Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Freizeitreisen KG

Freizeitreisen
12057 Berlin

Biathlon World Cup in Antholz

Termin: 19.01.2017 - 23.01.2017 - 5 Tage
Preis ab: 599 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 104 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3 Übernachtungen mit HP
  • Eintrittskarten Stehplatz Stadion für den 20.01. und 21.01.
  • Reiseleiter ab Berlin
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

c0643fca-1d42-4584-8a51-99c741b6f923.jpg
1 weitere Bilder

Auf Punktejagd in Südtirol

Ende Januar 2017 treffen sich die weltbesten Biathletinnen und Biathleten wieder im Antholzertal zu Italiens größtem Wintersportereignis, dem IBU World Cup. Es ist der letzte Wettkampf vor der WM im Februar 2017 in Hochfilzen, in Österreich. Im letzten Jahr dominierte Simon Schempp bei den Männern, während unsere Damen nicht so gut abschnitten, da die beste deutsche Biathletin Laura Dahlmeier krankheitsbedingt fehlte. Seien Sie hautnah mit dabei, wenn 2016 die moderne Südtirol Arena wieder Schauplatz spannender Wettkämpfe wird.

Highlights

  • mit Halbpension
  • grandiose Wettkampfatmosphäre
  • Eintrittskarten Stadion

Hotelbeschreibung

Wir haben für Sie ein komfortables Hotel in der Region Eisack-/Pustertal und Nebentäler ausgewählt. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Programm

1.Tag: Anreise - Südtirol
Anreise in die Region Eisack-/Pustertal und Nebentäler, Zimmerbezug, Abendessen.

2.-3. Tag: Antholz
Biathlon hat in Antholz eine große Tradition. Schon 1971 fand hier das erste internationale Biathlon-Rennen statt. Damals wurden lediglich der 20-km-Lauf und ab 1973/74 der 10-km-Sprint ausgetragen. Im Jahre 1975 wurde erstmals die Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz ausgetragen. Allerdings galt Biathlon zu dieser Zeit noch als Randsportart, welches sich erst mit der Einführung der Kleinkalibergewehre zu ändern begann. Denn jetzt sahen die Zuschauer mehr, da sie näher an den Schießstand heran durften. Und damit begann der unaufhaltsame Aufstieg des Biathlon zu einer der spannendsten und beliebtesten Kombinationssportarten.
Die Strecke im Antholzertal ist die mit rund 1600 Meter über NN die höchstgelegene Biathlon-Strecke und damit für viele Athleten auch die kraftraubendste.

Nachstehende Wettbwerbe sind geplant:

20.01. Massenstart der Frauen und Staffel der Männer

21.01. Massenstart der Männer und Staffel der Frauen

4.Tag: Südtirol - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Berlin an.

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer lt.Programm / Halbpension 599 €
Doppelzimmer mit Zustellbett lt.Programm / Halbpension 599 €
Einzelzimmer lt.Programm / Halbpension 649 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play