Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Schmidt Omnibusreisen

Schmidt Omnibusreisen
64678 Lindenfels

Budapest – Königin der Donau

Termin: 30.12.2016 - 02.01.2017 - 4 Tage
Preis ab: 298 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 14 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3× Üb/HP/DU/WC im 4-Sterne-Hotel in Budapest
  • halbtägige kommentierte Stadtrundfahrt bzw. -Stadtrundgang durch Budapest

Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer etc. sind vor Ort zu entrichten.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

aa096707-b3f3-4dcf-a7e7-154e6738af19.jpg
8 weitere Bilder

Die ungarische Hauptstadt ist berühmt wegen ihrer herrlichen Lage an der Donau, der Schönheit des Stadtbildes, der reichen Kunstschätze und der baulichen und musealen Sehenswürdigkeiten aber auch wegen ihres regen Großstadtlebens. Diese Stadt und das Land des früheren Gulasch- Kommunismus vermitteln dem interessierten Reisegast eine Fülle nachhaltiger Eindrücke. Sie verweilen einige Tage in der ungarischen Hauptstadt, die wohl zu Recht als eine der schönsten Städte der Welt bezeichnet wird.
Budapest ist ein reich gedeckter Tisch. Nehmen Sie es ruhig wörtlich: Viele Restaurants und Weinschenken, Cafés (z.B. Gerbeaud oder New York aus der K.u.K.-Zeit) und Gasthäuser wetteifern darum, Sie mit Spezialitäten aus ganz Ungarn zu verwöhnen; Csardas und schluchzende Geigen inklusive…

1. Tag: Abfahrt. Die Route führt über Salzburg oder Passau – Linz nach Wien und Budapest. Hotel-Check-In und Abendessen. Unternehmen Sie im Anschluss einen ersten Bummel durch die Innenstadt zur ersten Orientierung oder eine abendliche Schifffahrt auf der Donau (Licht- und Ton-Parade) mit beeindruckender Kulisse (ca. 15,– €).

2. Tag: Halbtägige Stadtrundfahrt durch das historische und moderne Budapest. Sie sehen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie u. a. Heldenplatz, Margaretheninsel, Parlament, Burgviertel mit Matthiaskirche und Fischerbastei, Gellertberg mit der Zitadelle. Am Abend empfehlen wir den Besuch in einem typischen ungarischen Restaurant im Burgviertel.

3. Tag: Für diesen Tag empfehlen wir Ihnen unsere Ausflugsfahrt mit Reiseleitung zum Donauknie (+20,– €): Besichtigung von Esztergom (sehenswerte Basilika), Visegrad und Szentendre. Alternativ haben Sie an diesem Tag die Möglichkeit, weitere Sehenswürdigkeiten in Budapest zu entdecken: Besuchen Sie die Vatci Utca oder die Markthalle (Jugendstil), eines der berühmtesten Cafés (Gerbeaud, New York) oder gönnen Sie sich einen Besuch der vielen Thermalbäder (Gellért u.a.), denn Budapest ist nicht nur Hauptstadt, sondern auch Thermal- und Kurort. Für den Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines Folkloretheaters oder eines Weinkellers.

4. Tag: Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise über Wien nach Deutschland. Gelegenheit zum Mittagessen.

Ihr Hotel
Sie wohnen in einem guten 4-Sterne-Hotel in verkehrsgünstiger Lage (z.B. Achat Premium) in Budapest. Die Zimmer sind mit Bad/WC, Klimaanlage, Telefon, SAT TV, Minibar und Radio ausgestattet. Sie buchen Halbpension.

Eintrittsgelder (außer den im Reisekatalog/Leistungen genannten)
sind im Reisepreis nicht enthalten.

– Änderungen vorbehalten – Stand: 12. Januar 2016

 

Zubuchbare Optionen

EZ-Zuschlag 90 €

Hotelinformationen 4-Sterne-Hotel (mehr Infos...)

Pers. im DZ 298 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play