Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Die Weltenbummler GmbH

Die Weltenbummler GmbH
99098 Erfurt

Blütenzauber im Rhônetal 2017

Termin: 24.03.2017 - 31.03.2017 - 8 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 1055 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 60 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Für Sie inklusive:

  • 3 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2017
  • Fahrt im modernen Reisebus während der An- und Abreise sowie bei den Ausflugsfahrten inkl. Bordservice
  • "Weltenbummler"-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel am Lago Maggiore, z.B. im Hotel "Aries" in Lesa
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Diano Marina, z.B. im Hotel "Sole" in Diano Marina
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • 3 x erweitertes italienisches Frühstück
  • 3 x 3-Gang-Menü am Abend
  • 4 x Übernachtung in einer 2-Bett-Kabine Hauptdeck auf der MS "Mistral"
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • während der Mahlzeiten auf dem Schiff Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso inklusive
  • alle Bargetränke auf dem Schiff inklusive (außer Getränke der Exklusiv-Karte)
  • Bordveranstaltungen
  • deutschsprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • Treibstoffkostengarantie
  • kleiner Reiseführer je Kabine
  • Aufenthalt in Stresa
  • Aufenthalt in Mailand
  • Aufenthalt in Nizza
  • Ausflug Papstpalast in Avignon inkl. Eintritt und Führung
  • Ausflug Pont du Gard
  • Ausflug Schluchten der Ardèche
  • Ausflug Côtes du Rhône
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffsanlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 11 Weltenbummler-TreueHerzen
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

d3c5d991-47eb-4120-9826-253fc2492239.jpg
19 weitere Bilder

Diese Reisekombination finden Sie nur bei "Weltenbummler“. Am Anfang erwarten Sie der zweitgrößte der oberitalienischen Seen – der Lago Maggiore – und das elegante Mailand. Im Anschluss steht eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône.

1. Tag: Anreise - Lago Maggiore
Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Landschaftlich reizvolle Anreise über Bregenz, Chur, den San Bernardino und das herrliche Tessin nach Italien an den Lago Maggiore.

2. Tag: Stresa
Heute besuchen Sie Stresa. Erkunden Sie die Stadt, spazieren Sie entlang des Seeufers und genießen den unvergesslichen Ausblick auf den Golf von Borromeo oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Bootsausflug auf die Isola Bella mit ihrem prächtigen Palast und den berühmten Gartenterrassen in denen weiße Pfauen frei umherstreifen. Genießen Sie frischen Fisch auf der Isola Pescatori. Sie ist die einzige der Inseln, die seit dem 14. Jh. bewohnt ist.

3. Tag: Lago Maggiore - Mailand
Heute steht Mailand, eine der elegantesten Städte Italiens, auf dem Programm. Schlendern Sie durch die Galleria Vittorio Emanuele, eine der berühmtesten Einkaufsmeilen der Welt. Bewundern Sie die Mailänder Scala, den Dom oder den Palazzo Reale. Weiterfahrt an die Blumenriviera.

4. Tag: Blumenriviera - Nizza - Avignon
Unser Bus fährt mit Ihnen weiter nach Nizza. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und gut erhaltenen Häusern aus dem 17. und 18. Jh. lädt zum Bummeln ein. Nach der Freizeit in Nizza fahren wir weiter nach Avignon, wo Sie am frühen Abend auf die MS "Mistral" einschiffen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Schiffsrestaurant zu Ihrem ersten Dinner. Ihr Schiff bleibt über Nacht an seinem Liegeplatz.

5. Tag: Avignon
Nachdem Sie sich am Buffetfrühstück gestärkt haben, lernen Sie bei einer geführten Besichtigung den Papstpalast kennen. Nach unserer Besichtigung bleibt Ihnen noch etwas Zeit diese herrliche Stadt zu erkunden. Zum Mittagessen treffen wir
uns wieder an Bord der MS "Mistral". Anschließend starten wir mit unserem Reisebus durch typische provenzalische Landschaften zum Pont du Gard, dem mächtigen Aquädukt, welches die Römer zur Wasserversorgung der Stadt Nerrichteten. Rechtzeitig zum Abendessen kehren Sie an Bord zurück. Die MS "Mistral" bleibt über Nacht in Avignon, so dass Sie ausgiebig Gelegenheit zu einem Abendbummel in der alten und doch sehr jungen und lebendigen Stadt haben.

6. Tag: Avignon - Viviers
Am Morgen verlässt Ihr Schiff Avignon und fährt weiter Rhône aufwärts. Vorbei an Roquemaure und Pont-St.-Esprit erleben Sie die größte Rhôneschleusenanlage bei Donzère-Mondragon. Nach dem Mittagessen landen Sie in Viviers. Von hier starten wir mit unserem Bus zu den berühmten Schluchten der Ardèche. Die Fahrt führt ein Stück die Rhône abwärts nach Bourg-St-Andéol und über die reizvolle Hochstraße von Gras nach Vallon-Pont-dArc. Hier in der Nähe steht der großartige
Brückenbogen - der 34 m hohe Pont-d'Arc. Bei der anschließenden Fahrt über die berühmte Höhenstraße erleben Sie an zahlreichen Aussichtspunkten die wilde Landschaft der Ardèche-Schluchten. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie an Bord zurück.

7. Tag: Viviers - Tain-l'Hermitage - Vienne
Während wir die Rhône weiter flussaufwärts fahren, ziehen die Nougatstadt Montélimar und das von seiner Burg überragte La Voulte vorbei. Nach dem Mittagessen wird die MS "Mistral" am Flusskai des berühmten Weinstädtchens Tain-lHermitage
festgemacht. Sie besteigen Ihren Bus, der Sie nach kurzer Fahrt in die alte römische Stadt Valence bringt. Den Mittelpunkt dieser schönen Stadt bildet der Place des Clercs, in dessen Südwestecke die 1095 geweihte Kathedrale St-Appollinaire steht. Freizeit. Wieder im Bus passieren wir das alte Weinstädtchen St-Péray. Es liegt am rechten Ufer und wird überragt durch die hoch über dem Fluss thronende Festung von Crussol an einem der grandiosesten Flecken des Rhônetales. Der heutige Ausflug endet im Städtchen Tournon. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Weinberge von Tain-lHermitage. Die MS "Mistral" verlässt Tain am frühen Abend Richtung Vienne, wo sie gegen 24.00 Uhr eintreffen wird. Heute werden Sie im Speisesaal zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet.

8. Tag: Vienne - Lyon
Am frühen Morgen legt das Schiff ab mit dem Ziel Lyon, der Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône, wo wir während des Frühstücks eintreffen werden. Hier heißt es leider Abschied nehmen von der MS "Mistral" . Heimreise in Ihre
Ausgangsorte.

Hier finden Sie die genauen Hafenzeiten

MS "Mistral"

Bitte bedenken Sie, dass es durch unterschiedliche Wasserstände und Schleusenzeiten zu Abweichungen der Fahrzeiten kommen kann. Die im Fahrprogramm vermerkten Liegestellen sind unter Vorbehalt der Zuweisung der jeweiligen Hafenbehörde. Fahrzeiten sind immer als Richtzeiten zu sehen. Änderungen der Ausflüge seitens der Reederei sind vorbehalten. Das vollständige Programm erhalten Sie an Bord. Ein aktueller Routen- und Zeitplan liegt am Anreisetag in Ihrer Kabine aus.

Alle Ausflüge und Getränkepaket während der Kreuzfahrt inklusive!

Zusätzliche Kosten vor Ort: Getränke außerhalb des o.g. Angebotes, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Unsere Partnerreederei versucht, Ihre Kabinenwünsche innerhalb Ihrer gebuchten Kategorie zu berücksichtigen, was jedoch nicht immer gelingt.

Die MS "Mistral“ ist ein Kreuzfahrtschiff der Prestigeklasse und wurde 1999 in Dienst gestellt und zwischenzeitlich renoviert. Das Schiff der französischen Reederei CroisiEurope ist elegant ausgestattet mit Salon, Bar und Restaurant. Außerdem steht ein großes Sonnendeck mit Liegestühlen zur Verfügung. Die Bordwährung ist Euro, die Zahlung erfolgt bar oder mittels Kreditkarte (Mastercard oder Visa). Auf dem Schiff ist W-LAN verfügbar, die Stromspannung ist 220 V. Deckplan der MS "Mistral"
bitte klicken Sie zum Vergrößern auf das Bild

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von 12 m². Alle Kabinen verfügen über zwei untere Betten, die entweder getrennt oder zusammenliegend angeordnet sind. Zur Ausstattung gehören Dusche/ WC, Haartrockner, TV, Safe, Haustelefon und eine individuell regulierbare Klimaanlage. Die Kabinen haben große Panoramafenster, auf dem Oberdeck geht der obere Teil der Fenster aufzuschieben.

 

Zubuchbare Optionen

Taxigutschein nicht gewünscht -15 €

Hotel lt. Ausschreibung

Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Hauptdeck Bad oder DU/WC - Vollpension, Halbpension 1055 €
Doppelzimmer/2-Bett-Kabine Oberdeck Bad oder DU/WC - Vollpension, Halbpension 1213 €
Einzelzimmer/Einzelkabine Hauptdeck Bad oder DU/WC - Vollpension, Halbpension 1390 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play