Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

IKARUS Reisen

IKARUS Reisen
76131 Karlsruhe

Bratislava (mit Zwischenübernachtung in Wien)

Termin: 30.12.2016 - 02.01.2017 - 4 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 298 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 7 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Halbtägige kommentierte Stadtrundfahrt in Wien
  • Bahnfahrt (2. Klasse) Wien-Bratislava-Wien (ohne Reisebegleitung)
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

7298cbee-9183-45ac-bfaf-b5f0a2a403c5.jpg
3 weitere Bilder

Die slowakische Hauptstadt, an der Donau gelegen, ist ca. eine Stunde von Wien entfernt. Sie gehört zwar zu den jüngsten Hauptstädten Europas, hat ihre Wurzeln jedoch in längst vergangenen Zeiten und ist wirklich einen Besuch wert. Als die CSSR sich 1993 in Tschechien und die Slowakei aufspaltete, ist Bratislava aus seiner historischen Versenkung wieder aufgetaucht. Bratislava (bis 1918 Preßburg) trat aus dem Schatten Prags, stieg in die Riege der europäischen Hauptstädte auf und erlebt seither einen regelrechten Gründerzeitboom.

Die sehenswerte Altstadt bekam nach der Tristesse des Sozialismus ein neues Gesicht. Der Blick wurde frei für die restaurierte Pracht barocker Bürgerhäuser und klassizistischer Adelspaläste. Wer in der Altstadt von Bratislava die historischen Bauten erkundet, begegnet der Geschichte Europas auf Schritt und Tritt: Im gotischen Martinsdom wurde Kaiserin Maria Theresia gekrönt, im Primatial-Palais, einem klassizistischen Adelspalast, besiegelten 1805 Napoleon und Kaiser Franz II. den „Frieden von Preßburg“. Historische Gebäude, die wie die ganze Stadt im 2. Weltkrieg unbeschadet blieben, säumen Plätze und Straßenzüge… Auch gastronomisch hat die Stadt einiges zu bieten: Restaurants, Weinstuben und Cafés mit der klassischen slowakischen Küche bis zu internationalen Gerichten.

Eine Zwischenübernachtung in Wien sorgt für eine stressfreie Anreise.

(geringe Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Abreise am frühen Morgen und Fahrt über München - Salzburg oder Passau - Linz nach Wien. Am Abend erste Stadtorientierung in Wien (mit öffentlichen Verkehrsmitteln). Abschluss in einem historischen Weinkeller in der Wiener Altstadt.

2. Tag: Nach dem Frühstück und Hotel-Check-out kommentierte Stadtrundfahrt in Wien zum Kennenlernen der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie Ringstraße, Hofburg, Parlament, Rathaus, Staatsoper, Prater, UNO-City, Karlskirche, Hundertwasser-Haus und Schloss Belvedere. Am frühen Nachmittag Bahnfahrt nach Bratislava (ca. 1h) mit anschließendem individuellen Aufenthalt in der slowakischen Hauptstadt. Nach dem Hotelbezug Gelegenheit zur Besichtigung der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie dem Burgareal, der Altstadt mit Palästen und Klosteranlagen, dem alten Rathaus und dem Michaeltor.

3. Tag: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme an einer Stadtrundfahrt (z.B. Hop On-Hop Off-Tour) oder einen Museums- oder Konzertbesuch. Für den Abend in Bratislava empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Weinschenke oder des Restaurants „Ufo“, 85 m hoch im Brückenpfeiler der Neuen Brücke gelegen.

4. Tag: Nach dem Frühstück Bahnfahrt nach Wien. Heimreise mit unserem Reisebus mit Stopp am Mondsee, wo Sie Gelegenheit zum Mittagessen und zu einem Spaziergang haben. Ankunft in Karlsruhe ca. 21.00 Uhr bzw. früher /später in den übrigen Orten.

 

Hotelinformationen Mittelklassehotel in Bratislava (mehr Infos...)

Doppelzimmer 298 €
Einzelzimmer 388 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : IKARUS Reisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Augsburg | Karlsruhe | Leinfelden-Echterdingen | München | Pforzheim | Ranschbach | Ulm Jungingen

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play