Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Heideker Reisen GmbH

Heideker Reisen GmbH
72525 Münsingen

Elsass - Frühlingserwachen im Land des Odilienberges

Termin: 30.03.2017 - 02.04.2017 - 4 Tage
Preis ab: 630 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 5 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Taxi-Service

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung

  • 3 x Übernachtung/Halbpension

  • 1 x Weinprobe

  • Bootsfahrt in Straßburg

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

Ihre Reiseleitung: Professeur Joseph Specht

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

8395e58a-9d48-4d66-bada-ed8c72c32a83.jpg
1 weitere Bilder

In den ersten Frühlingstagen zeigt Ihnen Professeur Specht einige schöne Wege im Elsass. Unterwegs besichtigen Sie nicht nur die berühmtesten Denkmäler dieses gesegneten Landstrichs, Sie stoßen auch auf weltbekannte Namen wie Tomi Ungerer, Chagall und Rene Lalique. Alle drei so verschieden… aber so genial! Gewohnt wird oben auf dem „heiligen Berg des Elsass“, dem Odilienberg. Das aus rotem Sandstein gebaute Kloster krönt den Berg, beherrscht das Land, wacht nachts über die schlummernde Ebene und beglückt den Gast mit einem herrlichen Sonnenaufgang. Vom Klosterhotel aus erkunden Sie die Gegend. Sie erwacht allmählich aus dem winterlichen Schlaf und enthüllt so manches Geheimnis! Aber was wäre das Elsass ohne seine Gastronomie und seine Weine! Die dürfen auch nicht zu kurz kommen.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Colmar mit dem Isenheimer Altar

  • Hohkönigsburg

  • auf den Spuren von Lalique und Chagall

  • Klosterhotel in einmaliger Lage

1. Tag Anreise über Straßburg

Fahrt in das wilhelminische Straßburg. Entdeckungsfahrt und Besichtigung des Tomi Ungerer Museums. Ein Spaziergang durch die „Petite France“ und die Besichtigung des einmaligen Straßburger Münsters bleiben selbstverständlich auch nicht aus. Mit dem Boot auf der Ill erleben Sie die Altstadt vom Wasser aus. Anschließend Fahrt zum Odilienberg.

2. Tag Odilienberg – Hohkönigsburg

Zuerst Entdeckungsspaziergang durch das Kloster und zur sehr bekannten Heidenmauer, welche wahrscheinlich einige Jahrhunderte vor Christus erbaut wurde und zum Odilienbrunnen, einer Quelle, der man früher eine wundertätige Wirkung zuschrieb. Fahrt in das benachbarte Sankt Leonhard. Seit jeher war es ein Ort der Besinnung und der Schaffenstätigkeit. In dem Hof der ehemaligen Abtei befindet sich das Intarsienatelier des sehr bekannten Künstlers Spindler. Nachmittags Fahrt zur Hohkönigsburg. Die mächtige Burg auf dem langgestreckten Bergrücken über der Rheinebene gehört zu den größten Sehenswürdigkeiten des Elsass. Sie bietet eine herrliche Sicht über die ganze Rheinebene. Auf dem Rückweg Pause im malerischen Ottrott. Bei einer Weinprobe in einem gemütlichen „caveau‘” entdecken Sie den bekannten „Rouge d’Ottrott“.

3. Tag Auf den Spuren von Chagall und Rene Lalique

Über malerische Vogesenstraßen erreichen Sie Sarrebourg. Das Städtchen ist heute bekannt wegen des gigantischen Chagallfensters „La Paix“. Es nimmt die ganze Westseite der ehemaligen Franziskanerkirche ein. Nach der Mittagspause Fahrt in das andere Elsass, ins „Krumme“. Dieses hügelige Gebiet im Westen der Vogesen ist noch wenig bekannt. Dort entdecken Sie das neue wunderbar angelegte Lalique-Museum in Wingen-sur-Moder. Das Werk des berühmten Glaskünstlers Rene Lalique, der weltweit Bewunderung genießt, ist hier der Öffentlichkeit in seinem ganzen Facettenreichtum zugänglich.

4. Tag Heimreise über Colmar

Ein Besuch im Elsass wäre nicht komplett ohne einen Abstecher ins einmalige Colmar. Besuch des Unterlinden Museums (Isenheimer Alter von Matthias Grünewald) und der Dominikanerkirche (Madonna im Rosenhag von Martin Schongauer), sowie Spaziergang durch die Altstadt. Mittagspause und anschließend Heimreise.

 

Hotelinformationen Unterkunft laut Beschreibung (mehr Infos...)

Doppelzimmer pro Person 630 €
Einzelzimmer 720 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Heideker Reisen GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Münsingen | Tübingen | Ulm

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play