Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Friedrich Gross OHG

Friedrich Gross OHG
74072 Heilbronn

Dresdens Glanz und Gloria - Eine Zeitreise durch das 18. Jahrhundert während des Semperopernballs

Termin: 03.02.2017 - 05.02.2017 - 3 Tage
Preis ab: 298 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 4 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im ★★★★-GROSS-First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ★★★★-Zentrumshotel „Maritim Dresden“
  • Abendessen im Hotel am 1. Tag
  • Amüsante Zeitreise durch das 18. Jahrhundert mit Graf oder Gräfin von Brühl
  • „Open-Air-Ball“ auf dem Theaterplatz vor der Semperoper
  • Eintritt und Sonderführung „vom Keller bis zum Dach“ im Schloss Moritzburg
  • GROSS-Informationsmappe Dresden
  • GROSS-Audiosystem
  • Gepäckversicherung

Schnellbucherpreis: 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

  • Blick auf den roten Teppich vor der Semperoper
  • glanzvolles Reiseprogramm mit
  • Sonderführungen
  • sächsisches Abendessen im Schloss
  • ★★★★-Zentrumshotel „Maritim“

Der Semperopernball verwandelt Dresden für einen Abend zum absoluten Mittelpunkt Deutschlands mit Weltläufigkeit, hochkarätigen Gästen und Preisträgern, einem großartigen Showprogramm und überwältigenden Ballkleidern. Die Karten sind sehr begehrt und nicht gerade preisgünstig, daher machen Sie es wie die Einheimischen: Feiern und tanzen Sie auf dem Theaterplatz vor der Semperoper, denn die ganze Veranstaltung wird dort auf einer Großleinwand übertragen und vielleicht erhaschen Sie - mit etwas Glück - den ein oder anderen Blick auf die berühmten Teilnehmer und die hinreißenden Debütantinnen!

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt über Nürnberg nach Dresden. Hotelbezug nach der Mittagspause. Am Nachmittag wird Sie "Premierministre de Saxe", Heinrich Reichsgraf von Brühl oder seine Gemahlin, auf eine amüsante Zeitreise in das Dresden des 18 Jh. entführen. Bei höfischen Spielen erlangen Sie einen unvergesslichen Einblick in das Leben am Hof August des Starken und seines Sohnes. Graf oder Gräfin Brühl werden nicht eher ruhen, bis Sie Ihre höfischen Umgangsformen formvollendet haben und wissen, wie man sich "ordentlich bei Hofe" benimmt. Anschließend nehmen Sie ein frühes Abendessen im Hotel ein und haben dann die Gelegenheit, nach einem kurzen Spaziergang auf dem Theaterplatz vor der Semperoper die Ankunft der prominenten Gäste zu erleben. Feiern Sie mit den Dresdnern den "Open-Air-Ball" vor der Semperoper!

2. Tag: Dresden. Ganzer Tag zur freien Verfügung für Einkäufe und Museumsbesuche. Am Abend nutzen Sie das kulturelle Angebot wie mit dem Besuch einer Aufführung in der neueröffneten Staatsoperette Dresden in einem Neubau im ehemaligen Heizkraftwerk Mitte oder Sie unternehmen mit uns eine abendliche Lichterfahrt zum Lingnerschloss und genießen dort im Schlossrestaurant "Lingnerterrassen" ein sächsisches 3-Gang-Abendessen mit phantastischem Panoramablick über das nächtliche Elbtal und die Lichter der Dresdner Altstadt!

3. Tag: Dresden. Am Vormittag fahren Sie mit uns zum Schloss Moritzburg, umgeben von einer traumhaften Teich- und Waldlandschaft. August der Starke, König von Polen und Kurfürst von Sachsen, ließ das repräsentative Jagd- und Lustschloss auf den Mauern eines ehemaligen Renaissancebaus errichten. Kostbare Porzellane, Möbel und Gemälde zeugen noch heute eindrucksvoll von der höfischen Wohn- und Tafelkultur des 18. Jahrhunderts. Entdecken Sie verschwiegene Winkel, prunkvolle Festsäle und verborgene Plätze im Schloss Moritzburg auf einer Sonderführung vom Keller bis zum Dach. Anschließend Rückfahrt nach Dresden und um 14.00 Uhr Rückreise über Chemnitz und Hof - Heilbronn an gegen 21.00 Uhr.

 

Zubuchbare Optionen

Einzelzimmer-Zuschlag 44 €

Hotelinformationen ****-Hotel Maritim Dresden (mehr Infos...)

Schnellbucherpreis pro Person im DZ 298 €
Preis pro Person im DZ 338 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Friedrich Gross OHG


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Heilbronn | Talheim (Heilbronn)

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play