Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Fuhrmann-Mundstock Reisen

Fumu-Reisen - Fuhrmann Mundstock Reise
38159 Vechelde-Wedtlenstedt

Faszination Donau

Termin: 21.08.2017 - 04.09.2017 - 15 Tage
Preis ab: 1699 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • 14 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • 14 x Vollpension inkl. Frühstücksbuffet, 4-Gang-Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee mit Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachtsimbiss
  • Ganztägig Ka ffe, Tee, heiße Schokolade und Cappuccino an der Kaffeestation
  • 1 x Gala - Dinner (i.R.d.VP)
  • Begrüßungscocktail
  • Bordmusiker
  • Bordreiseleitung
  • alle Schifffahrtsgebühren
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

ab9f6a02-ea92-4a62-95d6-a6486521d697.jpg
9 weitere Bilder

Gehen Sie mit uns auf große Entdeckungstour durch faszinierende Metropolen und geheimnisvolle Landschaften. Wohl kaum ein Fluss ist so mythen- und legendenreich wie die Donau. Auf dieser 15-tägigen Kreuzfahrt o fferieren wir Ihnen die beeindruckenden Schätze des wahrscheinlich schönsten europäischen Stroms. Von Passau geht es 2.000 Kilometer entlang der schönen Donau durch 7 Länder und 5 Hauptstädte. Einzigartige Städte sind über die Jahrhunderte am Ufer der Donau entstanden wie Wien, Budapest, Belgrad, Novi Sad oder Bukarest. Ein besonderes Erlebnis ist die Passage des "Eisernen Tores“. In Cernavoda haben Sie die Möglichkeit, zu einem Ausflug ans Schwarze Meer. Kommen Sie an Bord und lassen Sie vom Sonnendeck aus die atemberaubenden Landschaften der Donau an sich vorbeiziehen.

1. Tag: Anreise nach Passau
Anreise nach Passau. Einschiffung und Abendessen.

2. Tag: Wien-Nussdorf
Wien ist eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und die Hofburg. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten können Sie bei unserer Stadtrundfahrt erleben (AP1).

3. Tag: Kalocsa
Heute können Sie uns auf einen besonderen Ausflug zu einer "Csárda“ (AP2), einem typisch ungarischen Wirtshaus, begleiten. Auf dem angrenzenden Bauerngehöft wird Ihnen die landestypische Reitkunst vorgeführt, Sie werden begeistert sein.

4. Tag: Belgrad
Belgrad ist die Hauptstadt Serbiens. An der Mündung der Save in die Donau gelegen, ist sie nach Budapest und Wien die drittgrößte Stadt an der Donau und die größte des Landes. Während einer Stadtrundfahrt/-gang (AP1) lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Ein Besichtigungspunkt wird die Kalemegdan Festung sein. Von hier aus haben Sie eine herrliche Aussicht. Kurz vor Mitternacht macht sich Ihr Flusskreuzfahrtschiff weiter auf die Reise Richtung Schwarzes Meer.

5. Tag: Flusstag
Die Fahrt zum Eisernen Tor beeindruckt jeden Reisenden und ist sicherlich ein Highlight Ihrer Kreuzfahrt. Vom Schiff aus haben Sie eine tolle Aussicht auf die wunderschöne Landschaft.

6. Tag: Rousse
Herzlich Willkommen in Rousse, eine der wichtigsten bulgarischen Städte entlang der Donau. Während einer Rundfahrt (AP1) sehen Sie bedeutende Gebäude der Stadt, wie die St. Paul Kathedrale, den Hauptbahnhof und das Aliosha Denkmal.

7. Tag: Cernavoda
In den frühen Morgenstunden Ankunft des Schiffes in der rumänischen Stadt Cernavoda. Von hier aus bieten wir Ihnen einen Ausflug zum Schwarzen Meer an (AP2). Wir besuchen mit Ihnen die wichtigste Hafenstadt Rumäniens. Constanta wurde schon von den griechischen Kolonisten im 7.Jh. v. Chr., als Tomis, gegründet. Nach der Stadtrundfahrt geht es weiter nach Mamaia, dem bekanntesten Badeort in Rumänien. Hier wird Ihnen ein leckeres Mittagessen serviert und es bleibt noch Zeit zur freien Verfügung, ehe es zurück zum Schiff geht.

8. Tag: Bukarest
Ab Chiciu bieten wir Ihnen mit einem Ganztagesausflug (AP2) die Möglichkeit, die rumänische Hauptstadt kennenzulernen. Die Stadt wurde durch ihre breiten Boulevards, die großräumigen Parkanlagen, die vielen Kaffeehäuser und prächtigen Paläste berühmt. Die Busfahrt führt Sie durch die Walachei zurück nach Turnu Magurele, wo bereits Ihr Schi ff wartet.

9. Tag: Flusstag
Heute kreuzen Sie durch die wunderschöne Donaulandschaft und die Kataraktstrecke der Südkarpaten bis in die Vojvodina. Genießen Sie die Zeit auf dem Sonnendeck.

10. Tag: Novi Sad
Während des Mittagessens hat Ihr Schiff in einer neuen Stadt angelegt. Novi Sad ist mit ca. 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Serbiens. Lernen Sie bei einer Rundfahrt diese schöne Universitätsstadt näher kennen (AP1). Das Herzstück ist der Platz der Freiheit, wo sich auch das Rathaus und die römischkatholische Kathedrale befinden.

11. Tag: Mohacs
Heute sind Sie zurück in Ungarn. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, am Ausflug nach Pécs teilzunehmen (AP1). Pécs gilt als eine der schönsten Städte Ungarns, seine Lage am Fuße des Mecsek-Gebirges und die zahlreichen Baudenkmäler verleihen dem Ort eine ausgesprochen mediterrane Atmosphäre. Über Nacht bringt Sie Ihr Kapitän nach Budapest.

12. Tag: Budapest
Heute erleben Sie die unvergessliche Einfahrt nach Budapest. Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: Auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss sowie dem Gellértberg mit der Zitadelle, östlich der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Frühstück bekommen Sie bei unserer Stadtrundfahrt (AP1) einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen. Abends können Sie am Ausflug "Budapest bei Nacht“ (AP2) teilnehmen, wo Sie ungarisches Temperament bei Musik und Tanz erleben werden.

13. Tag: Bratislava
Gegen Nachmittag macht Ihr Schiff in Bratislava fest, wo wir Ihnen bei unserem Stadtrundgang mit Fahrt (AP1) zur imposanten Burg unter anderem den als Krönungskirche der ungarischen Könige bekannten St. Martins-Dom zeigen werden. Kelten, Römer, Ungarn, Juden und Slowaken siedelten hier und jedes Volk hat in der Stadt seine Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt.

14. Tag: Melk
Erleben Sie am letzten Reisetag die Einzigartigkeit der sagenumwobenen Wachau – eines der schönsten Flusstäler und Weinbaugebiete Europas. Nach dem Mittagessen können Sie das barocke Stift Melk besichtigen (AP2), welches ein bedeutendes geistliches und kulturelles Zentrum Österreichs ist. Genießen Sie anschließend die traumhaften Aussichten auf die romantischen Landschaften der Wachau, während Ihr Schiff sich wieder langsam der Dreiflüssestadt Passau nähert. Zum Abschluss laden wir Sie zum Gala-Dinner ein.

15. Tag: Passau
Nach der Ankunft in Passau erfolgt die Ausschiffung und die Rückreise.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Schiffsportrait °°°°MS Select Explorer

An Bord der MS Select Explorer erwartet Sie eine elegante Atmosphäre. Das Schiff bietet Ihnen: ein großzügiges Foyer, ein stilvolles Panorama-Restaurant, eine gemütliche Bar, ein großflächiges Sonnendeck und einen lichtdurchfluteten Salon. An der gemütlichen Bar oder vom weitläufigen Sonnendeck aus genießen Sie die vorbeiziehenden, malerischen Flusslandschaften.

Schiffsinformation

Baujahr/Renovierung: 2001/2010

Flagge:Niederlande

Kabinen:86

Kapazität: 172 Passagiere

Besatzung: 34 Personen

Länge: 125 m

Breite: 11,40m

Bordwährung:Euro

Spannung:220 V

Bordsprache:Deutsch

Kabineninformation

Alle Kabinen sind ca. 14-15 m² groß, komfortabel, geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Fön, Sat-TV, Radio, Telefon und Klimaanlage. Auf dem Hauptdeck sind die Standard-Kabinen mit kleinen Fenstern ausgestattet. Auf dem Mitteldeck befinden sich die Komfort-Kabinen mit 2 großen Fenstern sowie die Superior-Kabinen mit Panoramafenster. Die Fenster auf dem Haupt- und Mitteldeck sind nicht zu öffnen. Auf dem Oberdeck verfügen die Deluxe-Kabinen sowie die Deluxe-Suiten über einen französischen Balkon (Fenster bis zum Boden, die sich durchgehend

öffnen lassen). Die Deluxe-Suiten sind ca. 25–28 m² groß und verfügen zusätzlich über eine Sitzgruppe, CD/DVD-Spieler und Minibar.

Bordeinrichtung

Sonnendeck mit Liegestühlen, Panoramasalon mit Bar, Restaurant, Empfangsbereich mit Rezeption, Bordshop, Bibliothek und Internet-Corner. Zwischen dem Mittel- und dem Oberdeck gibt es einen Aufzug, zum Sonnendeck fährt ein kleiner Treppenlift.

Restaurant/Küche

Lassen Sie sich an Bord der MS Select Explorer verwöhnen und genießen Sie den zuvorkommenden Service. Am Morgen erwartet Sie ein Frühstücksbuffet, mittags genießen Sie ein 3-Gang-Menü. Am Nachmittag stehen Kaffee/Tee und Kuchen für Sie bereit und abends lassen Sie sich ein 4-Gang-Menü schmecken. Ein Mitternachtsimbiss bildet den Abschluss des Tages.

Trinkgeld

Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag hierfür ist Ihnen selbstverständlich freigestellt.

Leben an Bord

Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Zum Abendessen ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich. Zum Capitain´s Dinner empfehlen wir eine entsprechend elegante Kleidung. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Rauchmöglichkeiten bestehen auf dem Sonnendeck.

Landausflüge

Für die Ausflüge an Land empfehlen wir bequemes und festes Schuhwerk.

 

Zubuchbare Optionen

D-SELE3-AP1 198 €

D-SELE3-AP2 425 €

Unterkunft laut Beschreibung

2-Bett-Kabine 1699 €
2-Bett-Komfort 1999 €
2-Bett-Superior 2149 €
2-Bett-Deluxe 2399 €
Einzelzimmer p.P.kabine 2419 €
2-Bett-Suite 2789 €
Einzelzimmer p.P.kabine Komfort 2865 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Fuhrmann-Mundstock Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Braunschweig | Celle | Dessau | Halberstadt | Halle (Saale) | Hannover | Helmstedt | Hildesheim | Magdeburg | Peine | Zickeritz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play