Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

BLESINGERtours GmbH

BLESINGERtours GmbH
67454 Haßloch

Faszination Rhônetal

Termin: 07.05.2017 - 16.05.2017 - 10 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1988 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

› Haustürabholung inklusive Kofferservice
› Reise im modernen Fernreisebus
› Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
› 9 Nächte mit Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 10. Tag
› Getränke während der Hauptmahlzeiten an Bord und Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte)
› 1x Begrüßungsdrink sowie Kaffee & Kuchen an Bord
› 1x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
› Geführte Besichtigung Hôtel-Dieu in Beaune
› Ausflug Beaujolais mit Besuch des Weinmuseums "Hameau du Vin" und Kostproben
› Ausflug Schluchten der Ardèche
› Besichtigung Papstpalast in Avignon
› Geführter Stadtrundgang in Arles
› Ausfl ug Camargue und Les-Baux-de-Provence
› Geführte Stadtrundfahrt Lyon
› Bordveranstaltungen & kostenfreies WLAN
› Hafengebühren
› Deutsch sprechender Gästeservice

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt. Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

b4701aec-a468-4d98-a222-a5b379eecb7e.jpg

Flusskreuzfahrt vom weinseligen Burgund bis zum blauen Mittelmeer

Von der Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnige Provence genießen Sie bei gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder. Die Saône verzaubert mit breiten Schilfgürteln, alten Kähnen und einer Vielzahl von Wasservögeln. Die Rhône hingegen beindruckt mit schroffen Bergen, uralten Städtchen, Burgen, Schlössern, Weinbergen und Obstgärten.

1. Tag | Anreise - Chalon-sur-Saône
Morgens Anreise in Richtung Burgund bis nach Beaune. Hier besichtigen Sie das berühmte Hôtel-Dieu. Weiter geht es in die bekannte Weinhandelsstadt Chalon sur- Saône zur Einschiffung. Die MS "Van Gogh" verlässt Chalon und fährt saôneabwärts nach Mâcon.

2 . Tag | Mâcon - Vienne
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausfl ug in das schöne Weinbaugebiet des Beaujolais und besuchen das beeindruckende Weinmuseum "Hameau du Vin". Natürlich verlassen Sie das Gebiet des Beaujolais nicht, ohne den berühmten Wein der Region zu kosten. Pünktlich zum Mittagessen treffen Sie in Belleville wieder Ihr Schiff, das anschließend nach Vienne weiterfährt und dort am Abend eintrifft. Am Nachmittag werden Ihnen im Salon eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen gereicht.

3 . Tag | Vienne - Ardèche - Viviers
Am frühen Morgen verlässt Ihr Schiff Vienne und fährt vorbei an Condrieu im Herzen des bekannten Weinbaugebietes der Côtes Rôtie zu den lang gestreckten berühmten Weinlagen der Côtes du Rhône. Sie passieren die Stadt Valence mit ihrer Kathedrale St-Appollinaire, der am rechten Ufer die hoch über dem Fluss thronende Festung von Crussol gegenüberliegt. Nach dem Mittagessen starten Sie zu einem Ausfl ug zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt zuerst rhôneabwärts nach Bourg-St-Andéol und von dort aus nach Vallon- Pont-d'Arc. Hier in der Nähe durchgrub die Ardèche eine Felswand, wodurch ein großartiger natürlicher Brückenbogen entstand: der 34 m hohe "Pontd'Arc". Bei der Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten mit zahlreichen Windungen des silbrigen Flusses, der "Grand Canyon" Frankreichs. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück an Bord Ihres Schiffes, das Sie in der alten Bischofsstadt Viviers erwartet und dort über Nacht vor Anker liegt.

4. Tag | Viviers - Avignon
Morgens fährt Ihr Hotelschiff flussabwärts in Richtung Avignon. Die Rhône, dieser ungestüme Strom, war seit uralten Zeiten der einzige Durchgangsweg vom Mittelmeer ins nördliche Europa, der nicht über steile Alpenpässe führte. Von hier begannen die Römer die Eroberung Galliens und hinterließen überall ihre Spuren. Heute ist der Fluss, durch gewaltige Wehre und Schleusenanlagen gebändigt, ein moderner Schifffahrtsweg. Bei der Durchfahrt von Donzère-Mondragon erleben Sie die größte Schleusenanlage. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Avignon. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie im Rahmen einer Führung den berühmten Papstpalast. Zu seinen Füßen spiegelt sich im Fluss die berühmte Brücke "Pont Saint-Bénézet", die Ihnen sicher aus dem Kinderlied "Sur le Pont d`Avignon" bekannt ist. Anschließend empfiehlt sich ein Bummel durch die Gassen von Avignon bei dem Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden können. Die MS "Van Gogh“ bleibt über Nacht in Avignon.

5. Tag | Avignon - Camargue - Martigues
Am Morgen geht es weiter nach Arles, von wo aus Sie mit Ihrem Bus zu einem Ausflug in die Camargue starten und den Zigeuner-Wallfahrtsort Les-Saintes-Maries-dela- Mer besuchen. Zum Mittagessen treffen Sie in Port- St-Louis, am größten Mündungsarm der Rhône, der Grand Rhône, wieder Ihr Schiff. Auf dem Golf du Fos, wo sich Ihr Schiff das Fahrwasser mit großen Seeschiffen teilt, geht es in das Städtchen Martigues. Martigues ist von Wasserläufen durchzogen und erinnert ein wenig an Venedig.

6. Tag | Martigues - Arles - Avignon
Am frühen Morgen hat Ihr Schiff Martigues verlassen und erreicht nach dem Frühstück Arles. Hier erwartet Sie ein Stadtführer, der Ihnen die zahlreichen antiken und romanischen Denkmäler, wie z. B. das Amphitheater, das Forum oder den Place de République mit dem Hôtel de Ville, zeigt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in der schönen Altstadt von Arles zur Verfügung. Vor dem Abendessen nimmt Ihr schwimmendes Hotel Kurs auf Avignon.

7. Tag | Les Baux-de-Provence - Ausflug
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reisebus zu einem Ausflug nach Les-Baux-de-Provence. Das mittelalterliche Dörfchen ist durch seine außergewöhnliche Lage auf einem steilen Felsrücken der Alpilles eine besondere Sehenswürdigkeit der Provence. Zum Mittagessen kehren Sie in Châteauneuf-du-Pape zurück an Bord und Weiterfahrt in Richtung Lyon. Am Abend werden Sie zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Genießen Sie fröhliche Stunden bei Musik und Tanz im Salon Ihres schwimmenden Hotels.

8 . Tag | Lyon - Besichtigungsprogramm
Entspannen Sie am Vormittag an Bord. Die Reise führt rhôneaufwärts in die Metropole Lyon. Am Nachmittag nehmen Sie an einer geführten Besichtigungstour teil und lernen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt kennen: u. a. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen und die von den beiden Flüssen gebildete Halbinsel mit dem Place des Terreaux und dem Place Bellecour, einem der größten Plätze Europas. Ihr Hotelschiff bleibt über Nacht in Lyon.

9 . Tag | Lyon - Tournus - Chalon-sur-Saône
Am Morgen trägt die nun gemächlicher dahinfl ießende Saône Ihr Schiff vorbei an Villefranche und Thoissey nach Tournus. Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit, durch die engen Gässchen der alten Römerstadt Tournus zu schlendern. Nach Rückkehr an Bord geht die Fahrt weiter durch das weinselige Burgund. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft vom Sonnendeck aus. Während des Abendessens macht Ihr Schiff in Chalon-sur- Saône fest.

10. Tag | Chalon-sur-Saône - Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Beginn der Rückreise in die Heimat.

Ihr Schiff:

Die MS "Van Gogh" ist ein 1999 in Dienst gestelltes und 2007 renoviertes Schiff der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope; 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- & Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Außenkabinen verfügen über 2 untere Betten, DU/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Kein Einzelkabinen - Zuschlag:

an folgenden Terminen: 07.05.2017 - 16.05.2017; 08.08.2017 - 17.08.2017

 

Zubuchbare Optionen

Zuschlag Oberdeck 318 €
Prei pro Person

Zuschlag Einzelkabine 518 €
Preis pro Person

Flusskreuzfahrtschiff

pro Person in einer Kabine auf dem Hauptdeck 1988 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : BLESINGERtours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Haßloch (Bad Dürkheim)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play