Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Eurostar Touristik GmbH

Eurostar Touristik GmbH
49808 Lingen

Erlebnis Riesengebirge

Termin: 28.12.2016 - 02.01.2017 - 6 Tage
Preis ab: 599 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 42 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 5 x Übernachtung / Halbpension im Hotel Jan
  • 3-Gang-Silvestermenü mit kaltem Buffet im Rahmen der HP
  • Silvesterfeier mit Musik, Tanz und Unterhaltungsprogramm
  • Freie Getränke (Softdrinks, Wodka, Bier, Wein, Mitternachtssekt) während der Silvesterfeier
  • Ausflug Schreiberhau - Agnetendorf - Harrachov mit Reiseleitung
  • Ausflug Schweidnitz - Waldenburg - Schloss Fürstenstein mit Reiseleitung
  • Ausflug Hirschberg und Krummhübel mit Reiseleitung
  • Ausflug Bad Flinsberg mit Reiseleitung
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

418cde9b-ad42-451c-883b-f1ebd021114d.jpg
9 weitere Bilder

In der Vergangenheit machte das Riesengebirge als Wander- und Erholungsgebiet dem Schwarzwald Konkurrenz - heute erlebt es in diesem Punkt eine wahre Renaissance. Kein Wunder, denn die Heimat des sagenumworbenen Rübezahls mit den bizarren Felsgebilden hat sich ihren besonderen Reiz bewahrt. Verbringen Sie Ihre Festtage im herrlichen polnischen Riesengebirge!

1. Tag: Anreise
Ankunft im Hotel in den Abendstunden.

2. Tag: Schreiberhau - Agnetendorf - Harrachov
Frühstück, anschließend starten Sie zu einem herrlichen Ausflug durch das Riesengebirge. Erste Station ist Agnetendorf, hier lebte und arbeitete bis 1946 der deutsche Nobelpreisträger Gerhart Hauptmann. Über Schreiberhau fahren Sie ins tschechische Riesengebirge nach Harrachov mit Besichtigung der Skiflugschanze.

3. Tag: Schweidnitz - Waldenburg - Schloss Fürstenstein
Am Morgen fahren Sie zuerst nach Schweidnitz und besichtigen dort die evangelische Friedenskirche. Weiterfahrt nach Waldenburg, wo Sie den Stadtkern mit den engen Gassen und charakteristischen Bauten aus dem 19. Jahrhundert sehen. Nördlich der Stadt liegt malerisch auf einem Bergsporn das monumentale Schloss Fürstenstein, größtes Schloss Schlesiens.

4. Tag: Hirschberg, Krummhübel und Silvester
Nach dem Frühstück lernen Sie Hirschberg bei einer Ortsführung mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung kennen. Hirschberg ist eine Stadt mit jahrhundertealter Tradition, zahlreichen Baudenkmälern und vielen Sehenswürdigkeiten. Nach einer Rundfahrt durch Krummhübel (Karpacz) mit der Stabkirche Wang lernen Sie am heutigen Tag noch Bad Warmbrunn kennen. Am Abend startet dann die große Silvesterfeier im Hotel. Freuen Sie sich auf ein mehrgängiges Silvestermenü und viel Unterhaltung, Musik und Tanz. Softdrinks, Wodka, Bier, Wein und ein Mitternachtssekt sind für Sie kostenfrei!

5. Tag: Bad Flinsberg
Heute heißt es ausschlafen. Im Laufe des späten Vormittags fahren Sie nach Bad Flinsberg im Isergebirge. Dieser reizvolle Landstrich ist Teil des Riesengebirges und zählt zu den schönsten Landschaften Schlesiens.

6. Tag: Rückreise
Rückreise in die Heimatorte.

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

 

Hotelinformationen Hotel Jan *** (mehr Infos...)

Doppelzimmer 599 €
Einzelzimmer 677 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play