-Eisenstein. Bummeln Sie über den "Vietnamesenmarkt" oder schauen Sie sich die Kuppelkirche mit den Statuen von Kaiser Heinrich II. und Kaiserin Kunigunde an. Über Bodenmais fahren Sie zurück ins Hotel.

Freitag / 30.12. Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie nach Passau. Dort erwartet Sie unser Reiseleiter zu einer Stadtführung in Passau. Eingerahmt von der Burganlage Veste Oberhaus und dem Wallfahrtskloster Mariahilf präsentiert sich die Passauer Altstadt. Im barocken Stadtbild Passaus finden Sie Kirchen, die bischöfliche Residenz, das Rathaus, große Plätze und romantische Promenaden. Am Nachmittag erleben Sie eine Donauschifffahrt von Passau nach Engelhartszell. Während Sie die Landschaft bewundern, genießen Sie Glühwein und Stollen auf dem Schiff.

Samstag / 31.12. Verbringen Sie den Vormittag in der Altstadt von Deggendorf. Der historische Rathausturm, das Altstadt- und Kulturviertel mit seiner Stadtmauer laden zum verweilen und schlendern ein. Zur Silvesterfeier am Abend bedienen sich am reichhaltigen Buffet und verbringen anschließend gesellige Stunden bei Musik und Tanz. Um Mitternacht stoßen Sie dann mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr an.

Sonntag / 01.01. Wir wünschen Ihnen ein Frohes neues Jahr! Lassen Sie den Tag gemütlich beginnen. Sparzieren Sie durch die winterliche Landschaft und den Kurort Grafenau oder genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Am Nachmittag findet auf dem Stadtplatz, musikalisch umrahmt von der Stadtkapelle Grafenau, das traditionelle Neujahrsanschießen der Bürgerwehr statt. - Das Standkonzert beginnt gegen 16.15 Uhr

Montag / 02.01. Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.


Der Reiseveranstalter kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bis drei Wochen vor dem Reisetermin vom Reisevertrag zurücktreten!

Abfahrtsplan A Reiseveranstalter: Schatorjé

Ihr Wohlfühlhotel:

Das 4* Hotel Arcadia Sonnenhof im Luftkurort Grafenau, bietet mit seinen 147 Zimmer, 2 Restaurants, Bar, Café/Bistro, Billard, Dampfbad, Fitnessraum, Kegelbahn, Massage, Pool innen und außen, Solarium, Tischtennis, Whirlpool, Lift, alles was das Herz begehrt. Die Zimmer verfügen über Bad od. Dusche/WC, Balkon/Terrasse, Radio, Sessel/Couch, Telefon, Minibar, TV. Anschrift: Sonnenstraße 12,94481 Grafenau, Tel: 08552/4480

 

Arcadia Hotel Sonnenhof

Doppelzimmer DU/WC - Halbpension 998 €
Einzelzimmer DU/WC - Halbpension 1142 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Jean Schatorjé GmbH & Co. KG


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Frechen | Geldern | Goch | Kaarst | Kamp-Lintfort | Kerken | Kevelaer | Kleve | Krefeld | Moers | Weeze

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play