Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

menschingreisen
71701 Schwieberdingen

Auf den Spuren der Hanse und die Schweriner Schlossfestspiele

Termin: 13.07.2017 - 17.07.2017 - 5 Tage
Preis ab: 695 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 1 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Busfahrt nach Schwerin und zurück.
  • 4 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4 Sternehotels in Schwerin
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet am Anreisetag
  • 1 x Fahrt mit der Mollibahn von Kühlungsborn bis nach Bad Doberan
  • Führungen:
    - Stadtführung Schwerin
    - Stadtführung Wismar
    - Stadtführung Rostock
    - Rundgang in Salzwedel
    - Besuch Klosterkirche in Bad Doberan
  • Reiseleitung Herr Sperr

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

07be738f-ffc1-4b3a-ac8c-05d7580edef4.jpg
2 weitere Bilder

Die „Hanse“ als Vorbild des modernen Europas
Schweriner Schlossfestspiele

Mitte des 13. Jahrhunderts schlossen sich die niederdeutschen Fernkaufleute in der Hanse zusammen, um gemeinsam ihre wirtschaftlichen Interessen zu verfolgen. Dem Bündnis gehörten bis zu 200 größere und kleinere Städte sowie auch einige der großen Handelskontore im gesamten Nord- und Ostseeraum an. Über 400 Jahre lang hat die Hanse Wirtschaft, Handel und Politik mitbestimmt und mitgestaltet, bis sie Mitte des 17. Jahrhunderts ihre Bedeutung verlor.

Heute ist die Hanse wieder lebendig. Die "neue" Hanse wurde im Jahr 1980 in Zwolle wiederbelebt und hat sich zur Aufgabe gemacht, den Geist der Hanse als Lebens- und Kulturgemeinschaft der Städte lebendig zu halten. Durch die Traditionspflege und den lebendigen Austausch der Mitgliedsstädte möchte die Hanse einen Beitrag zur wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und staatlichen Einigung Europas leisten.

1.Tag: Anreise in die Hansestadt Schwerin
Frühe Anreise mit einem Fernreisebus nach Schwerin.
Unterwegs Pausen nach den gesetzl. Vorschriften sowie Mittagspause.
Ankunft am späten Nachmittag in Schwerin.
Zimmerbezug im Hotel.
Abendessen und Übernachtung im Hotel

2.Tag: Schwerin – Stadtführung – Freizeit – Schlossfestspiele Schwerin
Nach dem Frühstück lernen wir heute Schwerin kennen: Der Dom, der Markt, das Schloss mit dem Alten Garten, das alte Rathaus und vieles mehr, das sich zu entdecken lohnt!.
Am Nachmittag haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.
Am Abend Gelegenheit zum Besuch der Schlossfestspiele.

3.Tag: UNESCO Welterbe – Stadtführung „Wismar als bedeutende Stadt im Hansebund und Backsteingotik
Heute widmen wir uns ausführlich der Hansestadt Wismar.
Sie unternehmen mit Ihrem Reiseleiter Herrn Sperr eine Stadtführung durch die malerische Altstadt Wismar. Die Hansestadt Wismar bezaubert durch ihre historische Altstadt (UNESCO-Welterbe), eine der besterhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Norddeutschlands. Der Marktplatz von Wismar zählt zu den größten und schönsten Plätzen seiner Art in Norddeutschland. Stolze Bürgerhäuser aller Epochen bilden einen Ring um ihn. Fürstenhof und Wasserkunst, zwei Hauptwerke der nordischen Renaissance beeindrucken ebenso wie die beiden monumentalen gotischen Backsteinkirchen Sankt Nikolai und Sankt Georgen.
Mittagspause
Fortsetzung des Stadtrundganges, danach Freizeit.
Individuelles Abendessen.

4.Tag: Rostock - Stadtführung „Hanseatische Tradition und Backsteingotik – Fahrt mit der Mollibahn bis Bad Doberan – Münster in Bad Doberan
Fahrt nach Rostock und ausführliche Stadtbesichtigung. Rostock gehörte im Mittelalter neben Lübeck und Wismar zu den bedeutendsten Hansestädten. Die typische Architekturform dieser Zeit war die Backsteingotik, und Ziegelsteinbauten prägen bis heute das Stadtbild und haben den ursprünglichen Charme nicht verloren. Noch heute zeugen historische Kirchen und herrliche Bürgerhäuser von der Bedeutung Rostocks als Hansestadt.
Am Nachmittag erleben Sie mit der traditionellen Mollibahn von Kühlungsborn bis nach Bad Doberan.
Dort besichtigen wir die Zisterzienserklosterkirche aus dem 13. Jh. mit reicher Ausstattung von internationalem Rang. Es ist die reichste mittelalterliche Ausstattung aller Zisterzienserkirchen europaweit.
In keiner anderen Zisterzienserklosterkirche und keiner anderen Ordenskirche europaweit blieb eine reichere hochgotische Ausstattung erhalten.

5. Tag: Hansestadt Salzwedel - Heimreise
Mit vielen interessanten Eindrücken beginnen wir unsere Heimreise.
Wir kommen aber noch an der Salz- und Hansestadt Salzwedel vorbei. Dort werden wir einen Stopp einlegen. Mit einem Rundgang, den wir im Cafe Kruse beenden werden um dort den berühmten Baumkuchen zu kosten, machen wir auch dieser Hansestadt unsere Aufwartung.
Ankunft am Ausgangsort am Abend.

 

Zubuchbare Optionen

Schlossfestspiele Schwerin 2017 75 €
Westside Story - Preisgruppe 3

Schlossfestspiele Schwerin 2017 87 €
Westside-Story - Preisgruppe 2

Schlossfestspiele Schwerin 2017 99 €
Westside Story - Preisgruppe

Hotelinformationen Hotel Intercity Schwerin **** (mehr Infos...)

Doppelzimmer 695 €
Doppelzimmer 794 €
Zur Reise anmelden
 

Veranstalter : menschingreisen


weitere Busreise Abfahrtsorte:

Donauwörth

 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play