Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Fuhrmann-Mundstock Reisen

Fumu-Reisen - Fuhrmann Mundstock Reise
38159 Vechelde-Wedtlenstedt

Dresden XXL

Termin: 19.06.2017 - 23.06.2017 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 499 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 20 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im DZ
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x typisch sächsisches Abendessen im Sophienkeller
  • Stadtführung Dresden
  • Ausflug Sächsische Schweiz inkl. Besuch der Bastei, Eintritt und Führung Festung Königstein, Schifffahrt auf der Elbe und Kaffeetrinken an Bord mit Eierschecke
  • Ausflug Großer Garten inkl. Führung und Parkeisenbahnfahrt
  • Fahrt zum Schloss Pillnitz
  • Orgelandacht und zentrale Kirchenführung in der Frauenkirche
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn von Radebeul nach Moritzburg
  • Eintritt und Führung Moritzburg
  • Besuch Dr. Quendt inkl. Verkostung und Gelegenheit zum Einkauf
  • Stadtführung Meißen inkl. Albrechtsburg
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

9225dc32-fe76-41cd-ada8-3286a48ccc76.jpg
8 weitere Bilder

Schon beim gemütlichen Spaziergang durch die historische Altstadt zeigt sich der einzigartige Charakter der Stadt an der Elbe: Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und Residenzschloss fügen sich zu einem harmonischen Ensemble in der sanften Flusslandschaft. Entdecken Sie mit uns Ihr Elbflorenz - Ihr Dresden! Neben den klassischen Highlights der Stadt erkunden wir mit Ihnen auch die eine oder andere Besonderheit und natürlich dürfen auch die kulinarischen Spezialitäten dieser Region nicht zu kurz kommen.

1. Tag: Anreise und Dresden
Am Morgen steigen Sie in unseren bequemen Reisebus und Ihre erlebnisreiche Reise beginnt. In Dresden angekommen, erkunden Sie zunächst bei einer Stadtführung die schönsten historischen Sehenswürdigkeiten der Elbmetropole. Nach dem Einchecken im Hotel haben Sie den Rest des Tages für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den Besuch des Panometers (Eintritt ca. 10,- € p.P.). Hier bekommen Sie einen Einblick in das Dresden des Jahres 1945. Vergleichen Sie, wie sich die Stadt inzwischen verändert hat und welche Bauwerke vielleicht immer noch zu finden sind.

2. Tag: Sächsische Schweiz und Schifffahrt
Nach dem Frühstück starten Sie in die Sächsische Schweiz. Zunächst entführen wir Sie zur Bastei. Von diesem Aussichtsfelsen eröffnet sich Ihnen ein einmaliges Panorama. Man blickt hinunter zur Elbe zwischen Lilienstein und Königstein und erkennt gut den Kontrast der Landschaften. Dann geht es zur Festung Königstein, die Sie bei einer Führung entdecken werden. Anschließend steigen Sie aufs Schiff und gleiten auf der Elbe dahin bis nach Pirna. Eine malerische Landschaft begleitet Sie und gekrönt wird dieses Erlebnis durch den Genuss von Kaffee und einer original Dresdner Eierschecke an Bord.

3. Tag: Großer Garten, Russisch Brot, Frauenkirche und Sophienkeller
Am Vormittag erkunden Sie mit der Dresdner Parkeisenbahn den Großen Garten, begegnen den schönsten Orten der Gartenanlage und besichtigen auch das Palais - ein Juwel frühbarocker Baukunst. Dann Fahrt zum barocken Schloss Pillnitz. Das außergewöhnliche Ensemble aus Architektur und Gartenkunst fügt sich vor den Weinbergen harmonisch in die Flusslandschaft des Elbtals ein. Der hübsche Schlosspark ist für seine Fülle an botanischen Schätzen bekannt und in jedem Fall einen Spaziergang wert. Auf der Rückfahrt nach Dresden lernen Sie noch eine typische Spezialität dieser Region kennen. Bei Dr. Quendt erfahren Sie mehr über die Herstellung von Christstollen und Russisch Brot. Natürlich steht auch eine kleine Verkostung auf dem Programm und es bleibt noch Gelegenheit zum Einkauf. Am Abend nehmen Sie an einer Orgelandacht in der Frauenkirche mit anschließender, zentraler Kirchenführung teil. Ausklingen wird der Tag bei einem typisch sächsischen Menü im Sophienkeller.

4. Tag: Schmalspurbahn und Moritzburg
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, sind Sie hoffentlich bereit für unseren heutigen Ausflug. Sie fahren mit der Schmalspurbahn von Radebeul nach Moritzburg. Hier erwartet Sie eine Führung im Märchenschloss Moritzburg, umgeben von einer traumhaften Teich- und Waldlandschaft. Den Rest des Tages haben Sie Freizeit in Dresden.

5. Tag: Meißen und Heimreise
Vor der Heimreise steht noch eine Führung im romantischen Meißen inkl. Besuch der Albrechtsburg, dem ersten Schlossbau im deutschsprachigen Raum, auf dem Programm.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel:

Sie wohnen im luxuriösen ****Hotel "Bellevue“ direkt am Elbufer, gegenüber Brühlsche Terrassen und Semperoper. Im Hotel sind unterschiedliche Bars und Restaurants, Lift, Sauna, Schwimmbad und Fitnessbereich vorhanden. Die komfortablen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon und Minibar.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer p.P. 499 €
Einzelzimmer p.P. 589 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : Fuhrmann-Mundstock Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Bernburg | Braunschweig | Celle | Dessau | Halberstadt | Halle (Saale) | Hannover | Helmstedt | Hildesheim | Magdeburg | Peine | Zickeritz

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play