Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

Ubben Reisen GmbH

Ubben Reisen GmbH
24594 Hohenwestedt

Amsterdam - - die "kleine" Weltstadt

Termin: 28.07.2017 - 30.07.2017 - 3 Tage
Preis ab: 292 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 19 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

  • Gesamte Fahrt im modernen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3x Übernachtung mit Frühstück
  • Stadtrundfahrt Amsterdam
  • Besuch Diamantenschleiferei
  • Besuch Käserei und Holzschuhwerkstatt in Volendam
  • Grachtenfahrt
Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

dbd4e5ce-92c3-4e7a-8074-e2ffb8b6b836.jpg
15 weitere Bilder

Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch bürgt es alle Vorteile einer Metropole – eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. Amsterdam ist vielmehr als Grachten, Coffee-Shops und das Rot-Licht-Viertel. Die Stadt hat ein internationales Flair und bietet etwas für jeden Geschmack.

Ihr Hotel:

Das Novotel Amsterdam City**** befindet sich im Herzen des Geschäftsviertels der Stadt, neben dem RAI Ausstellungsgeländes und nahe dem WTC. Das Stadtzentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Zimmer mit Safe, Klimaanlage, SAT-TV, WIFI-Internetzugang im Zimmer, Telefon.

1. Tag: Anreise nach Amsterdam und Grachtenfahrt

Bevor sie ihr Hotel erreichen unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die Grachten Amsterdams und erhalten einen wunderbaren Blick auf die historischen teilweise schiefen Kaufmannshäuser, die Kirchen, die berühmten Hausboote und vielen Brücken. Fahrt ins Hotel.

2. Tag: Amsterdam

Bei einer Stadtführung sehen Sie das historische Zentrum mit seinen Grachtengürteln mit über 1000 Brücken, den Damplatz und den königlichen Palast, die Gracht mit der Mageren Brug und das Museumsviertel mit dem Rijksmusem, sowie die Oude Kerk aus dem 13. Jh. Die Stadt beeindruckt mit baumbestandenen Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln, malerischen Zugbrücken, lauschigen Hofjes und den verschnörkelten Hausfassaden alter Patrizierhäuser. Genießen Sie 1 Std. Bootsfahrt auf den unvergleichlichen Grachten von Amsterdam. Sie können die charakteristische Architektur der Patrizierhäuser aus dem 17. und 18. Jh. bewundern. Die Häuser unterscheiden sich durch ihre Giebelformen und Farben der Steine, das einzige Erkennungsmerkmal bevor Napoleon die Nummerierung der Häuser einführte. Im Anschluss besuchen Sie eine typische Diamantenschleiferei.

3. Tag: Volendam und Rückreise

Nordwärts verlassen Sie nun Amsterdam, die Fahrt führt sie zunächst nach Volendam, dem traditionellen Fischerdorf am Ijsselmeer zur Besichtigung einer Käserei- und Holzschuhmacherei. Weiterreise über den 30 Kilometer langen Abschlussdeich, der die Nordsee vom Ijsselmeer trennt, nach Schleswig-Holstein.

Frühbucherpreis:
bis 12 Wochen vorher
284, - €

 

Unterkunft laut Beschreibung

Doppelzimmer p.P. 292 €
Einzeltimmer 357 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play