Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Echle-Reisen

Echle-Reisen
78664 Eschbronn

Blütenzauber im Rhônetal

Termin: 31.03.2017 - 04.04.2017 - 5 Tage
Preis ab: 851 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 69 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • An- und Abreise im modernen Reisebus
  • 4 Nächte mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen) beginnend mit dem Abendessen am 1. Abend und endend mit dem Frühstück am 5. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Alle Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Deutsch sprechende Bordreiseleitung
  • Bordveranstaltungen
  • Ausflüge:
    • Ausflug Côte du Rhône
    • Busausflug Schluchten der Ardèche
    • Besuch Papstpalast Avignon und Pont-du-Gard
  • Echle Zu- und Heimbringerservice ab Wohnort

Nicht eingeschlossen:

  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskostenversicherung.
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

b92f405d-308c-49bc-bd27-8387b5627303.jpg
3 weitere Bilder

Lyon - Tain I'Hermitage - Viviers - Avignon

Alle Ausflüge sind inklusive!

Erleben Sie das Rhônetal zu dieser Zeit als ein Blütenmeer und genießen Sie in gemächlicher Fahrt die ständig wechselnden Landschaftsbilder: schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten. MS "Mistral" wird während der gesamten Fahrt von unserem Bus begleitet. Dieser erschließt Ihnen während der Hafenaufenthalte die vielen Sehenswürdigkeiten: die alte Papststadt Avignon, das weltbekannte Aquädukt Pont-du- Gard, die Schluchten der Ardèche und das Weinland der Côte du Rhône.

1. Tag: Anreise nach Lyon
Die Anreise führt nach Lyon. Ihr schwimmendes Hotel MS "Mistral" liegt zur Einschiffung bereit. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Schiffsrestaurant zu Ihrem ersten Dinner.

2. Tag: Lyon - Valence - Tain-I'Hermitage
Am Morgen verlässt die MS "Mistral" Lyon. Die Fahrt geht durch das Rhônetal, begleitet von den in Blüte stehenden Pfirsichkulturen, vorbei an der Römerstadt Vienne und Condrieu, am Fuße der Weinberge der Côtes Roties gelegen. Nach dem Mittagessen erreichen Sie Tain-I'Hermitage. Hier verlassen Sie Ihr Hotelschiff und machen mit dem Bus einen Landausflug, der Sie zuerst in das schöne Städtchen Tournon führt. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Weinberge von Tain-I'Hermitage. Weiter geht die Fahrt in den reizvoll unterhalb der Burg Crussol gelegenen Weinort St-Péray. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die römische Stadt Valence. Den Mittelpunkt dieser schönen Stadt bildet der Place des Clercs, in dessen Südwestecke die 1095 geweihte Kathedrale St-Appollinaire steht. Ihnen bleibt Zeit zum Bummel durch die Altstadt und zum Besuch der Kathedrale. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie wieder Tain-I'Hermitage. Nach dem Abendessen an Bord erwarten Sie fröhliche Stunden im Salon. Das Schiff bleibt über Nacht in Tain-I'Hermitage.

3. Tag: Tain-I'Hermitage - Viviers
Morgens Abfahrt des Schiffes rhôneabwärts, vorbei an der Nougatstadt Montélimar, nach Viviers. Nach dem Mittagessen steht Ihr Reisebus zu einem Ausflug zu den berühmten Schluchten der Ardèche zum Einstieg bereit. Die Fahrt führt ein Stück rhôneabwärts nach Bourg St-Andéol und über die reizvolle Hochstraße von Gras nach Vallon-Pont-d'Arc. Hier in der Nähe steht der großartige natürliche Brückenbogen: der 34 m hohe "Pont-d'Arc". Bei der anschließenden Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten. Abends trifft man sich zum festlichen Gala-Dinner im Speisesaal.

4. Tag: Viviers - Avignon
Während des Frühstücks fährt das Schiff weiter rhôneabwärts. Vorbei an Pont-St-Esprit und über Roquemaure erleben Sie die größte Rhôneschleusenanlage bei Donzère-Mondragon. Am frühen Nachmittag haben Sie die alte Papststadt Avignon erreicht. Der Bus bringt Sie durch typische provenzalische Landschaften zum "Pont-du-Gard", dem mächtigen Aquädukt, welches die Römer zur Wasserversorung der Stadt Nîmes errichteten. Anschließend, wieder zurück in Avignon, findet eine geführte Besichtiung des Papstpalastes statt. Bis zum Abendessen an Bord bleibt für jeden noch etwas Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. MS "Mistral" bleibt über Nacht in Avignon, so dass Sie ausgiebig Gelegenheit zu einem Abendbummel in der alten und doch sehr jungen und lebendigen Stadt haben.

5. Tag: Avignon - Rückreise
Die Koffer sind gepackt. Nach einem letzten Frühstück starten wir zur Rückfahrt mit unserem Reisebus.

Einreisebestimmungen
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

 

Zubuchbare Optionen

Haustürabholung ab 10 €

Hotelinformationen MS Mistral (mehr Infos...)

Hauptdeck Doppel 851 €
Oberdeck Doppel 1009 €
Hauptdeck Einzel 1129 €
Oberdeck Einzel 1287 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play