Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

briOtours GmbH

briOtours GmbH
29378 Wittingen

Dresden - die "Weihnachtshauptstadt"

Termin: 15.12.2016 - 16.12.2016 - 2 Tage
Preis ab: 105 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 4 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus.
  • 1x Ü/F im Hotel Ibis
  • Treuepunkte "briOtouris"

Mindestteilnehmerzahl 25 Pers.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

a11ca248-7faa-4551-b58b-04cee0bc7f99.jpg
1 weitere Bilder

Dresden - in der Adventszeit besonders besuchenswert! Nicht nur der berühmte Striezelmarkt lädt zum Schlendern, Schleckern und S(c)hoppen ein.

Das Hotel
Residieren Sie mitten in Dresden. Das IBIS liegt direkt im Stadtzentrum an der Einkaufsmeile Prager Straße in ruhiger Lage der autofreien Fußgängerzone. Hier sind alle Wege kurz. Sehenswürdigkeiten wie Semperoper oder die Brühlschen Terrassen sind nur 20 Fussminuten entfernt. Der Striezelmarkt liegt sogar näher, nur auf halber Strecke.

Der Weihnachtsmarkt
Der Striezelmarkt ist bei weitem nicht alles, was die Stadt Dresden zu bieten hat. In der gesamten „Weihnachtshauptstadt“ lockt ein halbes Dutzend von Örtlichkeiten Besucher. So der Augustusmarkt mit seinen internationalen Buden von Finnland bis in den Orient oder der Hüttenzauber am Postplatz mit Gaudi und Schlager-Spass. Jeder hat über die Jahre sein ganz besonderes Flair entwickelt.
Der Weihnachtsmarkt „Dresdner Winterlichter“ auf der Prager Straße stellt das große, südliche Entrée dar. Hier sind es vor allem die sächsischen Spezialitäten. „Gaffee un Guchn“. Zarte Eierschecken mit Mohn und Rosinen kämpfen gegen feinste Grützwürstchen. Und abends mit Beleuchtung, wenn der 15 Meter hohe Weihnachtsbaum illuminiert und mit musikalischem Beiwerk umrahmt wird.

Der angrenzende „Advent auf dem Neumarkt“ lockt ebenfalls viele Gäste und punktet mit der Lage vor der Frauenkirche. Vor allem das historische Handwerk begeistert beim Zuschauen: Schriftenmaler, Täschner, Graveur, Uhrenmeister, Schokoladier sowie Händler von historischem und handgefertigtem Spielzeug.
Ein wahre Augen- und Ohrenfreude ist das „Stallhöfische Adventsspektakel“ am Residenzschloss. In uriger Atmosphäre bieten hier zünftige Meister auf althergebrachte Art und Weise ihre Waren feil. Gaukler und Spielleute sorgen mit ihren Darbietungen für Kurzweil. Großer Beliebtheit erfreut sich neben den ausgefallenen kulinarischen Köstlichkeiten jährlich auch das öffentliche Badehaus. Es verfügt über zwei riesige hölzerne Zuber, in denen jeweils bis zu acht Personen ein heißes Bad genießen können. Wer´s denn mag.

1. Tag (DO): Anreise
Nach dem Hotelbezug können Sie den Tag nach Ihren Vorlieben gestalten.

2. Tag (FR): Abreise
Nutzen Sie den Vormittag zum Bummeln. Die Rückfahrt beginnen wir mit dem
Besuch des Panometers und dem aktuellen Rundbild „Dresden im Barock“.

 

Zubuchbare Optionen

Stadtrundfahrt und Panometer 23 €
Stadtrundfahrt /-rundgang durch Dresden mit Besuch des Panometers (Ticket inkl.)

Hotel Ibis

Doppelzimmer p.P. 105 €
Einzelzimmer p.P. 125 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : briOtours GmbH


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Braunschweig | Gifhorn | Wittingen | Wolfsburg

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play