Suche anpassen

Reise-Themen


Junge Linie


Beliebte Reisen


Länder und Regionen

KUS Reisen

KUS Reisen
73107 Eschenbach

4 Tage Österreich – Wien im Dreivierteltakt zum Wiener Opernball

Termin: 20.02.2017 - 24.02.2017 - 5 Tage
- weitere Termine -
Preis ab: 495 €
Abfahrtsort: Wählen Sie aus 29 möglichen Zustiegen
 

Leistungen

Im Reisepreis enthalten:
• Hin- und Rückreise mit einem modernen Reisebus oder je nach Zustiegsort ICE Direktverbindung nach Wien ohne Umsteigen
• Zweites Frühstück inklusive Getränken auf der Hinreise
• Übernachtungen im ausgesuchten ****Hotel in Wien
• Örtliche Wiener Hotelsteuer
• Frühstücksbüfett
• Verpflegung (Abendessen) nach Ausschreibung
• Programm nach Ausschreibung
• Eintritte nach Ausschreibung
• Ballkarte für die Generalprobe zum Wiener Opernball nach Ausschreibung
• Führungen nach Ausschreibung
• Vielseitige Informationen zum Zielgebiet und zu den Besichtigungen
• Haftpflichtversicherung der TAS
• Reisepreissicherungsschein der R+V
• KUS-Reiseleitung

Bei allen Reisen ist genügend Zeit für eigene Erkundungen eingeplant.
Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne gastronomische Tipps.

NICHT im Reisepreis enthalten:
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Reiseabbruchversicherung
• Nicht in der Ausschreibung erwähnten Mahlzeiten und Getränke
• Fakultative Ausflüge
• Zusätzliche Eintritte, sofern nicht im Reisepreis eingeschlossen

Anmeldeschluss:
• Anmeldung bis spätestens 1. September erforderlich
• Nach diesem Termin können keine Ballkarten mehr zur Verfügung gestellt werden.
• Nachbuchungen nach dem Anmeldeschluss können nur vorgenommen werden, wenn im Hotel und Reisebus freie Plätze verfügbar sind. Teils deutliche Aufpreise vor allem vom Hotel sind möglich.

Mindesteilnehmerzahl:
• 20 Teilnehmer
• KUS Reisen ist flexibel bei der Mindesteilnehmerzahl. Daher werden sehr oft auch Reisen mit weniger Teilnehmern durchgeführt. Bei geringer Teilnehmerzahl setzen wir auf einen kleineren Bus oder bei geeigneten Verbindungen ohne viele Umstiege auch auf die Bahn.
• Bei passenden Zustiegen kann bei zu geringer Teilnehmerzahl auf einen Kooperationspartner umgebucht werden.

Gruppenermäßigungen:
• Ab vier Personen 2%
• Ab sechs Personen 3%
• Ab acht Personen 4%
• Ab zehn Personen 5%
Voraussetzung für die Gewährung der Gruppen-Ermäßigung ist eine gemeinsame Buchung und gemeinsame Bezahlung. Bei der Anmeldung sind der Vor- und Zuname aller Reisenden und die Zimmerzuordnung anzugeben.

Hinweis zu den Abfahrtszeiten

Die exakte Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10-7 Tage vor Antritt der Reise. In den meisten Fällen sind dem Veranstalter die Abfahrtszeiten erst zu diesem Zeitpunkt bekannt.

Reiseverlauf

Wien ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert:

Kaiserliche Bauten, Kunst und Geschichte in vielseitigen Museen, Kulturveranstaltungen aller Art, Hofreitschule, Fiaker, Prater, UN-Viertel, Donau, Wein und Wiener Schmankerl...

Genießen Sie den Aufenthalt in Wien und Klosterneuburg in vollen Zügen.

Anreise mit einem Luxus-Reisebus über Ulm, Günzburg, Augsburg, München..., Welz, Linz und die Wachau nach Wien in ihr ****Standorthotel. Unterwegs wird das beliebte KUS Reisen Bordfrühstück serviert. Je nach Verkehr eine längere Pause in einer schönen Stadt abseits der Autobahn. Nach dem Check-ln im Hotel gemeinsames Abendessen als Menü mit Wiener Spezialitäten in einem ausgesuchten Restaurant in der Innenstadt.

Bei genügend Teilnehmerzahlen wird nach Verfügbarkeit ohne Aufpreis ein Luxus-VIP-Bus eingesetzt mit besonderer Ausstattung und umfassender Bordbewirtung eingesetzt.

Vorgesehen ist das ****Austria Trend Hotel Ananas in Wien. Das Hotel liegt direkt am berühmten Naschmarkt und zum Schloss Schönbrunn sind es nur wenige U-Bahn-Stationen. Zur Ausstattung gehört eine Bar und ein A-la-carte Restaurant mit ruhigem Gastgarten. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen alle über Bad/Dusche und WC, Kabel-TV, Telefon, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Am zweiten Tag besuchen Sie die Göppinger Partnerstadt Klosterneuburg vor den Toren Wiens. Vom Kahlenberg haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf Wien und die Weinberge. Führung durch das über 900-jährige Chorherrenstift. Seit seiner Gründung im Jahr 1114 betreibt das Stift Klosterneuburg Weinbau und ist damit das älteste Weingut Osterreichs. Mit einer Rebfläche von 108 Hektar zählt es zu den größten und renommiertesten Weingütern von Österreich. Bei einer Verprobung werden Sie einige Kostbarkeiten testen. Lassen Sie sich bei einer exklusiven Betriebsbesichtigung überraschen was für ein Gourmet Lebensmittel in Klosterneuburg hergestellt wird. Der Abend klingt gemütlich aus mit einem Menü entweder im Ratskeller vom Chorherrenstift oder im bei einem Winzer.

Der Mittwoch Vormittag ist einer Stadtrundfahrt mit Rundgang den kaiserlichen Bauten in Wien wie Schloss Schönbrunn gewidmet. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Einmal im Jahr wird die Wiener Staatsoper zum festlichen und berühmtesten Ballsaal der Welt, beim Wiener Opernball. Dieses einzigartige Fest bildet stets das unbestrittene Zentrum der gesamten Wiener Ballsaison. Exklusiv sind Sie bei der Generalprobe am Mittwoch Abend dabei. KUS Reisen hat Stehplatzkarten zur freien Bewegung für Sie reserviert. Genießen Sie das besondere Flair und tanzen Sie den Wiener Walzer zu den Takten von berühmten Musikern wie Johann Strauss. Außer fehlenden Prominenten ist bei der Generalprobe alles genau gleich wie am Gala-Abend am Donnerstag Abend.

Der Dresscode bei der Generalprobe ist nicht ganz so streng: Für die Damen ein festliches Abend- oder Ballkleid (wenn möglich nicht schwarz und nicht weiß, da dies die Farbe der Debütanten und Debütantinnen ist). Für die Herren einen dunklen Gesellschaftsanzug mit Fliege oder Krawatte. Sofern vorhanden tragen Sie ihren Smoking.

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbüfett durch die Ballnacht spätere Rückreise als gewohnt auf der gleichen Route wie die Anreise. Je nach Verkehrslage ist wieder eine Pause abseits der Autobahn in einer schönen Stadt geplant. Ankunft in den Zustiegsorten am Abend vor Beginn der TV-Übertragung vom Opernball.

Diese Reise ist vorläufig nur bis zum 1. September buchbar. Die Eintrittskarten für die Generalprobe vom Wiener Opernball müssen zu diesem Termin fix abgenommen werden. Bei Stornierung ab September fallen 100 Prozent Stornokosten auf den Kartenpreis an, außer bei Benennung einer Ersatzperson.

 

Zubuchbare Optionen

Weitere mögliche Zustiege 20 €
Frankfurt, Karlsruhe, Pforzheim, Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Aschaffenburg, Würzburg, Nürnberg, Ingolstadt, Regensburg, Passau, Reutlingen, Tübingen, Metzingen, Fellbach, Weinstadt, Schorndorf, Lorch, Schwäbisch Gmünd, Aalen, Heidenheim an der Brenz, Giengen an der Brenz, Langenau, Memmingen… auf Anfrage möglich

Bitte fragen Sie an.

Für Abfahrten ab Frankfurt, Aschaffenburg, Würzburg, Regensburg und Passau bieten wir eine direkte ICE Verbindung ohne Umsteigen nach Wien an. Die Kosten sind im Preis inkludiert und ersetzen den Reisebus.

Hotelinformationen ****First Class Hotel (mehr Infos...)

Pro Person im Doppelzimmer 495 €
Pro Person im Einzelzimmer 575 €
Zur Reise anmelden
 
 
Busreisen Deutschland Busfahrt Gruppenreisen Buslinien
Flussreisen24 Radreisen24 App Store Google play